xperia miro hängt im Bootloop - Rootrechte + CWM plötzlich weg

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

20.05.2014, 22:14:40 via Website

Hallo liebe Gemeinde,

ich wollte das Miro meiner Freundin flashen, was mal voll in die Hose ging! Ich hoffe Ihr wisst Rat.

Hab das Telefon über die Sony Seite zum Rooten freigeschaltet und das CWM installiert (inkl. USB Debugging aktiviert). Anschließend ein Factory-Reset + Wipen des Caches + Davlink-Cache gemacht.
Danach das SlimBeam über die CWM-Console geflasht. Nochmal Wipe Cache + Davlik-Cache.
Beim ersten Booten blieb das OS im Bootscreen hängen...

Jetzt kommen ich nicht mehr in die CWM-Console (Ist scheinbar beim flashen mit überschrieben worden).
Beim Versuch mit Flash-Tool auf das Telefon zuzugreifen, kommt bei allen Aktionen folgende Meldung:
-USB-Debugging deaktiviert
-Telefon muss gerootet werden

Hat jemand da draußen eine Idee, wie ich jetzt das Telefon gerootet bekomme und den Debugging-Modus wieder aktiviert bekomme? Lese seit nunmehr 2 Tagen diverse Foren und hab gefühlt schon 200 Anleitungen studiert, aber bei jedem Versuch komme ich nicht weiter, da Root-Rechte und USB-Debugging fehlen.

ich hoffe Ihr könnt helfen!

Gruß, WHOLD

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

21.05.2014, 00:03:47 via App

Werner Holt

Hallo liebe Gemeinde,

ich wollte das Miro meiner Freundin flashen, was mal voll in die Hose ging! Ich hoffe Ihr wisst Rat.

Hab das Telefon über die Sony Seite zum Rooten freigeschaltet und das CWM installiert (inkl. USB Debugging aktiviert). Anschließend ein Factory-Reset + Wipen des Caches + Davlink-Cache gemacht.
Danach das SlimBeam über die CWM-Console geflasht. Nochmal Wipe Cache + Davlik-Cache.
Beim ersten Booten blieb das OS im Bootscreen hängen...

Jetzt kommen ich nicht mehr in die CWM-Console (Ist scheinbar beim flashen mit überschrieben worden).
Beim Versuch mit Flash-Tool auf das Telefon zuzugreifen, kommt bei allen Aktionen folgende Meldung:
-USB-Debugging deaktiviert
-Telefon muss gerootet werden

Hat jemand da draußen eine Idee, wie ich jetzt das Telefon gerootet bekomme und den Debugging-Modus wieder aktiviert bekomme? Lese seit nunmehr 2 Tagen diverse Foren und hab gefühlt schon 200 Anleitungen studiert, aber bei jedem Versuch komme ich nicht weiter, da Root-Rechte und USB-Debugging fehlen.

ich hoffe Ihr könnt helfen!

Gruß, WHOLD

hast du denn auch GAPPS geflasht? mach nochmal ganz platt und mounte dann via cwm am pc, müsste so gehen noch
dann die rom auf sd und die gapps zip datei auch
unmounten, fullwipe (externe sd geht nich gewiped dadurch), cache/dalvik wipen, rom manuell flashen, gapps manuell flashen, reboot

wenn er ins rom bootet, supersu zip runterladen, über cwm flashen, reboot
cache und dalvik nicht vergessen ;)

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.05.2014, 08:42:36 via Website

ganz platt machen würde ich ja gern, aber wie?

ich komme momentan nur in Bootloop und da hängt es.

Über Flash-tool (Flashmode) bringt er nen error beim flashen mit nem Stock-Rom. imageimage

versuch ichs über den Fastboot-mode, sagt er mir dass keine Rootrechte mehr habe und das Debugging-Mode deaktiviert ist (das war vor dem flash alles gemacht - danach kam ich ja nicht mehr über den Bootloop hinaus).

wie kann ich das Telefon jetzt komplett Wipen? Weiß grad einfach nicht wie ich noch auf das Miro zugreifen kann.
Und wie gesagt: ich hatte das SlimBeam ja über CWM geflasht. Aber da komme ich jetzt auch nicht mehr rein.

wenn Du mir sagen kann wie ich alles komplett löschen und neu aussetzten kann, wär ich echt dankbar.

