Smartphones überall!

  • Antworten:70
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.774

07.05.2015, 22:35:09 via App

Tagtäglich sieht man ständig Leute die nur noch am Smartphone sind! Egal ob in öffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants... Selbst Jugendliche sehen sich nicht mal an und tippen lieber auf deren Handys. Mich stört das eigentlich nicht wenn man nichts Zutun hat und mit seinen Smartphone rumspielt/arbeitet. ABER wenn man selbst beim Gehen über der Straße usw. am Handy ist, und auf nichts anderes achtet. Erst vor einigen Stunden ging ein Mann (20-30 Jahre alt) über die Straße, mit dicken Kopfhörer auf seiner Kopf und Smartphone an sein Hand. Die Ampel war noch rot und er ging über die Straße! (er hatte Glück das er nicht auf einer "Rush hour" Straße war, sondern auf einer wenig befahrene Straße). Ein Auto kam an (30-40 km/h) und er konnte kaum bremsen, so stoß das Auto mit dem jungen Mann. Zum Glück ist nichts schlimmes passiert als einige Kratzer (glaube ich mal), aber das ist doch nicht richtig. Was haltet ihr davon, daß die Leute nur am Smartphone sind. Überall und jederzeit? #HandyNacken

— geändert am 29.08.2015, 20:49:33

Möge dein Smartphone mit dir sein, mein junger Androider
- LG G4 (Android 6)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 43

07.05.2015, 22:50:41 via App

Solange man sich selbst und andere nicht gefährdet, ist es in Ordnung. Für meine eigene Sicherheit höre ich nur im Bus oder in der Bahn Musik.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18.575

07.05.2015, 22:56:33 via App

CyberAsia

Was haltet ihr davon, daß die Leute nur am Smartphone sind. Überall und jederzeit?

Gar nichts, einfach eine krankhafte Sucht. 👎

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

07.05.2015, 22:59:06 via App

Tja, wer so dämlich ist und sich mit Kopfhörern und Smartphone in der Hand vor ein fahrendes Auto begibt.
Ich sag nur Natürliche Selection im Zeitalter Der Smartphones :P

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 536

07.05.2015, 23:05:09 via Website

Ich bin auch viel am Smartphone, jedoch gibt es auch Tätigkeiten, in denen ich Smartphones gegenüber strikt abgeneigt bin (bspw. draußen in der Natur etc.)

Mein Freund und ich waren mal in Bayern und sind dort ein wenig im Wald spazieren gewesen, und er hat ständig sein Smartphone in der Hand gehabt - nervig. Hab ihm ne Szene gemacht, seitdem lässt er es bei solchen Unternehmungen zuhaus. :$

Und Musik bspw. über Kopfhörer höre ich nur zuhause - draußen unterwegs (vor allem abends) habe ich dann immer das Gefühl das nicht alle meine Sinne geschärft sind, sprich ich eventuell etwas nicht mitkriege, was ich dann doch besser mal mitgekriegt hätte...

Liebe Grüße,
Diana <3

Motorola Moto Z2 Force - vom Tollsten geschenkt bekommen. <3

Herbert Hübner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 536

07.05.2015, 23:08:59 via Website

Ach, und am aller schlimmsten sind doch die Autofahrer, die an einer rotem Ampel schnell hektisch das Smartphone rausholen, um was zu tippen oder zu lesen, und es dann bei der Grünphase mit den Händen noch ans Lenkrad drücken, um auch bloß noch die Nachricht abschicken zu können. Denen könnte ich eine scheuern! (angry)

Liebe Grüße,
Diana <3

Motorola Moto Z2 Force - vom Tollsten geschenkt bekommen. <3

Herbert Hübner

Antworten
  • Forum-Beiträge: 20.735

07.05.2015, 23:38:22 via App

Bildschirmblinde Fußgänger, die Radfahrer auf dem Radweg umrennen sind auch der Knaller. Hab ich selbst schon gesehen.

Richtig bescheuert finde ich, wenn in einem Lokal (oder sonstwo) mehrere Leute (Familie /Freunde) an einem Tisch sitzen und alle nur stumm auf ihren Bildschirm starren. Da kann man sich das Treffen auch gleich sparen.

— geändert am 07.05.2015, 23:39:49

Don't turn your back, don't look away. And don't Blink . Blink and you're dead.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.871

08.05.2015, 06:12:08 via App

Diana Lange

Ich bin auch viel am Smartphone, jedoch gibt es auch Tätigkeiten, in denen ich Smartphones gegenüber strikt abgeneigt bin (bspw. draußen in der Natur etc.)

So sehe ich das auch...

@Stefan, hab ich letztens auch schon gesehen (laughing)

LG ◈ G3 ◈ Resurrection Remix 5.5.1 ◈ Android 5.1.1 🍭


Liebe Grüße Kili

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.865

08.05.2015, 07:15:20 via Website

Ein Smartphone ist eine tolle Sache, aber man sollte sich nicht davon abhängig machen. Und das scheint mir bei vielen (vor allem jungen) Menschen so zu sein. Sie können nicht mal eine Minute auf die "Geisel" verzichten, konzentrieren sich nur noch auf das Gerät, müssen sofort drauf sehen, wenn das Gerät piept, weil sie Angst haben etwas zu verpassen. Ich finde es auch ziemlich nervig, sehe es hier wie in vielen Fällen, man muss einfach ein gesundes Mittelmaß finden. Es schadet nicht, das Smartphone auch mal einfach in der Tasche zu lassen.

Radio geht ins Ohr, Fernsehen ins Auge
Meine Geräte:
Samsung Galaxy TabA (2016)
Honor 9

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.890

08.05.2015, 07:37:14 via App

Uploaded with Directupload Image Sharer

Apple iPhone 6s
iPad Air 2

Wenn mal etwas nicht auf Anhieb funktioniert, bedenkt immer: Ein Computer ist von Natur aus eine dumme Maschine.

GrafDal

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.865

08.05.2015, 07:40:34 via Website

@Volkan:
Mit zwei Bildern perfekt auf den Punkt gebracht (cool)(lightbulb)

Radio geht ins Ohr, Fernsehen ins Auge
Meine Geräte:
Samsung Galaxy TabA (2016)
Honor 9

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.774

08.05.2015, 14:00:17 via App

Leicht übertrieben, aber die Wahrheit!
https://youtu.be/PsH9wGB_Acs

— geändert am 08.05.2015, 16:05:42

Möge dein Smartphone mit dir sein, mein junger Androider
- LG G4 (Android 6)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

09.05.2015, 23:51:17 via Website

Da kann man doch was tun, wie ich neulich gesehen habe :)

image

Antworten
  • Forum-Beiträge: 455

10.05.2015, 05:53:54 via App

Jeder ist seines Glückes eigener Schmied. Sind die Leute so abgelenkt, von ihrem Smartphone, dass sie sich nicht auf ihre Umwelt konzentrieren können, dann sind die auch selbst Schuld, wenn ihnen oder anderen, oder beiden zusammen etwas passiert.

Vielleicht sollte man damit zum Arzt gehen.

Antworten

Empfohlene Artikel