"Unlogisches" Verhalten eines WebView

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 32

04.07.2014, 12:56:07 via Website

Hallo mal wieder!
Folgendes Problem:
Ich habe eine TabActivity welche eine "normale" Activity aufruft die eine Webseite lädt.
Das Problem ist nun aber, immer wenn ich die Browser activity aufrufe fragt mich android ob ich die Webseite, welche geladen werden soll mit Chrome oder mit dem Standard android Browser öffnen soll der Browser in der App interessiert android nicht!
Woran liegt das?? --- Geprüft mit Duden Technologie
Hier mein Code (der Browser Activity)

    super.onCreate(savedInstanceState);
        setContentView(R.layout.details);

        webview = (WebView) findViewById(R.id.webView1);
        webview.getSettings().setJavaScriptEnabled(true);


        webview.loadUrl("MEIN LINK"); // konnte leider den original Link wegen Spamschutz nicht verwenden

Viele Grüße
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 32

04.07.2014, 13:11:52 via Website

Tut mir leid habe nicht gesehen, dass es bereits einen gleichen Thread gab!
:D

— geändert am 04.07.2014, 13:12:03

Antworten
Pascal P.
  • Mod
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 10.177

04.07.2014, 13:25:42 via App

Lösung schon gefunden?
Am besten mit einem Webview client die shouldoverrideurl benutzen.
Wird kqn von deinem Link aus an eine andere seite weitergeleitet?
Wenn ja iat das das problem.
WebView client ist da schon das richtige

LG Pascal //It's not a bug, it's a feature. :) ;)

Antworten

Empfohlene Artikel