[Anleitung] Root für Huawei P8 mit Android Marshmallow

  • Antworten:34
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

28.01.2016, 19:24:38 via Website

Hallo zusammen,

da die SuperSU Pro aus lizenzrechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung steht, hier die aktuellste Anleitung:

https://www.androidpit.de/forum/689868/anleitung-root-fuer-huawei-p8-mit-android-marshmallow/page/2#2781735

Gruß

Matze

Hallo zusammen,

es gibt nun die Möglichkeit das Huawei P8 mit der Beta Version von Android M (die finale Version gibt es ja noch nicht) zu rooten:

  1. Die benötigten Dateien hier runterladen:
    https://mega.nz/#!EtpjkZZa!rxogTboyjdvO4GRPP53gGmgrNSmQsZXZM1qw8NzOQRY

    Original-Link:
    http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=65016453&postcount=271

  2. Die Zip entpacken, die Dateien Custom_Kernel+Busybox_P8.zip und SuperSU-v2.66_Pro.zip auf das Gerät kopieren

  3. Das P8 ausschalten, per USB an PC anschließen und mit Power und Lautstärke leise in das Recovery booten

  4. Mit fastboot.exe die Datei new_twrp.img flashen:
    fastboot flash recovery new_twrp.img

Achtung: Jetzt muss unbedingt in die Recovery gebootet werden, ansonsten wird die Recovery vom System wieder überschrieben!

  1. Das Ladekabel vom Smartphone entfernen, und aus dem Recovery heraus mit der Tastenkombination Power, Lautstärke laut + Lautstärke leise in das neue Recovery (TWRP) booten (Geduld haben beim Booten)

  2. Die Frage ob das System Schreibrechte bekommen soll bejahen, nicht auf "Keep Read-Only" tippen

  3. Jetzt am besten die wichtigsten Partitionen (system, recovery, cust...) in TWRP auf SD Karte sichern

  4. Nun erst die Custom_Kernel+Busybox_P8.zip und danach die SuperSU-v2.66_Pro.zip über TWRP installieren. Beim rebooten kommt die Frage, ob Supersu installiert werden soll, dieses bitte auch bejahen.

NEU!!!

Reboot nicht aus TWRP
-> TWRP Rebootmenü "Power OFF"
Geräte Neustart über die Powertaste

Das war es dann eigentlich auch schon, viel Spaß! :-)

Fragen/Hilfestellungen können dann hier im Thread gestellt werden.

Gruß

Matze

— geändert am 31.03.2016, 14:06:47

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Maurice

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

28.01.2016, 20:32:18 via Website

Hallo Matze,

Ich habe deinen Thread mal eine Etage tiefer in das zu deinem Gerät passende Root-Unterforum verschoben ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 263

01.02.2016, 06:47:35 via App

Ok, dann werd ich demnächst auch auf Marshmallow updaten. Ohne Root geht's einfach nicht ^^

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

20.02.2016, 11:56:22 via App

Achtung, diese root Methode funktioniert nicht mehr mit der B317 Beta/Final.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

20.02.2016, 13:25:18 via Website

Ok, Rooten funktioniert auch mit der finalen Version B317, genau nach obiger Anleitung, nur nicht den Kernel+Busybox flashen!

Beim ersten Booten startet er zwar neu, aber danach läuft es und SuperSU ist drauf. :-)

Busybox kann man ja im Playstore laden und dann beim Aufrufen installieren.

NEU!!!

Reboot nicht aus TWRP
-> TWRP Rebootmenü "Power OFF"
Geräte Neustart über die Powertaste

— geändert am 20.02.2016, 15:58:26

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

23.02.2016, 11:51:51 via Website

Aus gegebenem Anlass, nachdem auch XDA gemerkt hat, dass die Supersu die kostenpflichtige PRO Version ist, hier ein kleiner Nachtrag:

Hi guys,
please do not use or further distribute the "SuperSU Pro" copy contained in the rooting kit. This can only be a pirated copy, as the "Pro" version is only available for a small fee (around 3-4 EUR) in Google Play.
Please use a freely available version of "SuperSU" from this page (http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=64161125). I used BETA-SuperSU-v2.67-20160121175247.zip for the final version of Marshmallow (B317), and it worked well.

Den Kernel+Busybox, wenn benötigt, bitte in dem Originalthread suchen, da der ursprüngliche MEGA Link nicht mehr existiert.

— geändert am 23.02.2016, 11:53:37

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 11:14:19 via App

Ich traue mich nicht... Funktioniert noch alles? Ich möchte ungern mein Gerät zerstören... :D

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

30.03.2016, 11:59:11 via Website

Klar läuft noch alles, bloß beim Rooten kommt es darauf an, welche Version du grad drauf hast.

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 13:04:03 via App

Ich habe die Marshmallow (Beta?) B317 auf meinem Gerät. Das Update habe ich manuell gemacht (ich glaube sogar nach deiner Anleitung, danke dafür). Muss ich jetzt den Kernel flashen oder nicht? Ich hab echt Angst, dass ich mein geliebtes Huawei nachher nicht mehr benutzen kann... Ich habe schon das ein oder andere mal Cyanogenmod auf ein Samsung geflasht und auch schon mal eine Stock ROM, aber sowas hier noch nicht, geschweige denn ein Bootloader geöffnet...

