Sony Xperia Z1 — Z1 auf Samsung f6500 spiegeln

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 608

10.04.2014, 21:00:07 via App

Hallo Leute, ich habe hierzu eine Frage?? Wie zum Teufel geht das?? Ich kriege es einfach nicht hin. Geht es überhaupt?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

11.04.2014, 22:34:49 via Website

Was meinst Du mit Spiegeln? Alle Anwendungen oder alle Daten übertragen? Einmalig oder fortwährend?

Ich kenne nur Xperia Transfer bzw. Xperia Transfer Mobil die sowas richtig gut können. Bedingung ist, dass die SD-Karte nicht verschlüsselt ist und das mindestens auf dem Quellgerät > 4.0 installiert ist. Bei mir hat es aber trotzdem nicht immer funktioniert.

— geändert am 11.04.2014, 22:35:01

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

11.04.2014, 22:46:02 via App

Als ich mein z1 neu hatte hab ich mit spiegeln rumgespielt, auf einmal war der Bildschirm des z1 auf meinem TV zu sehen. Mein TV ist wie Android Box mit meinem WLAN verbunden.
Meinst du das mit Spiegel?

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

12.04.2014, 04:52:27 via App

Florian
Als ich mein z1 neu hatte hab ich mit spiegeln rumgespielt, auf einmal war der Bildschirm des z1 auf meinem TV zu sehen. Mein TV ist wie Android Box mit meinem WLAN verbunden.
Meinst du das mit Spiegel?
jaaaaa

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

14.04.2014, 07:48:07 via App

Ja, genau das möchte ich gerne hinbekommen und Hans mehrfach versucht... Umgekehrt, also den Bildschirm des tv auf dem z1 zu spiegeln bekomme ich auch nicht hin. Weißt du noch, wie geht?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

14.04.2014, 07:49:51 via App

UbIx
Was meinst Du mit Spiegeln? Alle Anwendungen oder alle Daten übertragen? Einmalig oder fortwährend?

Ich kenne nur Xperia Transfer bzw. Xperia Transfer Mobil die sowas richtig gut können. Bedingung ist, dass die SD-Karte nicht verschlüsselt ist und das mindestens auf dem Quellgerät > 4.0 installiert ist. Bei mir hat es aber trotzdem nicht immer funktioniert.
Nein, das meine ich nicht. Mit spiegeln meine ich das der Bildschirm des Handys auf dem Fernseher zu sehen ist und umgekehrt!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

14.04.2014, 09:08:22 via App

Der Fernseher läuft, Programm ist die Android TV Box, Box ist an. Dann spiegeln starten, wiedergabegerät auswählen und das wars.

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

14.04.2014, 09:10:48 via App

Ist dein TV mit dem WLAN verbunden, hast du am TV den entsprechenden Eingang gewählt?

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

15.04.2014, 09:17:05 via App

oder geht es nur von Sony auf Sony?? ich habe keine androidbox. der Fernseher sollte das so hinbekommen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

15.04.2014, 13:56:20 via App

Mit Sony dürft das nix zu tun haben, meine Box und Fernseher sind beide nicht von Sony.

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 731

15.04.2014, 18:16:44 via App

Dürfen über Modem /Router verbunden Geräte miteinander kommunizieren.
Ist bei mir in meiner fritzbox aktiviert.

ähm.....ja genau......das meinte ich doch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

16.04.2014, 11:21:44 via App

Florian

Dürfen über Modem /Router verbunden Geräte miteinander kommunizieren. Ist bei mir in meiner fritzbox aktiviert.

Es ist alles verbunden! Nur komme ich nicht in diesen Genuss. Ich dachte jemand hat schon Erfahrungen mit dem spiegeln von xperia

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.044

18.04.2014, 00:07:48 via Website

In einer c't war ein Test drin, dort gab es beim Miracast (so heißt das Feature eigentlich) diverse Probleme beim Pairing zwischen verschiedenen Geräten. Insbesondere bei der wiedergabe von DRM geschützten Multimediadateien und auch wenn nicht das WLAN des TV verwendet wurde. Bei Sony funktioniert es zumindest immer mit Sony, wenn das Feature am TV eingeschaltet wurde (gilt meistens auch bei anderen Herstellen).

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

20.04.2014, 21:50:43 via App

UbIx

In einer c't war ein Test drin, dort gab es beim [Miracast][1] (so heißt das Feature eigentlich) diverse Probleme beim Pairing zwischen verschiedenen Geräten. Insbesondere bei der wiedergabe von DRM geschützten Multimediadateien und auch wenn nicht das WLAN des TV verwendet wurde. Bei Sony funktioniert es zumindest immer mit Sony, wenn das Feature am TV eingeschaltet wurde (gilt meistens auch bei anderen Herstellen).

[1]: https://de.wikipedia.org/wiki/Miracast

Ja, deswegen dachte ich ja, das es das Problem ist. Aber hat es denn jemand hinbekommen? Von Sony auf Samsung?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 608

16.07.2014, 19:06:48 via App

Ich habe es!! Es funktioniert. Natürlich heute, als der chromecast gekommen ist. Da kann ich auf einmal spiegeln, direkt von Smartphone auf den tv.. J

Antworten

Empfohlene Artikel