Mehrere "fremde" Facebook, Instagram und Twitter Streams in einer App anzeigen?

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

06.01.2015, 10:24:44 via Website

Hallo zusammen,

ich habe eine Idee für ein kleines privates Appprojekt, bin mir aber gerade noch nicht sicher, ob sich das so umsetzen lässt, wie ich mir das vorstelle. Mit Facebook, Instagram und Twitter habe ich bei meinen bisherigen Apps lediglich Erfahrungen mit dem Sharing gesammelt, nicht aber mit dem Anzeigen von Posts/Fotos/Tweets von Usern.

Deshalb meine Frage: Bieten die APIs der drei Dienste die Möglichkeit, innerhalb einer App die Streams verschiedener "fremder" User anzeigen zu lassen? Eventuell sogar gleichzeitig? Natürlich vorausgesetzt, dass deren Content nicht privat ist.

— geändert am 06.01.2015, 10:24:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.175

06.01.2015, 12:16:25 via App

Arbeitest du für den Rasierer? :D

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

TazZ.HD

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.170

06.01.2015, 12:22:04 via Website

Hallo asdf ghjk,
bitte unterlasse deine Kommentare wenn sie nichts mit dem Thema zu tun haben.
Danke (smug)

LG Pascal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

06.01.2015, 12:31:16 via Website

Rafael K.

Bei Facebook geht es auf jeden Fall, wenn der User die Permission dafür gibt.
Die anderen werden da mit Sicherheit nicht nachstehen wollen und eine ähnliche API bieten.

Das wäre problematisch bei meiner Idee... Ich habe gelesen, dass man sich einen Facebookstream auch als RSS Feed ausgeben lassen kann. Vielleicht wäre das auch der Weg. Es wäre gar nicht nötig, den vollen Beitrag in meiner App lesen zu können, ein verlinkter Teaser wäre schon ausreichend.
Bei Twitter bin ich mir mittlerweile sicher, dass das geht.

— geändert am 06.01.2015, 12:35:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.243

06.01.2015, 13:21:57 via Website

Die öffentlichen Beiträge auszulesen, geht bestimmt auch auf anderen Wegen, aber grundsätzlich wäre es doch eine riesige Sicherheitslücke, wenn Apps auf Items im Stream zugreifen könnten, die eingeschränkte Privatsphäre haben.

[[cite Jens Jensen]]
Das wäre problematisch bei meiner Idee... Ich habe gelesen, dass man sich einen Facebookstream auch als RSS Feed ausgeben lassen kann.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

06.01.2015, 14:14:17 via Website

Absolut, da stimme ich dir zu. Es geht ja auch nur um öffentliche Beiträge!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

08.01.2015, 10:18:09 via Website

Ich habe mich nun bei Facebook registriert und meine App in deren Developer Console angelegt und alle nötigen Einstellungen vorgenommen. Wenn ich in meiner App nun testweise versuche, mir den Feed einer öffentlichen Seite per Request zu holen, funktioniert das leider nicht. Es gibt Probleme mit dem access token und ich konnte im Netz bisher kein funktionierendes Beispiel finden. Das ist mein Code:

new Request(
        null,
        "/176063032413299/feed?access_token=...",
        null,
        HttpMethod.GET,
        new Request.Callback() {
            public void onCompleted(Response response) {
                tv.setText(response.getRawResponse());
            }
        }
).executeAsync();

Als Antwort vom Server bekomme ich "Invalid OAuth access token signature", obwohl ich mir den access token aus der Konsole kopiert habe. Hat hier jemand Erfahrung mit dem Facebook SDK und solchen Requests und kann mir helfen den Fehler zu finden?

Antworten

Empfohlene Artikel