LG G2 - startet nicht mehr und lädt nicht mehr (Warnung)

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 144

18.04.2014, 12:14:49 via Website

hallo zusammen,

ich habe folgendes problem. mein G2 hat heute einwandfrei funktioniert, hatte über 30% akku,...

so nachdem ich eine telefonnummer raussuchen wollte, stellte ich fest das mein G2 aus war (hatte vorher NIE probleme). So beim einschalten kommt kurz das LG logo, die LED leuchte blinkt auch ganz normal und nach 10 sek. verschwindet das Logo und der display wird schwarz (G2 aus).

will ich mein G2 mit dem original ladekabel verbinden, kommt ein symbol, dass ich bisher noch nicht gesehen habe. es wird der akku durchsichtig angezeigt mit einem kreuz in der mitte und daneben ein warnsymbol mit einer temperatur-thermometer darin.

:O:O:O

es sind auch viele bilder drauf die ich noch nicht gesichtert habe, die möchte ich gerne "retten" :D

hat jemand eine Idee? :angel:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 96

22.04.2014, 10:32:19 via App

Das Thermometer Symbol kommt normalerweise bei einer Übersetzung des Geräts. Dieses schaltet sich aus wenn es zu heiß wird um Schäden zu vermeiden.

Da dein Gerät sich aber gar nicht einschalten lässt sondern gleich diese Meldung bringt kann ich mir zwei Ursachen vorstellen.

Entweder ein Softwarefehler auf unterster Systemebene oder ein defekter Temperatursensor. Beides wird aber denke zu einem Einschicken dew Geräts führen wobei alle deine Daten gelöscht werden.

Man könnte naturlich eine Firma beauftragen die Bilder zu retten. Da gibt es schon Möglichkeiten. Das wird aber sehr schnell sehr teuer. Je nachdem wie viel dir die Bilder wert sind wäre das eine Option...

Mal geschaut was Google zu deinem Fehler ausspuckt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

30.04.2014, 15:23:42 via Website

also ich kann jetzt nur so viel sagen:

nach 2 Tagen konnte ich mein LG G2 für 5 min nochmal kurz einschalten, danach war wieder nix mehr möglich, vorher hab i mich gefreut das ich es doch net einschicken muss.... kam leider net anders,...

wurde von LG mit einen Auftrag an w-support geschickt. im reparaturbericht steht drin, das die front und der akku ausgetauscht werden musste o.O

eine datensicherung war leider nicht möglich, gerät wurde net unterstützt o.O

Wenigstens nach zweimonatiger nutzung gleich nen neuen akku :D

andere Frage, kann ich evtl. mit einen Datenrettungstool evtl. gelöschte Daten auf meinem G2 wiederherstellen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 144

06.05.2014, 13:17:18 via Website

danke :)

war aber zum glück net nötig,...
weiß net wieso, aber meine ganzen daten sind immer noch drauf, juhuuuuuu :D

Antworten

Empfohlene Artikel