Google Nexus 5 — Backup auf OTG ist verschwunden

  • Antworten:0
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 177

25.02.2015, 11:20:22 via Website

Hallo liebe Gemeinde.

Ich hatte mich entschlossen, wieder einmal Android 5 zu testen. Da das N5 ja keine SD-Card besitzt und alle internen Daten gelöscht werden durch ein Flash, habe ich ein Nandroid Backup erstellt sowie ein Titanium Backup und habe beide auf eine SD-Card kopiert, die sich in einem Micro-USB-Adapter befindet. Auf der befanden sich vorher MP3 und sie war ExFat formatiert. Ich habe sie also vorher auf FAT32 quickformatiert.

Der Kopiervorgang klappte einwandfrei, und bei einem Check befanden sich die Dateien auf der SD-Card.

Heute habe ich mein N5 geflasht, gerootet, den Adapter angeschlossen - und er ist komplett leer! Dasselbe zeigt sich auch am PC. Ich habe dann zwei Recovertools drüber laufen lassen, aber beide finden kurioserweise nur die MP3, die sich vor dem Formatieren auf der SD-Card befanden.

Kann mir Jemand erklären, was hier passiert ist und ob ich noch eine Chance habe, an die Daten zu kommen?

Viele Grüße
Thomas

Antworten

Empfohlene Artikel