Gruß
WHOLT

— geändert am 21.05.2014, 09:43:17

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

21.05.2014, 11:33:06 via App

Werner Holt

ganz platt machen würde ich ja gern, aber wie?

ich komme momentan nur in Bootloop und da hängt es.

Über Flash-tool (Flashmode) bringt er nen error beim flashen mit nem Stock-Rom. ![image][1]![image][2]

[1]: https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6433156/image/uploadedImage1400653112764.jpg
[2]: https://fscl01.fonpit.de/userfiles/6433156/image/uploadedImage1400653137596.jpg

versuch ichs über den Fastboot-mode, sagt er mir dass keine Rootrechte mehr habe und das Debugging-Mode deaktiviert ist (das war vor dem flash alles gemacht - danach kam ich ja nicht mehr über den Bootloop hinaus).

wie kann ich das Telefon jetzt komplett Wipen? Weiß grad einfach nicht wie ich noch auf das Miro zugreifen kann.
Und wie gesagt: ich hatte das SlimBeam ja über CWM geflasht. Aber da komme ich jetzt auch nicht mehr rein.

wenn Du mir sagen kann wie ich alles komplett löschen und neu aussetzten kann, wär ich echt dankbar.

Gruß
WHOLT

kannst du noch eine recovery flashen? flash mal eine adere recovery, und flash die rom mal als zip, vielleicht hilft das

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

21.05.2014, 12:52:46 via Website

Danke erstmal für deine Unterstützung!

Eine Recovery kann ich meines Wissens nur über CWM einspielen, die ist aber beim Miro nicht standardmäßig im Kernel, sondern wurde erst von mir aus dem Playstore installiert (das ist wahrscheinlich auch der Grund, dass die CWM-Console jetzt (nach dem Custom-Rom) nicht mehr funktioniert.

Und das Flashen der Rom als zip geht, soweit ich weiß, eben auch nur über die CWM-Console.

Ich kann jetzt also nur noch über Tools (wie Flashtool) auf das Miro zugreifen. Damit sind aber alle meine Versuche bis jetzt fehlgeschlagen.

Muss ich bestimmte Einstellungen vor dem flashen setzten, um die im Bild dargestellten Error-Meldungen zu vermeiden, oder gibt andere Tools, die die ROM einfach überschreiben können? Oder kann ich die CWM-Console jetzt noch irgendwie aufs Telefon spielen?
Oder kann ich nen anderen Kernel mit CWM aufspielen? Halt Irgendetwas, um das System zu wipen und ein anderes Rom aufzuspielen.

Ich hoffe da gibt es was.

Gruß
WHOLT

— geändert am 21.05.2014, 12:53:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

22.05.2014, 08:09:54 via Website

Mal nur zur sicherheit: ist dein Bootloader denn Unlocked? eigentlich müsste er das sein...
RecoverX Desktop Tool probier das mal, scheint bei vielen zu klappen solange der bootloader offen ist

Telefon im Fastboot modus an den PC anschliessen und fastboot treiber installieren, sonst funktioniert es nicht

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

22.05.2014, 09:18:37 via Website

das ist ja das Problem, denke ich.

Ich hatte das Telefon unlocked bevor ich das SlimBean-Rom geflasht habe.

Flashtool sagt mir jetzt, dass ich das gerät erst rooten und Usb-debugging aktivieren muss. Aber das hatte ich ja beides bereits vom aufspielen des SB-Roms getan.

Jetzt kann ich das Miro einschalten. Erst kommt das Sony-Zeichen und dann hängt er im Slimbean-Boot(wird nur das Logo angezeigt).

Einen Zugriff auf das Telefon habe ich nur noch über den Fastboot- oder Flash-Modus. Den CWM hatte ich über den Playstore installiert, da der Miro-Kernel von Haus aus keine Recovery-Console mitbringt. Seid dem Flash des Slimbean (über die CWM-Console) habe ich auch auf den CWM keinen Zugriff mehr.

Bin grad echt völlig Planlos, was ich noch machen Kann.

Ich häng mal noch Log-Dateien vom Flash-Tool mit an. Vllt. kann man da ja noch infos entnehmen.

User uploaded photo
User uploaded photo
User uploaded photoUser uploaded photo

Antworten

Empfohlene Artikel