Was ist die Wahrheit über Truecrypt/Veracrypt

  • Antworten:16
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

06.04.2016, 08:33:32 via Website

Hallo zusammen,

kann mich mal jemand aufklären, ob denn die letzte Version von Truecrypt nun wirklich unsicher ist, was die Verschlüsselung betrifft, oder war das nur Gerede, damit die Leute sich von Truecrypt abwenden und der Staat an die Daten kommt?

Und wie sicher ist der Nachfolger Veracrypt? Der soll ja eine Weiterentwicklung von Truecrypt sein, sieht ja auch aus wie Truecrypt, aber wer kann garantieren dass da kein Hintertürchen eingebaut ist?

Viele Grüße

Matze

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.907

06.04.2016, 08:39:54 via Website

Das fragt der IT-Experte? ;)

Was man so liest soll wird davor gewarnt(danger)

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

06.04.2016, 08:42:00 via Website

...erklärt Sicherheitsexperte Sorge...

Sicherheitsexperte "Sorge" (laughing)

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

06.04.2016, 08:42:39 via Website

Frauke N.

Das fragt der IT-Experte? ;)

Was man so liest soll wird davor gewarnt(danger)

Verschlüsselung ist nicht mein Thema. :-P

Vor Truecrypt oder Veracrypt?

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

06.04.2016, 09:04:25 via Website

Wenn man das wüsste...

Der Entwickler selbst hat vor der Verwendung gewarnt. In Veracrypt ist aber nach einem Audit erst ein Bug behoben worden.

Und dann kam kürzlich raus, das der Entwickler von Truecrypt richtig tief in Drogengeschäfte und Auftragsmord verstrickt ist. Das stärkt nicht gerade das Vertrauen. Eigentlich auch nicht in den Fork Veracrypt.

— geändert am 06.04.2016, 09:06:24

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.430

06.04.2016, 09:19:32 via App

Ich bin wegen dieses Theaters auf das deutsche Steganos umgestiegen, das ist gemäß aktuellem Stand sicher.

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

06.04.2016, 09:21:03 via Website

Hmm, ob man dem Steganos trauen kann?

Ich will ja keinen Terroranschlag planen, aber ich würde schon darauf bestehen, schon aus Prinzip, dass die deutsche Regierung die Verschlüsselung nicht knacken kann.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

06.04.2016, 09:51:10 via Website

Keine Sorge. Die deutsche Regierung kann das nicht. Für die ist das #Neuland!

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

06.04.2016, 10:13:59 via Website

Eine Regierung kann das mit Sicherheit nicht. Dafür ist die ja auch gar nicht zuständig, sondern die Strafverfolgungsbehörde.

Und wenn man sich vor Augen hält, dass solche Behörden an den TVöD bzw. an die BBesO gebunden sind, fällt der Verdienst für die Angestellten/Beamten zu klein aus*, dass ein echter Fachmann lieber in die freie Wirtschaft geht.

  • Brutto in ca.-Angaben:
    Fachinformatiker bspw. verdienen zwischen TVöD E5 (2.150 EUR) bis E9a ( bzw. 2.590 EUR) bzw. A5 bis A8
    Informatiker (FH bzw. Bachelor) TVöD zwischen E9b (2.590 EUR) bis E12 (3.130 EUR) bzw. A9 bis A12 (teils bis A13)
    Informatiker (Uni bzw. Master oder Promotion) TVöD zwischen E13 (3.500) bis E15 (4.200) bzw. A3 bis A16
    Die Angaben zur Beamtenbesoldung kann man sich ja selbst suchen, falls Interesse besteht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 820

06.04.2016, 10:23:37 via App

Die Besoldungstabele ist das eine, die Eingruppierung das andere, daran lässt sich nicht die Leistungsfähigkeit einer Fachabteilung ablesen!

Karotten sind wichtig

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

06.04.2016, 10:35:31 via Website

Hat auch keiner behauptet. Und wenn du schon mit Fachbegriffen um dich wirfst, solltest du noch ergänzen, dass in der Bundesverwaltung die Eingruppierung nicht nach Leistungsfähigkeit vorgesehen ist, sondern nach Qualifikation, Maß der Verantwortung, Fachkenntnisse, selbständige Leistungen, besondere Schwierigkeit usw. Ob jemand "gut" oder "schnell" ist in dem, was er tut, spielt bei der Eingruppierung überhaupt keine Rolle.
Nebenbei: ob das gut oder schlecht ist, sei dahingestellt, aber dies ist die Faktenlage.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

06.04.2016, 10:56:47 via Website

Frank K.

  • Brutto in ca.-Angaben:

Welche Altergruppe/Zugehörigkeit hast Du dabei betrachtet?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 29.907

06.04.2016, 11:15:46 via Website

Die Besoldungs/Entgeltgruppen sind doch nicht Altersabhängig sondern richten sich nach Ausbildung/Stufenlaufzeit:?

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.953

06.04.2016, 11:29:41 via Website

Seit 2005 wird nicht mehr nach BAT (wo es Altersstufen gab) vergütet, sondern nach TVöD und da gibt es sog. Erfahrungsstufen. Und da bin ich von der 1. Stufe ausgegangen, um die Übersicht nicht unnötig aufzublähen. Nachzulesen sind die Vergütungen hier. Die Besoldungsmatrix kann man hier ansehen.

— geändert am 06.04.2016, 11:30:18

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15.611

06.04.2016, 11:32:20 via Website

Ich bin vor 15 Jahren aus dem Öffentlichen Dienst ausgestiegen. Damals war es noch altersabhängig, aber auch da wurde getrickst und man war plötzlich auf dem Papier jünger.

Kann es sein, dass wir off topic sind?

Grüße
Aries


Meine Nachbarn hören gute Musik, ob sie wollen oder nicht!

Antworten

Empfohlene Artikel