Trekstore - defekte Ladebuchse - Hilfe

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

21.06.2014, 14:02:45 via Website

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Trekstore Surftab 10.1. Leider ist meiner Tochter beim Laden das Tablet vom Tisch gefallen.
Die Ladebuchse ist ausgebrochen, doch sonst funktioniert das Tablet problemlos.

Leider kann ich das Tablet nur mit dem Ladegerät laden und nicht per USB.

Trekstore sagte mir, dass die Reparatur pauschal 118,- € + MwSt kosten würde. Dies wäre natürlich ein Totalschaden. Auch mehrere Nachfragen bei örtlichen PC Händler ergaben immer, dass sich eine Reparatur nicht lohne.

Ich möchte mich nur sehr ungern von den Tablet trennen, da es für meine Bedürfnisse völlig ausreicht.

Hat Jemand einen Tipp, was ich diesbezüglich machen kann, um das Tablet zu laden.

Gibt es hier vielleicht einen versierten Bastler, der sich dem Problem annehmen würde, bzw kennt Jemand ein Geschäft, wo solche Reparaturen kostengünstig durchgeführt werden?

Ich bin für JEDEN Tipp dankbar!
Iceman0815

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.850

21.06.2014, 14:08:18 via App

Ich kann in der App leider nicht sehen, woher Du kommst. Google mal nach Reparatur-Cafe's oder ähnlichem in Deiner Nähe, die gibt es oft in Großstädten. :)

Viele Grüße, Andi

☞ Bist Du einsam und allein? Sprüh' Dich mit Kontaktspray ein! ☜

Antworten

Empfohlene Artikel