Taugt das ebay-Tablet was? Tablets unter 100 Euro?

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

07.04.2016, 02:57:34 via Website

Hallo!
Ich bin auf der Suche nach einem Einsteigertablet und bin dabei über ein ebay-Tablet gestoßen. Es kostet 69€ und hat folgende Angaben in der Produktbeschreibung:
image image

Zuerst dachte ich mir typisch Chinaware, aber vielleicht reicht es ja für die kleinen Spielereien die ich damit vorhabe.

Meine Anforderungen:

  • großer Bildschirm (9-10 Zoll)
  • min. 16 GB Speicher, erweiterbar
  • HD Display
  • min. 1GB RAM, am Besten 2GB
  • min. Quad Core 1,3GHz Prozessor
  • eingebautes Mikro und guter Sound auf Kopfhörern
  • Android
  • Preis unter 150Euro

Der Rest ist mir komplett egal! Brauche keine Kamera oder sonstigen Schnickschnack. Möchte das Tablet nur via HDMI Kabel an den Fernseher anschließen können, Netflix und andere Streamingdienste benutzen und ein wenig damit rumspielen. Das heißt vielleicht ab und zu Hearthstone und 9gag browsen. Hauptsächlich ist das Steamen wichtig, da ich wirklich ein absoluter Serienfreak bin. Also die Videos in HD angucken können, mit gutem Sound auf den Ohren (Keine Ahnung, ob der gute Sound nur von den Kopfhörern abhängt - da hab ich Gute - oder auch von dem Gerät an sich).

Glaubt ihr das besagte Ebaygerät taugt für Alles, was ich damit anstellen will? Oder sollte ich mir doch lieber ein anderes Gerät leisten evtl. mit Markennamen?

Ist n' bisschen doof, weil ich noch keine Links posten kann, aber vlt kann man es kurz suchen. Kommt wirklich gleich auf der ersten Seite, wenn man "Tablet 10 Zoll" eingibt.

Danke für eure Hilfe :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

07.04.2016, 06:04:39 via App

Es wird auf jeden Fall ruckeln beim Surfen und hat nur Android 4.2.2.

Ich habe das Telekom Puls, für zwischendurch ist es ok, aber um jetzt anspruchsvollere Spiele zu spielen taugt es nix.

Hab es aber damals im Angebot für 30€ abgestaubt.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 63

09.04.2016, 12:02:58 via App

Für deine Zwecke, würde ich nach einem Guten gebrauchten 10 Zoll Samsung suchen. Für dieses Tab wird es nie wieder ein Update geben und auch kaum oder niemand der eine CustomROM erstellt.
Ich hatte ein Odys das immer wieder lahm wurde und kaum zu gebrauchen war, der Akku gab irgendwann den Geist auf. Danach ein Medion LifeTab auch hier, Akku Schrott, Mülltonne. Nun habe ich ein gebrauchtes Nexus7 für 70€ bei amazon gekauft und das läuft und läuft und läuft.
Der beste Kopfhörer bringt dir nix wenn aus dem Gerät schon schlechter sound mit Hintergrund rauschen oder sonstiges kommt.
Also ich rate dir ab von diesem "Billig Tablet".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.364

09.04.2016, 15:35:10 via App

Also für Netflix und Co. auf dem TV würde ich eher ein Chromecast oder FireTV Stick kaufen. Ein Smartphone um den Chromecast zu steuern hast du ja sicher und die kosten 30€.
Und ansonsten empfehle ich etwas zu sparen. Tablets kosten zwar nicht mehr die Welt, aber glücklich wird man mit so ganz günstigen unter 150€ auch nicht. Für 150€ findest du höchstens ein Nexus 7(2013), das ist dir aber zu klein.

Sony Xperia XZ - Android 8.0.0 (Sony)
Sony Xperia Z3 Tablet Compact - Android 6.0.1 (Sony von Google gekillt😑)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 447

09.04.2016, 19:47:41 via App

Hab damals als Einsteiger auch ein No Name 7 zoll Tablet geholt und war sehr schnell unzufrieden mit. Touchscreen ging schlecht. Kaum kompatible apps etc. Bei dem 10 zoll meines Mannes genauso. Wird mir nicht wieder passieren. Danach in Samsung 7 zoll und 10 zoll investiert und wir beide sind sehr zufrieden. Bei Technik sollte man schon lieber etwas Besseres holen, ist meine Erfahrung.

— geändert am 09.04.2016, 19:50:14

AndiRoid77

Antworten

Empfohlene Artikel