Was haltet Ihr vom Kernel KT-SGS4???

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 69

09.04.2014, 20:03:27 via Website

Moin!

Das mit dem erhöhten Akkuverbrauch im Standby geht mir so langsam auf den Sack. Da mein S4 ja eh gerottet ist überlege ich nun, ob ich nicht einfach mal einen anderen Kernel probieren sollte.

Ich bin aus der Materie seit dem S2 so ziemlich raus. Und auf diesen ganzen "Experten" Foren traue ich mich schon gar nicht mehr zu fragen. :blink: Deswegen probiere ich mal hier mein Glück. Ich bin also mal auf folgenden Kernel gestoßen:

hxxp://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2297379 (bitte xx in tt ändern, kann keine externen Links posten *Pffffff* 8o)

Das der KT-SGS4! Der ja soll ja ziemlich Klasse sein. Man kann dort wohl auch jede Menge einstellen usw. Meine Frage aber ist:

Ich will ja nicht viel SchnickSchnack. Ich will ja nur, dass mein S4 endlich wieder einen einigermaßen humanen Akkuverbrauch hat. Habt Ihr Erfahrungen mit diesem Kernel? Könnt Ihr mir da Empfehlungen aussprechen, wie ich was wo einstelle?

Würde mich sehr über Antworten freuen. :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

09.04.2014, 20:10:06 via App

Der Kernel ist definitiv zu empfehlen. Seit ich das s4 habe benutze ich den auch. Du kannst in der App des Kernels vorgefertigte Profile runterladen, die sind dort auch beschrieben. Das macht das einstellen leichter.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

09.04.2014, 20:18:29 via Website

Ah prima, DANKE! Das klingt ja schon mal gut. Am besten, ich mach das einfach mal, was!? :grin:

Hat sich denn Dein Akkuverbrauch mit diesem Kernel verbessert?

Und was muss ich beim Flashen beachten? Die einen sagen ja so, die anderen so. Einfach aus dem CWM flashen und VORHER Cache und Dalvik wipen, oder DANACH?

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

09.04.2014, 20:22:53 via App

Vorher danach macht kein Unterschied, ich würde dir Siyah-Kernel empfehlen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

09.04.2014, 20:29:34 via Website

Nexus-Android
ich würde dir Siyah-Kernel empfehlen.

Du willst mich doch jetzt auf den Arm nehmen, oder nicht!? Den Siyah kenne ich noch aus Zeiten meines S2. Aber der hat schon beim S3 geschwächelt. Auf der Gokhan Seite ist auch seit März 2013 keine Bewegung. Und Du willst mir jetzt sagen, den soll ich mal für mein S4 nehmen, oder wie!?!? :O

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.417

09.04.2014, 20:44:56 via App

Also ich war zufrieden damit auf meinem s3

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

09.04.2014, 20:52:42 via App

Den gibt es aber nicht für das s4, weil gokhan sich dagegen streubt, was Samsung mit Knox angerichtet hat.

Und ich kann dir nicht sagen, ob sich mein akkuverbrauch dadurch verbessert hat. Wie gesagt, das s4 hing nach dem auspacken schon per USB an odin. Stock kennen meine Samsung Geräte einfach nicht :-D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

09.04.2014, 21:22:27 via Website

Jo, wir sind hier im S4 Forum! Gut, dass das mal jemand gesagt hat. :grin:

Ivory Balboa

Wie gesagt, das s4 hing nach dem auspacken schon per USB an odin. Stock kennen meine Samsung Geräte einfach nicht :-D

Das kenne ich so auch noch aus meinen S2 Zeiten. Beim S3 hatte ich dann nur noch CF Auto Root drauf gehauen, Hauptsache ROOT. Ansonsten war ich mit der Stock schon beim S3 SEHR zufrieden. Und mein S4 wollte ich gar nicht mehr rooten. Aber leider, leider, leider gehen die wirklich schönen Dinge eben nur MIT Root. Und kaum gerootet kamen die Probs mit dem Akku. :blink: War wohl eher Zufall, aber egal. Mich stört das eben mit dem Akkuverbrauch. Also muss wohl ein neuer Kernel her. :)

Ich wird das einfach mal ausprobieren. Schlimmer als jetzt wird es wohl nicht werden können... :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

09.04.2014, 21:49:28 via App

Der kt Kernel bietet ne Menge Möglichkeiten, um den Akku zu schonen. Von uv/uc bis zum kompletten Betrieb mit nur zwei Kernen (mache ich zb). Außerdem lässt sich über Scripte jedem Kern ein eigener governor zuweisen, um das hotplugging Verhalten grundlegend zu ändern.

