Eine Custom ROM auf Samsung Galaxy S3 mini flashen

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 16

23.03.2016, 19:33:51 via Website

Warnung: Wenn ihr eine ROM flashen wollt braucht ihr Root Zugriff und dadurch verfällt die Garantie. Außerdem könnte der Root Fehler verursachen und das Smartphone könnte eventuell unbrauchbar sein. Ich hafte nicht für Geräte die dadurch Schaden genommen haben. Einen Root und einen Flash macht ihr auf eigene Gefahr.

Was ihr braucht:
-Odin (Ein Tool zum flashen)
-ROM (Am besten eignet sich der Cyanogen Mod) novafusion.pl/downloads/
-Recovery (Am besten eignet sich die TWRP-Recovery) novafusion.pl/downloads/
-Gapps (Das sind die Google Apps zB. Play Store, Gmail…) opengapps.org/
-Samsung Driver oder Samsung Kies (Am besten eignet sich der Samsung Driver)

Downloaden und Installieren
1.Die Samsung Driver oder Samsung Kies downloaden und installieren.
2.ROM Downloaden-Das geht am besten auf novafusion.pl/downloads/. Auf der Seite müsst ihr euer Gerät und dann eine Rom auswählen. Es gibt auf dieser Seite sehr viele Roms, aber am besten eignet sich die Cyanogen Mod ROM. Ihr solltet auch darauf achten, dass ihr eine Version ,,stable version“ , also eine stabile Version nehmt und keine ,,dev preview“ , denn diese Version ist eine Vorschau für Entwickler und deshalb noch nicht ganz fertig und eventuell lückenhaft. Ob ihr jetzt eine stabile Version von Andriod Marshmallow, Android Lollipop oder Android Jelly Bean nehmt ist euch überlassen. Ihr solltet aber Recovery Version wählen. Die Versionen sind für das i8190, i8190L und i8190N.
3.Gapps downloaden-Das geht am besten auf der Seite opengapps.org/. Ihr müsst beachten, welche Android Version eure ROM hat, denn diese Version sollten auch eure Gapps haben, damit es funktioniert. Bei der Plattform müsst ihr normalerweise AEM auswählen. Welche Variante ihr nehmt ist euch überlassen. Pico hat zum Beispiel nur Play Store, dass heißt es ist nur das nötigste vorhanden. Bei der Version Aroma ist alles dabei, dass heißt aber auch, dass viel Speicherplatz genutzt wird.
4.Recovery downloaden-Es eignet sich am besten die TWRP Recovery. Diese Recovery könnt ihr am besten auf novafusion.pl/downloads/ downloaden. Ihr müsst wieder euer Gerät auswählen und dann könnt ihr statt Cyanogen Mod Rcovery auswählen und diesmal müsst ihr, nicht so wie beim Cyanogen Mod die Recovery Version wählen, sondern diesmal wählt ihr die Odin Version.
5.Odin downloaden und entpacken-Ihr könnt am besten einfach Odin V 3.04 in Google eingeben und dann eine geeignete Seite zum downloaden aussuchen. Wenn ihr die ZIP Datei gedownloadet habt müsst ihr sie entpacken.
6.Nun müsst ihr die ROM und die Gapps auf den internen Geräte Speicher oder auf eine SD, die in dem Smartphone ist kopieren.
Flashen
1.Als erstes müsst ihr euer Samsung Galaxy S3 mini an den Computer anschließen und in den Download Mode setzen. Dazu müsst ihr das Gerät über 50% laden und dann ausschalten. Wenn ihr das getan habt müsst ihr den Home Button, den Power Button und den leiser Knopf gleichzeitig drücken(Wenn ihr Samsung Kies benutzt, was ich nicht empfehlen kann, müsst ihr die Prozesse von Kies im Taskmanager beenden).
2.Jetzt müsst ihr Odin als Administrator ausführen.
3.Wenn euer Gerät dann in einem der Felder auftaucht klickt ihr auf den PDA Button(Falls es keinen PDA Button gibt habt ihr die falsche Odin Version) und wählt die Recovery aus, die ihr vielleicht noch entpacken müsst, falls eine ZIP Datei vorhanden ist. Wenn richtig gemacht wurde, ist die Recovery Datei im Format .tar.md5. Nachdem ihr die Datei ausgewählt habt drückt ihr auf Start und müsst einen kurzen Moment warten. Wenn am Ende dieses Prozesses in dem kleinen Textfeld Success oder irgendetwas in dieser Richtung steht könnt ihr das Gerät nun vom Computer trennen.
4.Nun starten ihr die Recovery indem ihr das Gerät ausschaltet und den Home Button, den Power Button und den lauter Knopf gleichzeitig drücken.
5.Jetzt seid ihr in der Recovery und wählt per mit dem Touchscreen ,,Wipe“ aus. Dann macht ihr einen Factory Reset indem ihr den Button unten nach rechts zieht.
6. Dann klickt ihr auf Advanved Wipe. Dort setzt ihr einen Haken bei Dalvik Cache, Cache, Data und System. Dann zieht ihr den Button wieder nach rechts.
7.Danach geht ihr wieder zurück ins Hauptmenü und klickt auf Install und sucht dann in euren Dateien nach der ROM. Wenn ihr sie gefunfen habt müsst ihr sie auswählen und dann flashen, indem ihr den Button wieder nach rechts zieht. Wenn das getan ist macht ihr das gleiche nochmal mit dem Gapps. Dann müsst ihr euer System im Hauptmenü der Recovery rebooten. Das kann ein bischen dauern.
Wenn das getan ist seid ihr fertig. :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

23.03.2016, 19:38:22 via Website

Hallo Marco,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Ich habe deinen Thread mal in das zu deinem Gerät passende Root-Unterforum verschoben ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Marco

Antworten

Empfohlene Artikel