Webradio-Flash Player

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 23

17.06.2014, 11:10:19 via Website

Für sehr viele Internet-Radiosender
benötigt man zum Empfang deren Livestreams einen Flash Player - bzw. den Flash Player von Adobe.
Dieser wird von Google für die Smartphones mit Android 4.0 bis 4.3 nicht mehr angeboten mit dem Ergebnis, dass man viele Radiosender - oder Radiosender die über Radio.de "angeboten" werden (gemeint ist nicht deren App) - nicht mehr empfangen kann.

Gibt es Alternativen dazu ?

Danke und schönen Gruß Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

17.06.2014, 11:42:56 via Website

Hans P.

dass man viele Radiosender - oder Radiosender die über Radio.de "angeboten" werden (gemeint ist nicht deren App) - nicht mehr empfangen kann.

Was spricht denn gegen deren App oder die TuneIn App? :? Dann musst Du Dir den Krampf mit Flash gar nicht erst antun.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 23

17.06.2014, 11:57:29 via Website

Danke für die beiden schnellen Antworten !
- Das mit der ".apk bei Chip" teste ich mal aus.
- TuneIn hat 50.000 Sender - im Grunde habe ich das ja schon mit Radio.de (10.000 Sender). Die direkte Auswahl von Sendern hat den Vorteil, dass man dort mehr zusätzliche Informationen erhält als nur die Musik.

Schönen Gruß Hans

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

17.06.2014, 12:25:30 via Website

@Hans P. naja, es gibt ja noch ein paar mehr Radio apps - finde ich persönlich auch einfacher als die Seite über den Browser aufzurufen ;)
Aber jedem das seine - hat es denn geklappt mit dem Flashplayer?

Und sorry für´s OT aber, Sophia hat ja ein schickes neues Profilbild :D, jetzt erst bemerkt, wenn auch die Deutschlandstreifen fehlen ;)

Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Antworten

Empfohlene Artikel