Musik total durcheinander, Ordnerstruktur verdreht

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

16.03.2015, 14:49:31 via Website

Ich hab seid längerem das Problem dass wenn ich Musik auf meine SD karte vom S5 lade mir die Ordnerstruktur in umgedrehter Reihenfolge angezeigt wird und es somit extrem nervig ist Musik ordentlich abzuspielen welche von Unterschiedlichen Interpreten ist ohne eine neue Playlist zu erstellen. Dabei ist es auch egal ob ich die Musik per drag and drop kopiere oder es mit einem Player Synchronisiere.
Beispiel: Auf dem pc ist der Ordner "German top 100 irgendwas" in dem 100 verschiedenen Songs und Interpreten liegen.
Kopier ich das jetzt aufs Handy macht der mir 100 verschiedenen neue Ordner mit dem jeweiligen Interpreten als Namen. Klicke ich dann auf einen Ordner erscheint dann der eigentliche Überordner "German top 100 irgendwas" und darin das eigentliche Lied.
genauso passierts dann auch im Player, er zeigt mir quasi 100 verschieden Alben an.
Die ID3 tags stimmen auch alle überein und trotzdem wills nicht klappen. Es ist auch nicht die ausnahme, eben meine gesamte Musikstruktur die erst nach Genre danach Interpret und dann nach jeweiligen Alben oder Singels aufgeteilt ist, ist einfach dahin.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 897

16.03.2015, 16:57:16 via App

evt hilft die Funktion "Ansicht" mit div. Sortierfunktionen, die einige Filemanager integriert haben, bei mir zB ES-Dateimanger

Uploaded with Directupload Image Sharer

:)

LG G3 (32GB)Xtralite_3
HTC Nexus 9 , 32GB , 🍭5.1.1

Antworten

Empfohlene Artikel