Debug Android API mit Eclipse

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

06.01.2015, 08:28:22 via Website

Hallo,
ich entwickle mit Eclipse auf einem HTC ONE X mit Android 4.2.2
Die Source Dateien für 4.2.2 sind im Projekt auch eingebunden.

Beim debuggen der Android API wird aber immer die falsche Zeile angezeigt.

Kann mir jeman weiterhelfen?

Guß

Armin

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.168

06.01.2015, 12:38:40 via Website

Hallo Armin,
Herzlich wilkommen hier im Forum :)


Wie meinst du das mit "wird immer die falsce Zeile angezeigt"?
D.h. der Debugger zeigt den fehler an einer falschen stelle??
Könntest du das bitte näher erklären bzw. ein Beispiel machen?

LG Pascal

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

06.01.2015, 12:51:29 via Website

Hallo Pascal,
Beispiel:

in OnCreate Breakpoint bei:

 public void onCreate(Bundle savedInstanceState)
 {
        super.onCreate(savedInstanceState);

Bei Step Into spring Eclipse in Zeile 903 von Activity.class OnCreatebeginnt aber in Zeile 879
Das Debugging mit eigenem Code funktioniert fehlerfrei.

Grüße

Armin

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.168

06.01.2015, 13:22:20 via App

Ja das liegt daran dass du die Source von Activity.class nicht besitzt. Ausserdem muss/sollte man in Android/Java Klassen nichts debuggen. Wenn ein fehler auftritt dann entsteht der immer ducht eigenen Code.

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel