Sensor Frequenz einstellen

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 9

14.01.2016, 14:39:44 via Website

Hallo zusammen,

ich probier gerade die Frequenz zu verändern, mit dem ein Sensor ausgelesen werden soll. Was ich bis jetzt gefunden habe ist, das man das einstellen kann wenn man den Sensor registriert.

Folgendes sollte ja dann die Frequenz auf 10 Sekunden setzten, meiner Meinung nach.

    senSensorManager.registerListener(this, senAccelerometer, 100000);

Dies ist aber nicht der Fall, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen :)

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.170

14.01.2016, 15:06:21 via App

Hallo Thomas Prantl!

Ich habe deinen Thread mal in den passenden Bereich verschoben. ;)

Um welchen Sensor geht es denn?

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Thomas Prantl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

14.01.2016, 15:23:24 via Website

Danke fürs verschieben :)

Es geht um das Accelerometer und den Gravitationssensor

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.170

14.01.2016, 15:35:09 via Website

So ganz stimmt deine Annahme nicht, siehe Javadocs:

samplingPeriodUs The rate sensor events are delivered at. This is only a hint to the system. Events may be received faster or slower than the specified rate. Usually events are received faster. The value must be one of SENSOR_DELAY_NORMAL, SENSOR_DELAY_UI, SENSOR_DELAY_GAME, or SENSOR_DELAY_FASTEST or, the desired delay between events in microseconds. Specifying the delay in microseconds only works from Android 2.3 (API level 9) onwards. For earlier releases, you must use one of the SENSOR_DELAY_* constants.

Quelle:
http://developer.android.com/reference/android/hardware/SensorManager.html#registerListener%28android.hardware.SensorEventListener,%20android.hardware.Sensor,%20int%29

Bedeutet:
Der übergebene Wert ist nur ein Richtwert, welcher nicht eingehalten werden muss.
Wozu brauchst du überhaupt so ein "langes" interval?
Theoretisch kannst du auch jeden Event durchlassen und nur den alle 10 sek dann auswerten.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Thomas Prantl

Antworten
  • Forum-Beiträge: 9

14.01.2016, 15:39:19 via Website

Hab den Zeitraum nur so groß gewählt, weil ich schauen wollte ob es geht.
Ich will Frequenz zwischen 1Hz und 100Hz haben. Die Idee mit einfach alles zu messen und nur nach der Zeit die ich will den Wert zu nehmen hab ich mir auch schon überlegt, hatte nur gehofft, dass man das vlt. irgendwo einfach einstellen kann

Antworten

Empfohlene Artikel