HTC One (M8) — Nach Android 5 Update - Internetverbindung instabil

  • Antworten:30
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 24

31.01.2015, 16:15:17 via App

Hallo,

ich habe am Mittwoch mit meinem One M8 das Update auf Android 5 mit Wlan runter geladen und installiert. Hat alles funktioniert. Als sich das One dann mit dem Android 5 neu gestartet hatte, fing das Problem mit dem Wlan an. Er zeigt mir immer an das die Internetverbindung instabil ist. Habe das One schon mehrmals neu gestartet und die Verbindung mit dem Wlan neu eingerichtet - jedoch ohne Erfolg. Was kann ich denn jetzt noch tun?

MfG Sina

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

01.02.2015, 00:13:09 via App

Wie äußert sich das das es instabile ist? Kommt da ne Benachrichtigung? Oder meinst Du einfach das dass Netz Weg ist? Es gibt ne Einstellung, nach der das Gerät die wlan Verbindung in den sleep Mode schicken soll bei längerer nicht Nutzung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

01.02.2015, 02:16:14 via App

Da kommt eine Benachrichtigung, das wlan funktioniert seitdem gar nicht mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

01.02.2015, 10:54:24 via App

Und es ist egal wie weit du von Router Weg bist? Also ob du im anderen Zimmer bist oder direkt davor stehst?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.02.2015, 11:38:04 via Website

Auf der Vodafone Seite ist eine Anleitung. Kann sie leider nicht verlinken. :( Hatte "htc one m8 wlan probleme" gegoogelt und gleich das erste Resultat, da ist es beschrieben mit Screenshots. LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

01.02.2015, 13:05:05 via App

Es macht keinen Unterschied ob ich genau davor stehe oder nicht. Das mit der Anleitung von Vodafone ist zwar für Android 4.4.2, funktioniert aber leider auch nicht. Ich werde das One wohl jetzt zurücksetzen müssen.. mal sehen ob es klappt.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

01.02.2015, 13:24:47 via App

Habe das One nun zurückgesetzt. Jedoch kam sofort wieder die Benachrichtigung das die Internetverbindung instabil ist.. :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

01.02.2015, 13:50:14 via App

Mit anderen Geräten funktioniert es ja. Seitdem ich Android 5 drauf habe nicht mehr.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

01.02.2015, 16:31:26 via App

Kann schon am Router liegen das also das Handy irgendwie eine falsche Einstellung hat weil der Router auf einem Frequenz Bereich sendet der entweder belegt ist oder wo es durch die Umgebung gestört ist. Je nach dem Wie Gut du dich auskennst kannst Du Das Im Router Ansehen.

Edit: sonst schreib mir ne pn, geht das hier? Dann kann man gucken ob man das mal zusammen durch geht.

— geändert am 01.02.2015, 16:37:02

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

01.02.2015, 17:21:28 via App

Damit kenne ich mich leider nicht so gut aus. Wie kann man denn hier private Nachrichten schreiben? Ich glaub das geht gar nicht..

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

01.02.2015, 18:29:52 via Website

hab dir eine geschrieben bekomsmt diese glaub als mail ansosnten eifnach mal auf mein profil(nur per pc) und da dann auf nachricht am besten dann gelich irgendwie deine hangout adresse oder so

Antworten
  • Forum-Beiträge: 123

02.02.2015, 11:03:31 via Website

So um einfach mal zu schreiben was wir jetzt gemacht haben falls jemand noch das problem hat.

Ich weiß nicht genau woran es liegt und wusste es auch nicht hatte nur einige vermutungen, es ging also um Fehlersuche, heißt das man nachm ausschluss verfahren sucht.

-Frequenz auf automatisch stellen (Einstellungen -> WLAN auf ... erweitert und dann Frequenz)

-Funktion von anderen geräten im Wlan netz (So kann der schaden teilweise am Router selbst ausgeschlossen werden)
-Das Smartphone selbst in ein anders WLan netz bringen und gucken ob der fehler wieder auftaucht- wurde durch ein Hotspot vom Tablet realiesiert (Rausfinden ob es am Gerät liegt)

-Das Smartphone macht ein Hotspot auf und geräte wählen sich ein, an hand der Verbindung kann nach geprüft werden ob es ein Hardware schaden ist.

-Factory Reset (da es anscheinend an der Software liegt-könnten aber auch einstellungen sein die mit dem Router einfach inkompatibel sind- jedoch aus zu schliessen da das beim Hotspot genau so wenig ging)

-Es wird jetzt noch in nem anderen WLan netz versucht
-Ansonsten austausch auf Garantie veranlassen-wenn möglich

-oder versuchen die Rom neu zu Flaschen (Ein Tip muss keine Lösung sein und wie immer jeder ist seiner selbst verantwortlich wenn was passiert bin ich nicht dran schuld ;) )

EDIT: Lag an der Ferquenz, Kanal ändern und dann sollte es gehen

— geändert am 02.02.2015, 19:08:19

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

04.02.2015, 22:25:32 via Website

Hatte seit dem update das selbe Problem. Htc war nicht hilfreich. Habe dann meine Fritzbox 6360 auf 5 GHz umgestellt und hatte vollen Empfang. Da mein Drucker allerdings nicht mehr lief, brauchte ich eine andere Lösung. Hier half, das Handy per Wps push direkt mit der Box auf 2,4 GHz anzulernen.
Einstellungen der Box sind über fritz.box unter Wlan/ Sicherheit zu finden .Hier muss der Wps starten Button geklickt werden. Auf dem Handy Wps push in den WLAN Einstellungen zeitgleich starten.
Hilfreich war ebenfalls der o.g. Hotspot Test .
Als Speedtest war die tmobile Speedtest site hilfreich .

Viel Erfolg.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

08.02.2015, 16:08:39 via Website

Android hat Aktuell wohl Probleme mit dem ''5ghz'' Frequenzbereich, ich selber habe das Problem auch gehabt und habe dem m8 einfach nur die 2,5 ghz Option gegeben, da mein Router auch beide Optionen anbietet. Und schau es funktioniert komplett ohne Abbrüche oder der gleichen.
Ob es letztendlich ein Problem mit dem 5ghz Frequenzband ist, darauf möchte ich mich nicht festnageln, aber scheint ja wohl wirklich wohl so zu sein.

LG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

08.02.2015, 21:17:48 via Website

Hallo,

ich habe seit dem Update heute dasselbe Problem. Vorher alles okay, hinterher plötzlich "Instabile wLAN-Verbindung". Ich habe auch schon an der Frequenz rumgestellt, es hat sich aber nichts getan :(

Hat noch jemand weitere Tips?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.02.2015, 11:57:27 via Website

Ich hab leider keine anderen wLAN-Geräte, alles was sonst geht ja. Außer das zurücksetzen auf Werkeinstellungen, ich hab Angst dass dann meine ganzen Daten auch weg sind..?

Antworten

Empfohlene Artikel