Datenrekonstruktion auf Samsung S2 plus

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 25

13.06.2014, 00:51:31 via Website

Halllo zusammen,

ich habe gerade hier ein Handy liegen, auf dem versehentlich ein Ordner mit 600 Fotos gelöscht wurde.
Samsung S2 plus
Android 4.2.2

Erstmal die Frage: Wisst Ihr, wo dort die Fotos normalerweise gespeichert werden? Interner Speicher oder SD-Karte?

Hier aber der Punkt, der mich gerade zur Verzweiflung bringt:
Ich habe versucht, da mit Rekonstruktionsprogrammen ran zu gehen wie z.B. Recuva. Allerdings kann man mit denen nicht auf das HAndy zugreifen, da das Handy nicht als Massenspeicher angemeldet wird (Win7) und somit auch keinen Laufwerksbuchstaben hat.
Mittlerweile weiß ich, dass seit Jelly Bean das wohl generell so ist und Media Transfer Protokoll heißt.

Mehr finde ich dazu aber nicht. Soll das jetzt heißen, dass Rekonstruktion von Daten auf neuen Handys nicht mehr möglich ist? Das kann ich kaum glauben!
Wisst Ihr von Wegen, Möglichkeiten, Programmen, die hier die Fotos wieder beschaffen können?

LG,
Peter

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

13.06.2014, 23:48:36 via Website

Wirklich keiner eine Idee?
Das kann doch nicht sein...
Habt doch etwas Mitleid! ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

13.06.2014, 23:52:17 via App

Hallo Peter,

bitte nicht pushen, gib doch der Community bitte etwas Zeit - ich bin mir sicher, dass sich hier jemand melden wird, sobald er/sie eine Antwort für dich hat.

;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.457

14.06.2014, 00:07:31 via App

Speicherordner: DCIM, intern.
Ist Kies installiert? (Treiber)

— geändert am 14.06.2014, 00:08:29

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

14.06.2014, 23:56:36 via Website

Danke schon mal für die Antwort! :)

Ja, ich befürchtete schon, dass es im internen gespeichert wrd.
Kies ist installiert.

@Andy Noack: ok, weiß ich Bescheid... :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

16.06.2014, 23:57:08 via Website

Ich habe mittlerweile weiter gesucht, finde aber keine Lösung. Vielleicht gibt es auch keine einfache - das Schweigen hier würde das bestätigen...

Die einzige Lösung, die ich bisher gelesen habe war: Rooten. Was man dann aber danach machen kann, um als MAssenspeicher das Gerät darstellen zu können, keine Ahnung.

Könnt Ihr die Lösung bestätigen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

20.06.2014, 23:09:43 via Website

Bin ich im falschen Unterforum? Hier sind ja viele Cracks und mein Problem scheint schon verbreitet zu sein. Wo sollte ich dieses Anliegen besser posten, in einem allgemeinerem Forum? Oder kann es dann ggf. verschoben werden? Ich bin da für jede Anregung dankbar.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

20.06.2014, 23:55:32 via App

Normalerweise werden die Bilder im Ordner DCIM im internen Speicher gespeichert.
Wenn in der Kamera App eingestellt, erfolgt die Speicherung auf der externen SD Karte im selbst festgelegten Ordner.
Du könntest evtl. versuchen, das Handy im Debugging Modus mit dem PC zu verbinden. Diesen Modus kannst Du in den Systemeinstellungen , Entwickleroptionen aktivieren.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

21.06.2014, 23:26:53 via Website

Danke für die Antwort! :)

Debugging habe ich schon eingestellt. Trotzdem wird das Handy nicht als Massenspeicher erkannt, so dass auch ein Laufwerksbuchstabe für das Handy erscheint - in dem Fall müsstesn es wohl 2 Laufwerke sein, intern und extern.

Bekommt man mit Rooten diese Möglichkeit, ein solches Handy als Massenspeicher anzeigen zu lassen? Oder bringt rooten da nix? Ich (oder genauer gesagt der Besitzer des HAndys) will es nicht rooten, wenn es nicht nötig ist.
Wenn ja, wie?

Antworten

Empfohlene Artikel