Google Play Store entfernt App ,gibt es für Android Benutzer Alternativen an unsere App heran zu kommen?

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2015, 13:33:23 via Website

Seit letzten Samstag wurde unsere App bei Google herausgenommen.
Hier einmal ein kurzer Auszug der Mitteilung
Da Ihre App seit einer gewissen Zeit auch erfolgreich im Google Play Store vertreten ist, möchten wir Sie heute über eine relevante Veränderung bei Google informieren.

Aufgrund aktualisierter Richtlinien erlaubt Google zum aktuellen Zeitpunkt nicht mehr den Vertrieb Ihrer App über einen gemeinsamen Entwicklerzugang. Laut unserem Kenntnisstand setzt Google dies wider Erwarten nun bei allen Anbietern für Apps durch. Hierzu hat uns Google leider nicht die erforderliche Vorlaufzeit gegeben, um angemessen darauf zu reagieren. Dies bedeutet nun dass Google daher für die künftige Verteilung Ihrer App einen eigenen Entwicklerzugang wünscht.

Meine Frage ist wie kann ich unseren Android Nutzern die App wieder zugänglich machen?
Im voraus schon einmal recht vielen Dank für Hilfe

PS Falls ich im falschen Forum bin bitte verschieben Danke

— geändert am 09.02.2015, 14:05:43

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

09.02.2015, 13:37:09 via Website

Hallo cindy,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)
Ich habe deinen Thread mal in Entwicklerforum verschoben.

Bitte beachte, dass Threads mit nicht aussagekräftigem Titel bei uns üblicherweise den Regeln entsprechend entfernt werden. Ich bitte dich daher, deinen Threadtitel innerhalb der nächsten 24 Stunden, spätestens jedoch bei deinem nächsten Besuch noch etwas aussagekräftiger zu gestalten (Hierfür einfach unter deinem ersten Beitrag auf 'bearbeiten' klicken, dann kannst du oben noch mal den Titel anpassen)
Danke :)
LG Pascal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2015, 13:44:41 via Website

Danke Pascal fürs verschieben und Begrüßung.Ich hoffe das der Threadtitel so jetzt besser ist.

lg cindy

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.165

09.02.2015, 13:48:43 via Website

Nein leider ist das nicht aussagekräftig.
Bitte bearbeite den Titel nochmal.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

09.02.2015, 14:22:11 via App

Also Alternativen gibt es schon.
Nehmt einfach einen alternativen App Store (ZB Amazon) oder stellt die APK auf einer Website zum Download frei

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2015, 14:35:03 via Website

Das Problem ist die App wurde von uns zwar zusammengestellt läuft aber über eine Firma die uns
in App Store und Google Play gebracht hat.Einen QR Code habe ich(wir) nur an die darin befindliche APK
komme ich nicht.
Mein wissen in der Materie ist unzureichend:(
Deshalb suche ich ja hier auch Hilfe.

— geändert am 09.02.2015, 14:35:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

09.02.2015, 14:57:50 via App

Noch mal im Klartext:

Ihr habt als Unternehmen eine App über den Entwickler der App veröffentlicht --> das ist verboten

--> dann erstellt einfach einen eigenen Entwickleraccount und veröffentlicht sie unter eurem Namen :?

...was genau ist das Problem :?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

10.02.2015, 00:51:41 via Website

Nein wir sind kein Unternehmen wir betreiben eine Webseite wofür wir uns eine App über eine Firma erstellen lassen haben.

--> dann erstellt einfach einen eigenen Entwickleraccount und veröffentlicht sie unter eurem Namen

@Martin
Das wurde uns auch jetzt angeboten Kostenpunkt 25$ ok haben wir uns gesagt muss dann nicht mehr sein da die App so wie sie jetzt ist
genug gekostet hat .

Meine frage ist nur wie bekommen wir die App wieder Problemlos an die Android User.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

10.02.2015, 00:58:20 via Website

Problemlos nur im Google Store.

Ich selbe lad mir keine App von einer anderen Website runter. Das Risiko von Schadware ist mir da einfach zu groß.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8

10.02.2015, 03:25:53 via Website

Ein recht verbreiteter Store für kostenlose Open-Source-Apps ist f-droid.org..
Wäre dies eine Alternative für Euch?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

10.02.2015, 07:00:42 via App

Ich glaube kaum, dass die App open source ist.
Aber wenn ihr jetzt bei den 25$ für den Entwickler Account sparen wollt, spart ihr definitiv am falschen Ende

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.904

10.02.2015, 07:08:43 via App

Dem schließe ich mich an. Viele Nutzer wissen nicht mal, dass man Apps von außerhalb des Play Stores installiert werden können. Und wenn sie es wissen würden, wäre der Weg ziemlich umständlich.

Wenn dir mein Beitrag gefällt, kannst dich einfach mit dem 👍 "Danke"-Button auf der Website dieses Forums bedanken. 😀

Why Java? - Because I can't C#

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

10.02.2015, 07:19:41 via App

Einfach sein lassen. Eine App, die dem Entwickler (oder in diesem Fall "Besitzer") keine 25 Dollar wert ist, braucht sowieso kein Mensch. Der Play Store ist doch eh schon überfüllt mit Sondermüll.

Also einfach weg lassen. Der Menschheit einen Gefallen tun. Ich sage dafür schon mal Danke!

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 756

10.02.2015, 07:38:09 via App

Da schließe ich mich an... Wenn euch die App keine (weiteren) 25$ wert ist, dann lasst es ganz...

— geändert am 10.02.2015, 07:38:20

Antworten

Empfohlene Artikel