Lernapp Abfrage von Multiple Choice Fragen

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 51

10.03.2015, 10:10:12 via Website

Hallo

ich möchte mir gerne eine App mit dem "App Inventor" erstellen.
Ich habe bereits eine Frageliste (aktuell in Excel) mit folgendem Aufbau:
Frage | AW_Möglichkeit1 | AW_Möglichkeit2 | AW_Möglichkeit3 | AW1_Lsg | AW2_Lsg | AW3_Lsg

Eigentlich ist die Anwendung total einfach.
Ich möchte
1.die Frage mit den 3 Möglichkeiten als Checkbox öffnen
2.Button "Überprüfen" drücken
ENTWEDER Antworten richtig: > nächste Frage
ODER Etwas falsch: > mir soll angezeigt werden, was ich falsch gemacht habe und diese Frage soll mir später nochmals vorgelegt werden

Also ich hoffe, dass ist so eine Simple Abfrage App. vielleicht schon als Vorlage / Tutorial gibt.

Muss ich meine Fragen in eine TinyDB laden oder SQLite?

Wäre schön wenn mir wer ein paar Tipps geben könnte, wie ich mich am geschicktesten Einarbeiten kann (nicht dass ich in die total falsche Richtung gehe...)
DANKE!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

10.03.2015, 15:40:39 via App

Ich glaube mit dem AppInventor kommst du nicht weit.
Versuch es lieber selber in Java zu lösen. Da stehen dir alle Möglichkeiten offen.

Edit:

Scheint ja doch zu gehen. http://puravidaapps.com/sqlite.php
Also die Daten in eine db und mit der apk mitliefern. Dann ist die Frage, ob der AppInventor die gleich öffnen kann.
Dann einfach mit deiner Logik dadurch iterieren und die Daten anzeigen.

http://lmgtfy.com/?q=android+app+inventor+sqlite+database

— geändert am 10.03.2015, 15:47:02

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 51

10.03.2015, 16:47:56 via Website

Danke, für den ersten Link und danke, das du's für mich googlest ;-)

Mir geht es hier darum, welchen Weg ich am besten einschlage, bevor im mir durch Tutorials das bestimmte Wissen aneigne.

Also von Leuten die einen Überblick über das ganze haben und deshalb mit Hintergrundwissen etwas empfehlen können.

Was kann z.B. eine Entwicklung in Java, was der App Inventor nicht kann? Wie sieht es mit "fertigen" Google Themes aus?
Ich lerne mich schon gerne wo ein, möchte aber natürlich auch schnell an mein Ziel kommen ;-)

P.S. Ich kann C und C++.

P.P.S: Mir wäre es wichtig, dass ich die App so entwickle, dass ich sie im Google Playstore hochladen kann und darf.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

10.03.2015, 18:18:39 via App

Helene

[...] Was kann z.B. eine Entwicklung in Java, was der App Inventor nicht kann? Wie sieht es mit "fertigen" Google Themes aus? [...]

In Java stehen alle Möglichkeiten offen. Du bist nicht an den AppInventor gebunden. Somit kannst du alles so machen, wie du möchtest; alles perfekt auf deinen Fall "zuschneiden". Ich kann kaum mit dem AppInventor direkt vergleichen, da ich ihn noch nie benutzt habe.

Da du schon mit C und C++ Prinzip der Programmierung bekannt ist, solltest du natürlich bessere Vorraussetzungen mitbringen, als ein Neuling. Und deswegen würde ich dir wenigstens einen Blick in Java und das Android SDK wagen.

Alternativ kann man glaube ich auch irgendwie in C für Android entwickeln.

— geändert am 10.03.2015, 18:21:48

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten

Empfohlene Artikel