Suche Smartphone bis 350 Euro

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 34

11.06.2016, 14:11:16 via Website

Hey Leute,

leider hat mein One M8 inzwischen den Geist aufgegeben und nun bin ich auf der Suche nach einem Ersatz. Das neue Geräte sollte bis 350 Euro kosten (kleine Abweichung u. U. möglich).
Ich war mit meinem M8 extrem zufrieden, daher suche ich auch ein ähnliches Smartphone.

Kamera: ist mir vollkommen unwichtig, solange es 2 Stück mitbringt und man mehr als 5 Bildpunkte erkennen kann ;)
Display: Full HD Auflösung reicht mir schon vollkommen aus
Akku: ist mir sehr wichtig. Sollte möglichst lange halten
Leistung: Sollte dem M8 mindestens gleichkommen
Speicher: 8GB sollte minimum sein und ein SD Slot ist mir sehr wichtig
Extras: Fingerabdrucksensor oder sowas sind nice to have aber kein Muss

Joa das wars eigentlich schon. Also im Moment überlege ich mir, das M8 einfach nochmal zu kaufen, da ich damit echt zufrieden war. Achso, ich spiele gerne mal ein wenig mit Custom Roms herum, daher wäre es schön, wenn das Smartphone auch eine große Community mitbringt.

Danke Leute :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

11.06.2016, 14:18:19 via App

Ich empfehle Dir das LG G4 ... 32Gb, Wechselakku, Sd-Karte und super Kamera. Flaggschiffqualitäten für kleines Geld ...

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 175

11.06.2016, 14:27:57 via App

50€ über dem Budget aber sehr sehr ähnlich: den Nachfolger HTC One M9 gibt's derzeit nicht mehr überall zu kaufen, aber immer noch ein sehr gutes Handy

— geändert am 11.06.2016, 14:28:11

Viele Grüße,
Jan ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

11.06.2016, 14:31:55 via App

Wenn du so zufrieden mit dem M8 warst wieso kaufst du es dir dann nicht noch mal neu? Gibt es jetzt schon für unter 250€ teilweise.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

11.06.2016, 14:41:53 via App

War bei mir beim G2 ähnlich, aber es dann erneut kaufen wäre Unsinn gewesen .... es macht keinen Sinn ein Smartie zu kaufen, dass keine Updates mehr bekommt. Wenn schon neu, dann sollte es auch was neues mit sich bringen. Habe dann einen Kompromiss gemacht und ein G4 gekauft ... Vorjahres-Flaggschiff mit guten Eigenschaften und Updates für relativ kleines Geld.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

11.06.2016, 14:52:00 via App

Stefan Z.

War bei mir beim G2 ähnlich, aber es dann erneut kaufen wäre Unsinn gewesen .... es macht keinen Sinn ein Smartie zu kaufen, dass keine Updates mehr bekommt. Wenn schon neu, dann sollte es auch was neues mit sich bringen. Habe dann einen Kompromiss gemacht und ein G4 gekauft ... Vorjahres-Flaggschiff mit guten Eigenschaften und Updates für relativ kleines Geld.

So gesehen hast du nicht ganz unrecht, aber es gibt ja die Möglichkeit von Custom-Roms. Und das hat er auch schon angesprochen gehabt.

Ich selber habe auf meinem M8 CM13 laufen und da gibt es regelmäßig Updates. Auch ist die Community groß und es gibt zig gute Roms für das Gerät.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34

11.06.2016, 15:18:43 via Website

Also das G4 kann ich für mich quasi ausschließen.

Ich habe damals eine zeitlang das G3 von einem Kumpel gehabt und bin auch nach etwa 3 Wochen überhaupt nicht mit den Tasten auf der Rückseite klargekommen. Das ist für mich ein ganz klares Ausschlusskriterium.
Also zur Zeit scheint das wirklich das M8 vorne zu liegen, oder bekomme ich für die 150 Euro wirklich so viel mehr, dass es sich lohnen würde? Weil die Kamera hat mir "gereicht". Die ist zwar kacke, aber das war mir immer egal, da ich eh fast nie Fotos mache.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

11.06.2016, 15:23:54 via App

Natürlich reicht auch das ... man muss nicht immer diesen Wahn nach dem neusten und schnellsten Gerät mit machen ... ich nutze meist feedly und whatsapp, dafür brauchts kein Highend-Gerät.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten

Empfohlene Artikel