Welchen Nutzen hat die SD-Karte noch unter 4.4 KitKat ?

  • Antworten:238
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.724

18.04.2014, 12:40:15 via Website

Hallo zusammen

Nachdem die SD-Karte unter Android 4.4 KitKat nicht mehr beschrieben werden kann - welchen Nutzen hat sie dann eigentlich noch und wie kann ich sie ggf. noch verwenden? :(

Danke schon mal für eure Antworten.

Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

18.04.2014, 13:45:32 via App

Keinen Schimmer was du meinst, bei meinem Note 2 mit 4.4.2 kann ich die SD-Karte so benutzen wie ich es die anderen Androidversionen auch schon konnte, ohne Einschränkungen.

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

  • Forum-Beiträge: 1.938

18.04.2014, 14:12:50 via App

Hi Alex, bist Du da sicher? Du kannst also z. B. neu erstellte Office Dokumente auf der externen Karte speichern? Falls ja bist Du ein Glückspilz. Ich jedenfalls kann bestenfalls ein Office Dokument in Dateimanager von dort öffnen, aber nicht mehr speichern. Gleiches gilt logischerweise auch für Musik, Bilder und Videos. Und das kotzt mich an. Wenn es da nicht bald mal Abhilfe gibt werde ich wohl oder übel die Garantie riskieren und rooten. Bernhard

— geändert am 18.04.2014, 14:13:58

  • Forum-Beiträge: 97

18.04.2014, 14:26:01 via Website

ist es denn absicht, dass man es nicht mehr kann, oder ist es ein fehler, der noch behoben wird? ich schaue gerade nach dem oppo find 7 und es hat "nur" 16gb internen speicher. das ist mir viel zu wenig und ich brauche eine sd-karte. gerade wenn es um so etwas wie musik geht,...

  • Forum-Beiträge: 528

18.04.2014, 14:30:18 via Website

Bei mir werden weiterhin alle Fotos der Kamera auf der SD-Karte gespeichert. Meine MP3 Dateien, Dokumente, Backups und Sicherungen befinden sich auch auf der SD-Karte.

Apps habe ich dorthin keine verschoben, hierfür reicht der Gerätespeicher vollkommen aus.

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

18.04.2014, 14:31:29 via App

Versucht mal die Entwickleroptionen zu aktivieren und darunter Usb-Debugging.

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

  • Forum-Beiträge: 21

18.04.2014, 14:32:24 via Website

Dieses Problem tritt seit Android OS 4.4.3 bei sehr vielen ( besonders bei HTC und Samsung ) Geräten auf. Doch dies ist gewollt so gemacht, in naher Zukunft gibt es keine externen micro SD karten slots mehr. Dies hat den Vorteil, dass der Speicher kleiner wird, und der Flash Speicher nicht mehr am Geräterand, sondern teilweise auch im Gerät untergebracht wird, um Platz zu sparen. Dieses Problem soll die User schon einmal darauf vorbereiten keinen erweiterbaren Speicher mehr zu erhalten. Es gibt aber einige Alternativen, entweder du intallierst manuell die ältere Android Version oder Root !

  • Forum-Beiträge: 21

18.04.2014, 14:32:39 via Website

Habe gerade erfahren, dass das ein technisches Problem auf Seiten von Google ist. Entweder wird das wohl bald behoben oder Google macht das gezielt so ! Das Problem gibt es anscheinenend schon länger, schau dir doch mal disen Thread an, hier gibt es User mit den selben Problemen aber auch mit Lösungsvorschlägen.http://www.androidpit.de/forum/594732/nach-update-auf-kitkat-ist-externe-sd-card-nicht-mehr-beschreibbar#1948176

Ich hoffe, ich konnte dir helfen !

  • Forum-Beiträge: 1.938

18.04.2014, 14:36:57 via App

hi Alex, Entwickleroption - ist das Erste was bei mir aktiviert Wird . Aber auch das hilft da nicht . Bernhard

  • Forum-Beiträge: 97

18.04.2014, 14:49:58 via Website

Lukas König

Dieses Problem tritt seit Android OS 4.4.3 bei sehr vielen ( besonders bei HTC und Samsung ) Geräten auf. Doch dies ist gewollt so gemacht, in naher Zukunft gibt es keine externen micro SD karten slots mehr. Dies hat den Vorteil, dass der Speicher kleiner wird, und der Flash Speicher nicht mehr am Geräterand, sondern teilweise auch im Gerät untergebracht wird, um Platz zu sparen. Dieses Problem soll die User schon einmal darauf vorbereiten keinen erweiterbaren Speicher mehr zu erhalten. Es gibt aber einige Alternativen, entweder du intallierst manuell die ältere Android Version oder Root !

und was ist mit herstellern die nur 16gb interner speicher zur verfügung stellen? mir reichen zum beispiel 16gb nicht aus,...

außerdem ist das ein weiterer schritt dazu, den benutzer zu entmündigen,... schließlich wollen ja viele käufer genau das, mit einer sd-karte arbeiten,...

Babette R.redheat21

  • Forum-Beiträge: 8.773

18.04.2014, 14:57:31 via App

Also wenn das wirklich gewollt ist, dann wäre das evtl ein weiterer Schritt in Richtung Cloud Computing.

Wie sieht es bei den Betroffeneh aktuell aus. Wir der externe Speicher zum ReadOnly, oder könnt ihr Musik, Fotos und was ihr sonst noch drauf habt auch nicht mehr nutzen?

