Google Galaxy Nexus — Galaxy Nexus komplett neu aufsetzen

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 8

10.06.2016, 19:33:02 via Website

Moin,

ich hab grade ein günstiges Nexus geschossen, bei dem wohl der Flash etwas schief gelaufen ist.

Es startet zwar, aber es startet auch nach einer Weile neu. Ist wohl eine 4.4 Version von Cyanogen drauf.

Da es sich dabei um ein einfaches Backup Handy handeln soll wollte ich zurück zur Stock Version gehen, habe also mal eine Version mit Odin geflasht (kein Erfolg - es bootet weiter Cyanogen). Habe dort aber auch irgendwie keinen Wipe gesehen. Dann habe ich es über Fastboot probiert. Ging auch nicht. Selber Sache wie vorher. Es fährt hoch, lässt sich zwei drei mal bedienen und startet dann neu (Immer noch CM). Hat jemand eine Idee wie ich das beheben könnte?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.064

10.06.2016, 21:18:48 via App

Welche Version hast du denn Geflasht, hast du mal eine Link für mich? Will wissen was du dir da geflasht hast.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

11.06.2016, 00:04:26 via Website

Habs mit der Version von Google (alle vier) probiert. Also über die CMD und die Fastboot Commands. Leider hat das auch nix gebracht. Irgendwie wird auch von der CWM-Recovery kein Wipe durchgeführt, die Daten sind dann noch da. Langsam hab ich das Gefühl der Speicher ist defekt, auch wenn ich auf ihn per PC zugreifen kann, während das Handy an und am Rechner ist. Das leider auch nicht lange. Ist er vielleicht falsch beschrieben worden?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

11.06.2016, 00:36:26 via Website

Werde mich damit morgen früh nochmal auseinander setzen. Hab es jetzt gerade mit einer anderen Anleitung probiert, Problem ist wie bei einigen:

archive does not contain 'boot.sig'
archive does not contain 'recovery.sig'
archive does not contain 'system.sig'
< waiting for device >

taucht auf.

Gerade ist leider doch das Bier bei der EM Eröffnung Schuld an mangelhafter Konzentration auf dieses Thema.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

11.06.2016, 10:54:43 via Website

Das Toolkit spuckt leider die selben Fehler wie oben aus, wenn ich dort probiere eine Stock Rom zu flashen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

11.06.2016, 11:33:40 via Website

Ich finde dafür grad keine Option, benutze das Samsung Galaxy Nexus Toolkit V11.0.0.

Für mich wirkt das die ganze Zeit so, als würde ich auf dem Speicher nichts geschrieben bekommen. Also Fastboot zeigt zwar an, das er schreibt, aber es wird einfach nichts "abgespeichert" - weiß nicht ganz wie ich es beschreiben soll.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

11.06.2016, 11:55:41 via App

Versuchs vielleicht mal hiermit:
http://www.wugfresh.com/nrt/

Und da dann rechts anklicken, dass es gesoftbrickt ist...
Alternativ mal alle Dateien aus dem Image einzeln flashen - hast du das mal versucht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

11.06.2016, 12:00:34 via Website

Da will er nix machen, da es angeblich kein Stock Image für mein Device gibt ;)

Andere Android-Version ausgewählt, jetzt macht ers...

So - nochmal dazu:

Mit dem Toolkit geflasht, es fährt aber weiter als Cyanogen hoch. Keine Ahnung mehr...

— geändert am 11.06.2016, 12:43:57

Antworten
  • Forum-Beiträge: 267

11.06.2016, 18:41:33 via App

Hmm... Hört sich nicht gut an

Hast du mal probiert das Handy via recovery an Rechner zu stecken und einfach irgend eine Datei aufs handy zu kopieren? Einfach um mal zu kucken ob es überhaupt noch möglich ist Dateien auf den Speicher zu schreiben?

Ansonsten, wie gesagt noch einmal versuchen die Image Datei zu entpacken und jede einzelne Datei daraus (also System, Radio und wie sie alle heißen 😅) einzeln zu flashen...
Wenn das nicht geht, das ganze aufm anderen Rechner versuchen
Und wenn das nicht geht... Neues handy kaufen :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

11.06.2016, 19:16:25 via Website

Bin leider zur Zeit nicht zuhause. Was geht ist, wenn ich über das Toolkit die TWRM boote und dort Daten lösche. Dann kann ich auch ganz normal auf das Handy zugreifen, Daten löschen etc. Was nicht geht ist das Formatieren/Wipen.

Alle Images einzeln flashen geht zwar, gespeichert wird aber auch nichts. Also bootet sich immer wieder CM bzw die CWM-Recovery 😞

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

11.06.2016, 19:22:24 via App

ich glaube eher dein interner Speicher ist defekt

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten

Empfohlene Artikel