Falsch gerootet bzw. falscher Bootloader, wie reparieren?

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 2

16.05.2016, 14:01:14 via Website

Hallo zusammen!

Lange ist es her (Galaxy S2 Zeiten), dass ich das letzte mal einen andere Firmware flashen wollte. Da aber Samsung hier immer noch kein Marshmallow ausgerollt hat, habe ich heute etwas überstürzt fehlerhaft eine Custom ROM flashen wollen.
Nun hänge ich im Bootscreen fest, ich kann nur noch in den Download- und in den Recovery Modus.

Zum Gerät:
Samsung Galaxy S6 - G920F, freies Gerät
heute anfänglich mit Android 5.1.1
Ziel: XtreStoLite 3.3.1 FINAL Marshmallow Android 6.0.1 von xda installieren (Link kann ich als neuer User nicht posten)

Meine sichtlich falsche Herangehensweise:
- Odin 3.10.7 installiert
- USB-Debugging aktiviert
- Bootloader für G920F in Odin unter "BL" geflasht (G920F 6.0.1 DPDP BOOTLOADER)
- Modem in Odin unter "CP" geflasht (G920F 6.0.1 DPDP MODEM)

-> Odin fehlerfrei - nach Neustart hängt das Smartphone nun im Bootscreen fest

Nun, ihr greift euch nun vermutlich schon an die Stirn, ich auch. Das Gerät war noch ohne Root, wollte dies also nachholen.
Folgende Datei wurde verwendet: CF-AutoRoot für SM-G920F, Build MMB29K.G920FXXU3DPBG, Android 6.0.1

Im Recovery Modus scheint nun folgendes auf:

Android Recovery
MMB29K.G920FXXU3DPBG
samsung/zerofltexx/zeroflte
6.0.1/MMB29K/G920FXXU3DPBG
user/release-keys

Im Downloadmodus habe ich noch folgende Infos:

Odin Mode
Current Binary: Custom
System Status: Official
Reactivation Lock: Off
Secure download: Enabled
Knox Warranty Void: 1 (0x0500)

Nun, hier ist vermutlich einiges falsch gelaufen, meine Frage ist nur, wie ich wieder zurück komme? Android startet nicht mehr, demnach kann ich auch nicht mehr Informationen geben als oben angeführt.
Ich wäre auch schon glücklich wenn die Stock ROM wieder laufen würde, nur weiß ich eben nicht, welche Versionen für mich nun die richtigen wären.

Liebe Grüße,
Matthias

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.970

16.05.2016, 14:27:28 via App

Hallo Matthias,
Versuch die ursprüngliche 5.0.1 mit Odin zu flashen
hier eine Anleitung

https://www.androidpit.de/forum/626387/how-to-einteilige-stock-rom-via-odin-flashen-mit-anschliessenden-full-wipe

da sind alle links mit dabei

— geändert am 16.05.2016, 14:28:45

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Langi

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.970

16.05.2016, 14:31:20 via App

Du meinst diese Seite?
http://forum.xda-developers.com/galaxy-s6/samsung-galaxy-s-6--s-6-edge-unified-development/rom-xtrestolite-deodexed-mod-edition-1-3-t3119968

boote in den Downloadmodus flashe TWRP und dann ins Recovery booten dann die Customrom flashen

— geändert am 16.05.2016, 14:42:13

LG Jens 🖖

Galaxy S5 AOSP Extended V5.8(O)
Tab3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

16.05.2016, 15:02:09 via Website

Vielen Dank, hab jetzt erstmal die sichere Variante gewählt mit der Anleitung für die Stock ROM. Das Gerät läuft zumindest wieder. (whew)
Die Variante funktionierte übrigens auch mit Android 6.0.1, nicht nur mit meiner alten 5.1.1 Version. Somit bin ich sogar wieder aktuell.

Hätte ich auch alleine draufkommen können aber nach längerem Kampf hört man mal irgendwo auf zu suchen und zu lesen (silly)

Sollte ich mich für die Custom ROM noch entscheiden, werde ich das Ganze mit mehr Bedacht angehen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

13.11.2017, 09:14:53 via Website

Hallo Jens,

ich hoffe, Du kannst mir helfen. Ich habe ein Samsung Galaxy Note 4 und mein Sohn wollte ganz schlau sein und Pokemon mit GPS Fake spielen. Er nahm mein Handy (ohne meiner Erlaubnis) und hat irgendwelche dummen Sachen gemacht mit Odin, rooten usw.
Nun startet es nicht mehr. Ich brauche es aber dringend für meine Arbeit und unserem Tierschutzverein. Kannst Du mir helfen?
Viele Grüße Susanne

Antworten

Empfohlene Artikel