Suche App um Blu-Rays mit Menü abspielen zu können.

  • Antworten:31
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.04.2015, 21:47:36 via App

Hallo, vielleicht kennt einer eine passende App?

Ich möchte nämlich meine Blu-Rays mit Menü (BD Navigation nennt sich das auch!) abspielen können und zwar das übers Netzwerk.

— geändert am 22.04.2015, 17:02:01

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

15.04.2015, 22:38:43 via App

Wie meinst Du das?

Wo schiebst Du denn Deine Blu-Ray am Smartphone ein?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

15.04.2015, 22:43:15 via App

Ähm nirgends wo. Meine digitalen Blu-rays, welche sich im Netzwerk gespeichert befinden, möchte ich auf meinem Androiden bzw. Über ANDROID TV abspielen. So klar? 😉☺

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.254

16.04.2015, 07:21:37 via App

Kannst du mit dem ES Datei Explorer nicht auch Netzwerkfreigaben im LAN anzeigen lassen?
Dann könntest du ja darüber den Film schauen. Vorausgesetzt die Blurays haben ein gängiges Format, welches dein OPO unterstützt.

Grüße
GrinningFerret
LG L90 CarbonRom Lollipop
Wie man Screenshots skaliert und hochlädt weiß der ©h®is
Ich heiße NICHT Grinnnig:)
CustomRom Entwickler

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.834

16.04.2015, 07:54:07 via Website

In welchem Format sind die?

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 11:08:31 via App

Daniel U.

In welchem Format sind die?

Format Hmm also die Blu-rays liegen in einer Ordnerstruktur vor, von denen ich auch ein Image erzeugen kann. Sie haben ja schließlich ein Menü.... Dass ich auch anzeigen lassen will, wie in einem standalone Blu-ray player. Codec Müsste ich mal gucken welchen ich beim Erstellen verwendet habe.

Grundgedanke hinter meiner Suche ist halt, dass ich später mit dem Nvidia Shield meinen Popcorn Hour C-200 in Rente schicken kann.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 11:09:51 via App

GrinningFerret

Kannst du mit dem ES Datei Explorer nicht auch Netzwerkfreigaben im LAN anzeigen lassen?
Dann könntest du ja darüber den Film schauen. Vorausgesetzt die Blurays haben ein gängiges Format, welches dein OPO unterstützt.

I h brauche eine App, die mir das Menü mit anzeigt. Ähnlich wie bei einer DVD, wo man Kapitel und Extras anwählen kann.

Ja?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.834

16.04.2015, 12:21:11 via Website

Du kannst die Blu Rays auch in eine MP4 konvertieren. Das eigentliche Menü hast du dann aber nicht mehr sondern kannst nur noch Audio-Spuren wechseln sowie Untertitel ein- und ausschalten.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

16.04.2015, 13:15:24 via App

TazZ.HD

Ähm nirgends wo. Meine digitalen Blu-rays, welche sich im Netzwerk gespeichert befinden, möchte ich auf meinem Androiden bzw. Über ANDROID TV abspielen. So klar? 😉☺

So ganz kapiere ich es immer noch nicht. Wo soll denn der Film ausgegeben werden? Auf dem Fernseher? Oder auf dem Smartphone?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 13:20:23 via App

Naja erstmal auf meinem Smartphone zum Testen, da ich noch kein Android TV habe.

Später dann über das Nvidia Shield, auf dem Android TV (das Betriebssystem heißt doch so?) läuft,um die Blu-ray auf dem Fernseher zu schauen.
Sry, jetzt klarer?

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 13:21:55 via App

Daniel U.

Du kannst die Blu Rays auch in eine MP4 konvertieren. Das eigentliche Menü hast du dann aber nicht mehr sondern kannst nur noch Audio-Spuren wechseln sowie Untertitel ein- und ausschalten.

Das kommt leider nicht in Frage.

Mein Vorhaben ist anscheinend eine neues Thema in der Android Welt 😆

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

16.04.2015, 13:52:29 via App

Raubkopien abspielen ist ein ganz altes Thema :) , übers WLAN schicken ist allerdings neu :D

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 14:04:05 via App

Auf dich habe ich gewartet! Es handelt sich leider um meine Familienvideos, was aber irrelevant ist.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

16.04.2015, 14:25:49 via Website

Wenn ich das richtig verstehe kannst du die blu-ray videos abspielen, nur halt ohne menü?
Um dieses problem zu lösen müssen wir die Dateiendung kennen. Bzw wenn es mehrere Dateien sind die Dateiendungen. Das erleichtert die Lösungssuche extrem.

Gruss

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 14:35:03 via App

Also vlc kann das am PC sicher. Ich teste das mal unter Android. Danke.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

16.04.2015, 14:38:06 via App

TazZ.HD

Auf dich habe ich gewartet! Es handelt sich leider um meine Familienvideos, was aber irrelevant ist.

Familienvideos im BlueRay-Format, mhm, alles klar :)

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

16.04.2015, 15:13:57 via App

TazZ.HD

Daniel U.

Du kannst die Blu Rays auch in eine MP4 konvertieren. Das eigentliche Menü hast du dann aber nicht mehr sondern kannst nur noch Audio-Spuren wechseln sowie Untertitel ein- und ausschalten.

Das kommt leider nicht in Frage.

Aber warum nicht?

Du willst doch bloß auf Android Geräten Deine Filme abspielen. Du sprichst dich nicht von physischen Blu-rays, sondern nur von ihren Inhalten...

Warum kostbaren Platz auf dem Server verschwenden und Klimmzüge machen - ist doch völlig ohne jeglichen Mehrwert...!?

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 16.04.2015, 15:15:20

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.834

16.04.2015, 15:15:40 via Website

Klaus H.

Familienvideos im BlueRay-Format, mhm, alles klar :)

Kann doch gut sein, DVDs bringen ja keine so gute Auflösung/Qualität. Ich frage mich eher, was man für Menüs auf einer Familien-Blu-Ray hat...

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

16.04.2015, 15:24:46 via App

Carsten M.

TazZ.HD

Daniel U.

Du kannst die Blu Rays auch in eine MP4 konvertieren. Das eigentliche Menü hast du dann aber nicht mehr sondern kannst nur noch Audio-Spuren wechseln sowie Untertitel ein- und ausschalten.

Das kommt leider nicht in Frage.

Aber warum nicht?

Du willst doch bloß auf Android Geräten Deine Filme abspielen. Du sprichst dich nicht von physischen Blu-rays, sondern nur von ihren Inhalten...

Warum kostbaren Platz auf dem Server verschwenden und Klimmzüge machen - ist doch völlig ohne jeglichen Mehrwert...!?

Herzliche Grüße

Carsten

Die Ordner sind teilweise nur wenige Gigabyte groß.

Umcontainern geschweige denn neu codieren kommt einfach nicht in Frage.
Ich habe nicht umsonst so viel Geld für ein Nero ausgeben.

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten

Empfohlene Artikel