Sony Xperia Z2 — Akku voll Led Benachrichtigung ausschalten

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

04.05.2014, 17:21:31 via App

Kann man ausstellen, dass die Led leuchtet, wenn das Handy voll geladen ist?
Die Led soll natürlich nicht ganz/dauerhaft deaktiviert werden; aber im Nachtmodus sollte eigentlich gar nichts leuchten ;-)

Martin F.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

04.05.2014, 17:58:47 via Website

Bei diversen ROMs kann man das ausstellen, falls du vor root und entsperren nicht zurückscheust :)
Ansonsten lege ich es immer aufs display oder ein Karton drauf
Grüße

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

04.05.2014, 23:45:19 via Website

Unter "Einstellungen" "Display" "Benachrichtigungsleuchte" kann man diese weitestgehend abschalten. Ob damit die Ladezustandsanzeige Voll auch nicht mehr gezeigt wird - kann ich Dir nicht sagen.

Ansonsten mal im Support nachfragen. Habe auch bei "Smart Connect" keine Möglichkeit gefunden.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

05.05.2014, 07:27:28 via App

Nein, nix da, hier wird nicht gerootet ;-)
Beim Glastisch aufs Display legen bringt nix, aber auf ein Buch oder so würde natürlich als Lösung gehen

— geändert am 05.05.2014, 07:28:34

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

05.05.2014, 08:42:27 via App

meine tolle Schwester hat mir einen kleinen Teppich gewebt, der ist wie perfekt dafür, das Licht stört dann auch nichts nachts. aber manchmal lade ich mein Handy auch abends und lasse es einfach mit Daten, sync usw ausgeschaltet, dann habe ich morgens noch ~97%, was ausreicht für den Tag.
Der stamina Modus ist da sehr nützlich
Liebe Grüße
-Kai

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.954

05.05.2014, 11:52:31 via App

wie viele stunden hält den so ein LED Licht?

irgendwann wachst du auf und es ist kaputt.

— geändert am 05.05.2014, 11:53:00

Wenn ich ein Psychiater hätte, müsste dieser dann auch zum Psychiater, der Psychiater von diesem Psychiater auch wieder zum Psychiater und dieser Psychiater dann in die Klappsmühle

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

05.05.2014, 16:52:29 via App

na dann leuchtet es wenigstens nicht mehr....
leds sind die Energieeffizientesten und haltbarsten Lampen, die wir kennen. Ich denke die leuchtet noch, wenn der Prozessor gebraten ist, der Akku sich aufgelöst hat und Android im Dschungel der Vergessenheit versunken ist
Liebe Grüße
-Kai

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

05.05.2014, 16:57:58 via App

Eine LED geht nicht so schnell kaputt!!!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

05.05.2014, 23:42:47 via Website

@ Silvan H.
30'000 Stunden - dann hast Du etwa die halbe Helligkeit. Kaputt gehen Sie eigentlich so gut wie nie. Deshalb werden LEDs auch verstärkt im Auto (Anzeigeinstrument) und zunehmend auch für die Beleuchtung verwendet. LEDs sind zudem robust gegen Vibrationen, da ja nichts glüht wie bei Birnen. Wenn Du mal nachrechnest wird die LED also bei ca. 3,5 Jahren dauer an - halb so hell sein. Ob Du bis dahin nicht ein neues Smartphone hast?

— geändert am 05.05.2014, 23:43:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

13.05.2014, 12:15:10 via Website

Hi vlt hilft euch das hier weiter.
Ladet euch die App "Charging LED" ausm Play Store.

Wählt als LED farbe dunkel Rot aus wie z.b #ff180000.

Dann stellt beim blinken on 1 ms und off 3000ms ein.

Damit kann man sehr gut schlafen ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

13.05.2014, 21:00:41 via App

und das ist ne "gute" App? Kein leersaugen des akkus oder so? Kann man damit nur die Auflade-Notifikation ändern?

Und funktioniert die bei dir? Laut drs Entwicklers läuft die App eher nicht aus Sony smartphones

— geändert am 13.05.2014, 22:27:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

14.05.2014, 04:18:54 via Website

Also bei mir funktioniert die app einwandfrei... Und nen vermehrten akku verbrauch konnte ich nicht feststellen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 13

19.05.2014, 11:31:05 via App

Marc

Hi vlt hilft euch das hier weiter.
Ladet euch die App "Charging LED" ausm Play Store.

Wählt als LED farbe dunkel Rot aus wie z.b #ff180000.

Dann stellt beim blinken on 1 ms und off 3000ms ein.

Damit kann man sehr gut schlafen ;)

Leuchtet sie dann bei jeder Benachrichtigung in dieser Farbe oder nur beim laden?
Haha na wenn es sich Charging nennt, dürfte eigentlich ja auch nur das Laden gemeint sein, aber verändert sie auch nicht die Benachrichtigungs-Led?

— geändert am 19.05.2014, 11:32:13

Antworten
  • Forum-Beiträge: 835

20.05.2014, 21:56:24 via App

Manu marie

und das ist ne "gute" App? Kein leersaugen des akkus oder so? Kann man damit nur die Auflade-Notifikation ändern?

Den Akku leersaugen während des Aufladens? :-?

Sony Ericsson Xperia X10 - nach langem Diesnt in Rente; verschenkt
Sony Xperia ZL (Odin) - gebrickt; repariert, meiner Mutter angedreht
Motorola Moto G 4G - endlich entsperrt & gerootet - verscherbelt
Nexus 4 - MultiROM mit SailfishOS, FirefoxOS & Ubuntu Touch - auf Arbeit ins Klo gefallen
Sony Xperia Z1 Compact - Cynogenmod 12.1
Innos D6000 - nicht rootbar
Momentan: Xiaomi Redmi 4X

UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

22.08.2014, 14:50:15 via Website

Hi,

rooten ist schnell gemacht und bringt viel. Das Z2 kann dabei "locked" bleiben, obwohl SONY ja offiziell eine Anleitung zum "unlocken" auf der Seite hat. Aber wie gesagt ist "root" und "unroot" nur eine Minutensache. Mit der App "xposed framework" kann man die Lade-LED deaktivieren und andere wundervolle Dinge realisieren.
Bitte keine Discussion über das Rooten jetzt ;)

Beste Grüße

UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.433

22.08.2014, 15:23:38 via App

Kai R.

Den Akku leersaugen während des Aufladens? :-?

lol :)

LG G6, Android 8.0 Oreo, Stock ohne Root.

UbIx

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.544

16.09.2014, 11:42:26 via Website

Hey,

meine Mutter hatte das gleiche Problem mit ihrem Z2 und wir haben es mit Disable Charging LED gelöst (kostet zwar 'ne Kleinigkeit, aber war halt super einfach zu benutzen und funktioniert).

Eigentlich hätte ich ihr am liebsten Cyanogenmod installiert, aber so weit ist sie dann noch nicht.. :D

Liebe Grüße,
Ansgar

Antworten
  • Forum-Beiträge: 35

18.09.2014, 09:55:32 via Website

Immer wieder lustig zu beobachten, dass doch viele dasselbe Problem haben :)
Vielleicht echt mal bei Sony anklopfen? Nur die Frage wie und wo man sowas macht...

Antworten

Empfohlene Artikel