Anzetteln und dann Verwarnen? Was soll das?

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 168

11.04.2014, 15:28:18 via Website

Hallo Zusammen

Ich bin ja schon einige Zeit dabei und war am Anfang sehr angetan von dieser Site.
Doch in den letzten 1 1/2 Jahren hat die Seite echt abgegeben und ich besuche sie nicht mehr so oft.
Dazu beigetragen haben solche Artikel wie z.B. hier: http://www.androidpit.de/5-exklusive-android-apps

Und als dann die Diskussion in den Kommentaren ausartete wurden Verwarnungen ausgesprochen und die Kommentarfunktion gesperrt.
Meiner Ansicht nach wurde diese Auseinandersetzung bewusst durch den Artikel provoziert. Schon nur das Bild und der Titel.
Der Inhalt des Artikels ist einfach nur Sinnfrei und nicht wirklich von Interessen und wichtigen Informationen.

Also bitte Androidpit bemüht euch doch Wichtige und Interessante Artikel zu schreiben.
Und nicht diese Fanboy kriege zu schüren.
Dann müsst ihr dann auch nichts in den Kommentaren schlichten.

Dies ist ein rein subjektiver Beitrag. Ihr könnt gerne eure Meinung posten.
Achja und ich bitte euch ganz im Sinne meines Beitrages, die anderen Ansichten zu respektieren und zu akzeptieren.

Gruss JOMO

LA DI DA

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

11.04.2014, 15:36:50 via Website

Bin völlig deiner Meinung.
Das hat auch nichts mit satirisch, einem Augenzwinkern oder sonstwas zu tun.
Das war in meinen Augen absichtlich forciert , um möglichst viele Klicks zu generieren....

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

11.04.2014, 16:33:37 via Website

Ja das stimmt. Ich habe es auch absichtlich forciert um die Gemüter hochzuschaukeln. Wie gesagt es war Samstag Nachmittag und im Fernsehen lief nichts, da kam dieser Artikel gerade recht. Am Sonntag sind dann auch die schlafenden erwacht und auf den Artikel aufmerksam geworden.

Klar war er reißerisch, deshalb habe ich wie vorab erwähnt auch reingeschaut. Weshalb hast du ihn den gelesen? Aus dem selben Grund sicherlich. Und wer bei so einem Thema austeilt, der muß auch damit rechnen, dass er Gegenwind bekommt. Die Trolle haben sich gegenseitig gefüttert und Niko war es glaube ich hat uns letztendlich das Futter weggenommen.

Ich würde mal sagen 1:0 für Android den die Apple Lobby hat es wohl eher erwischt.

Dies wahr nun mein Outing. Jetzt ihr.

— geändert am 11.04.2014, 16:38:14

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

11.04.2014, 16:34:53 via App

Ich habe den Artikel nicht gelesen, die Überschrift reichte mir schon....

Stefan K.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

11.04.2014, 16:37:30 via Website

Das ist Konsequent und wird dir auch hoch angerechnet. Ohne Ironie, wirklich das meine ich auch so.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 955

11.04.2014, 16:39:50 via Website

Hallo JOMO,

uns ist natürlich bewusst, dass das Thema Apple vs. Android immer wieder für hitzige Diskussionen sorgt. Das liegt vor allem daran, dass für viele User das Smartphone bzw. das dazugehörige Betriebssystem zu einer Art Heiligtum geworden ist. Wenn man dann für bzw. gegen eines dieser beiden Systeme etwas schreibt, wird das immer schnell persönlich genommen und leider fühlen sich einige User dadurch dann auch angegriffen.

Der von Dir verlinkte Artikel ist ein solches Beispiel, bei dem die Kommentare ziemlich schnell ausgeartet sind. Aber egal, um welches Thema es geht: Es ist absolut nicht in Ordnung, wenn sich User gegenseitig beleidigen und genau aus diesem Grund gab es dann auch eine Verwarnung von uns. Als ich die Kommentarfunktion dann nach über 160 Kommentaren deaktiviert habe, waren mehr als die Hälfte dieser Kommentare nur Anschuldigungen und Beleidigungen. Da hätte es überhaupt keinen Sinn ergeben, zu moderieren und eine normale Diskussion war auch nicht mehr möglich.

Trotz allem werden wir aber auch in Zukunft über "brisante" Themen wie Apple vs. Android berichten, Nicht, weil wir die User gegeneinander aufstacheln wollen, sondern weil es immer wieder mal aktuelle Anlässe oder kreative Ideen zu diesem Thema gibt. Das mag zwar nicht jedem gefallen, aber wir können und wollen es auch nicht jedem Recht machen. Ich hoffe, Ihr habt Verständnis dafür.


Viele Grüße und schon mal ein schönes Wochenende,

Nico

Maestre C.Sophia Neun

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.173

11.04.2014, 16:58:32 via App

Gute Antwort!

Ich fand den Artikel eigentlich OK.
Nur die "Diskussion" war einfach nur peinlich...

if all else fails, read the instructions.

Nico Heister

Antworten

Empfohlene Artikel