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 1.724

18.04.2014, 15:35:34 via Website

Bernhard

Hi Alex, bist Du da sicher? Du kannst also z. B. neu erstellte Office Dokumente auf der externen Karte speichern? Falls ja bist Du ein Glückspilz. Ich jedenfalls kann bestenfalls ein Office Dokument in Dateimanager von dort öffnen, aber nicht mehr speichern. Gleiches gilt logischerweise auch für Musik, Bilder und Videos. Und das kotzt mich an. Wenn es da nicht bald mal Abhilfe gibt werde ich wohl oder übel die Garantie riskieren und rooten. Bernhard

Geb ich dir voll recht. Genau das meine ich. Nur leider kenne ich mich viel zu wenig damit aus, um das Gerät rooten zu können. Schade - auf die Garantie hätte ich dann nämlich auch verzichtet.

Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 13

18.04.2014, 15:36:04 via Website

Hast du irgendwie nen Lock drine?

LG

  • Forum-Beiträge: 1.724

18.04.2014, 15:41:51 via Website

Bernhard

hi Alex, Entwickleroption - ist das Erste was bei mir aktiviert Wird . Aber auch das hilft da nicht . Bernhard

Dem kann ich nur zustimmen. Hab ich auch sofort gemacht - mit einem Erfolg =0. Da geht nichts.

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 1.724

18.04.2014, 15:48:12 via Website

Lukas König

Dieses Problem tritt seit Android OS 4.4.3 bei sehr vielen ( besonders bei HTC und Samsung ) Geräten auf. Doch dies ist gewollt so gemacht, in naher Zukunft gibt es keine externen micro SD karten slots mehr. Dies hat den Vorteil, dass der Speicher kleiner wird, und der Flash Speicher nicht mehr am Geräterand, sondern teilweise auch im Gerät untergebracht wird, um Platz zu sparen. Dieses Problem soll die User schon einmal darauf vorbereiten keinen erweiterbaren Speicher mehr zu erhalten. Es gibt aber einige Alternativen, entweder du intallierst manuell die ältere Android Version oder Root !

Danke. Aber wie installiere ich die ältere Version 4.3? In einem anderen Thread wurde ich schon darauf hingewiesen. Aber da muss man sich wirklich auskennen. Ebenso beim Rooten. Ein kleiner Fehler - (und der ist bei mir als Laie vorprogrammiert) und PENG!

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

18.04.2014, 15:54:37 via App

Dieter M.

Bernhard

hi Alex, Entwickleroption - ist das Erste was bei mir aktiviert Wird . Aber auch das hilft da nicht . Bernhard

Dem kann ich nur zustimmen. Hab ich auch sofort gemacht - mit einem Erfolg =0. Da geht nichts.

Also bei mir hat das funktioniert, als sie nucht lesbar/Schreibgeschützt war.

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

  • Forum-Beiträge: 1.724

18.04.2014, 15:58:09 via Website

Marcel H.

Also wenn das wirklich gewollt ist, dann wäre das evtl ein weiterer Schritt in Richtung Cloud Computing.

Wie sieht es bei den Betroffeneh aktuell aus. Wir der externe Speicher zum ReadOnly, oder könnt ihr Musik, Fotos und was ihr sonst noch drauf habt auch nicht mehr nutzen?

Also beim ersten mal konnte ich noch auf die verschiedenen Dateien zugreifen, zumindest wurden sie mir angezeigt. Nach einem Neustart (ich dachte, dass es dann schon wieder geht) sehe ich teilweise die ext. SD-Karte nicht mehr, so dass ich auch nicht mehr auf die Dateien zugreifen kann. (Office-Dokumente, aber auch mp3 oder mp4)

Aber das betrifft momentan nur eine spezielle App - Office Pro, über die ich eigentlich fast alles abgespeichert habe. Aber auch mit dem ES Datei Explorer kann ich darin nichts mehr machen.

Vielleicht ist aber alles nur halb so wild und irgendwer hier hat eine einfache Lösung?

Gruß Dieter

Samsung Galaxy S8, Samsung Galaxy A5 (2017)
Huawei Mediapad M3,

Und dann befindet sich noch 1 🍎Apfel bei uns...😂

  • Forum-Beiträge: 33.139

18.04.2014, 16:03:08 via App

Alex Wieser

Keinen Schimmer was du meinst, bei meinem Note 2 mit 4.4.2 kann ich die SD-Karte so benutzen wie ich es die anderen Androidversionen auch schon konnte, ohne Einschränkungen.

Nein, kannst Du nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 33.139

18.04.2014, 16:03:55 via App

Eduard U.

ist es denn absicht, dass man es nicht mehr kann, oder ist es ein fehler, der noch behoben wird? ich schaue gerade nach dem oppo find 7 und es hat "nur" 16gb internen speicher. das ist mir viel zu wenig und ich brauche eine sd-karte. gerade wenn es um so etwas wie musik geht,...

Ja, ist Absicht von Google.

Ab Android Kitkat keinen wahlfreien Schreibzugriff auf die SD Karte für Apps.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Andreas K.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.640

18.04.2014, 17:23:14 via App

Carsten M.

Alex Wieser

Keinen Schimmer was du meinst, bei meinem Note 2 mit 4.4.2 kann ich die SD-Karte so benutzen wie ich es die anderen Androidversionen auch schon konnte, ohne Einschränkungen.

Nein, kannst Du nicht.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich werde schon selbst wissen was ich kann und was nicht, also entwerder swtz sich Samsung gegen den Willen von google, oder dieses Feature ist nicht in meiner Testbuild.

— geändert am 18.04.2014, 17:25:37

Ich sammle gerne Namen in meinem Death Note.

Samsung Galaxy Note 2<3 -> Samsung Galaxy Note 3 <3

Empfohlene Artikel