— geändert am 30.03.2016, 14:08:54

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.160

30.03.2016, 13:23:58 via Website

Dann würde ich dir empfehlen, erst mal auf B321 upzudaten:

https://www.androidpit.de/forum/664150/huawei-p8-update-thread/page/6#2779894

Achtung, die Anleitung ist nicht für gerootete Geräte, also vorher in der SuperSU ein vollständiges Unroot, dieses auch nach einem Neustart nochmal kontrollieren, weil ab und zu klappt es beim ersten Mal nicht, und dann ausser der Original Revovery auch die Original boot.img vor dem Update flashen.

In diesem Fall brauchst du nicht den Kernel, nur TWRP (kannst ruhig die alte new_twrp.img) nehmen und die aktuellste Supersu.zip

Da du von Android M auf Android M updatest empfehle ich dir, bevor du rootest (nach dem Update) in TWRP alle Partitionen zu sichern, falls das mit dem Root beim ersten Mal nicht klappt, hast du dann immer noch ein Backup.

Noch ein kleiner Tipp von mir: Wenn die TWRP nach dem Flashen der Supersu fragt, ob er Supersu installieren soll, dann ja sagen, weil beim ersten Mal hatte ich das nicht gemacht und dann Probleme gehabt.

— geändert am 30.03.2016, 13:40:03

Man kann Träume nicht leben, solange man schläft.
Lerne die Regeln, damit du sie richtig brechen kannst!

Maurice

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 13:40:20 via App

Ich danke dir. Ich werde es gleich oder nachher mal versuchen.

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 13:55:26 via Website

Oh... Das sieht aber doch kompliziert aus... Geiches Prinzip von der B317? Ohne Kernel einfach mit fastboot flashen? Dann muss ich kein Update auf B321 machen... Bei vielen Schritten können auch viele Fehler passieren...:?

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 16:42:17 via Website

Es hat alles soweit funktioniert, doch jetzt, als ich die SuperSU geflasht habe und danach das Gerät neu gestartet habe, bootet es EWIG. Es ist kein direkter Bootloop, doch hängt er die ganze Zeit am Huawei Logo fest und tut... nichts.

Update: Mein Telefon läuft wieder, es muss an der SuperSU gelegen haben. Ich habe diese nun nicht installiert und alles läuft prima. Gescheiterter Root-Versuch, ich werde es lieber ganz lassen...

— geändert am 30.03.2016, 17:05:05

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

30.03.2016, 17:30:54 via Website

Maurice

...Es ist kein direkter Bootloop, doch hängt er die ganze Zeit am Huawei Logo fest und tut... nichts.

Klar ist das ein Bootloop ;)

Maurice

Update: ... es muss an der SuperSU gelegen haben. ...

Hast du evtl. ein altes SuperSU geflasht? Das würde den Bootloop erklären...

if all else fails, read the instructions.

Maurice

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 17:33:30 via Website

@Klaus Ich kann mich mit der Definition nicht so aus... Mein Gerät läuft jetzt (Gott sei Dank) auf B321.

Ich habe Version 2.56 verwendet... Ist das nicht korrekt?

Vielen Dank :)

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

30.03.2016, 17:39:00 via Website

Nee, die Version ist falsch!
Die richtigen bzw funktionierenden Versionen sind doch von Matze oben verlinkt! (nerd)

— geändert am 30.03.2016, 17:40:09

if all else fails, read the instructions.

Maurice

Antworten
  • Forum-Beiträge: 407

30.03.2016, 17:44:31 via Website

Das erklärt einiges. Danke dir (silly) Der Link oben funktioniert aber ja nicht mehr, das war ja mein Problem... Da ich dachte, dass die Version sowieso egal ist, habe ich einfach die erste genommen die ich gefunden habe... Welche sollte ich denn verwenden?
Grüße,
Maurice

Edit: Ach DER Link(lightbulb)
Da hätte ich mir aber einigen Ärger sparen können :D Dann versuche ich das ganze jetzt nochmal mit der 2.67

— geändert am 30.03.2016, 17:47:12

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

30.03.2016, 17:48:19 via Website

Da...

Matze

Aus gegebenem Anlass, nachdem auch XDA gemerkt hat, dass die Supersu die kostenpflichtige PRO Version ist, hier ein kleiner Nachtrag:

Hi guys,
please do not use or further distribute the "SuperSU Pro" copy contained in the rooting kit. This can only be a pirated copy, as the "Pro" version is only available for a small fee (around 3-4 EUR) in Google Play.
Please use a freely available version of "SuperSU" from this page (http://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=64161125). I used BETA-SuperSU-v2.67-20160121175247.zip for the final version of Marshmallow (B317), and it worked well.

Den Kernel+Busybox, wenn benötigt, bitte in dem Originalthread suchen, da der ursprüngliche MEGA Link nicht mehr existiert.

if all else fails, read the instructions.

Maurice

Antworten

Empfohlene Artikel