Flash ihn, tweak ihn, Liebe ihn.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

16.04.2014, 19:55:47 via Website

Ich mach hier mal weiter in Sachen Kernel, weil ich hab da noch so einige Fragen. Ich hoffe, Du "Ivory Balboa" hast da die Geduld mit mir!? :D

Ivory Balboa

Flash ihn, tweak ihn, Liebe ihn.

Jo, hab ich gemacht, und ich liebe ihn auch! :) Allein wegen dem geilen Akkuverbrauch is das schon mal ein Traum. Aber durch diese Fast Charge Funktionen bin ich jetzt etwas angefixt :D und möchte noch mehr wissen...

Könntest Du mir vielleicht z.B. die Funktionen für "LED Settings" und "Wake/Sleep Settings" etwas näher erklären? Ich bin zwar durchaus der englischen Sprache mächtig. Aber das nutzt mir in diesem Fall auch nix. Z.B. verstehe ich bei den "Sleep Settings" nicht, was "Double Tap 2 sleep" bedeutet. Also ich weiß es schon, aber man kann das wohl nicht einfach so übersetzen. Der Dev meint sicher was anderes, als ich jetzt verstanden habe! :? Für mich heißt das, 2 Mal tippen und das Ding pennt. Aber wie oder was soll das funzen?

Verstehste, was ich mein? Ich blick das nicht so ganz. Und daher wäre ich Dir SEHR dankbar, wenn Du mir dazu vielleicht zumindest einen grobe Durchblick verschaffen könntest. :)

Vielen Dank schon mal! :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

16.04.2014, 20:28:36 via App

Du hast genau das verstanden, was der dev meint. Zwei mal tippen (auf die statusbar) und der Gerät schläft. Funktioniert über die Sensoren (gyro und lagesensor).

Die LED settings sind ne sexy Spielerei. Normalerweise geht die Benachrichtigungs-LED schlicht an und aus. In den LED settings kannst du sie "faden" lassen und das Intervall für on und off einstellen, sowie die "fade-kurve" einstellen.

Noch Fragen?

— geändert am 16.04.2014, 20:36:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

16.04.2014, 21:01:47 via Website

Ivory Balboa

Noch Fragen?

Jepp! :D Aber erst mal VIELEN DANK an Dich für Deine Hilfe. Hast mich schon ein ganzes Stück weiter gebracht. ;)

Hab das jetzt mal ausprobiert. Das mit der LED is ja echt sexy. Hab den Fade jetzt mal aktiviert. Und das schaut schon geiler aus jetzt. :) Das mit den zusätzlichen Einstellungen dazu hab ich soweit auch begriffen. Aber was ist mit "LED Step Speed 1... Speed 2? usw. Das check ich jetzt noch nicht so ganz. :?

Und zu dieser Sleep Funktion. Hab das auch mal ausprobiert. Aber das ist doch nix anderes als der Standby Betrieb, oder!? Das doch dann aber eigentlich Quatsch, oder nicht? Is doch dann einfacher, rechts mal kurz den Knopp zu drücken? Ich hatte ja vielleicht gedacht, das Handy schläft dann noch tiefer, also etwa wie im Flugmodus. Aber da is nix dran, ne!?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.796

16.04.2014, 21:29:28 via App

Ne, das macht nur den Bildschirm aus. Ist halt spielkram.

Die LED steps sind folgendes:

LED step 1 = Helligkeit xxx LED step 2 = Helligkeit xxx Usw.

Mit den Einstellungen kannst du die Zeit einstellen, die die LED beim faden in den jeweiligen steps leuchtet. Klar soweit?

Im übrigen empfehle ich mal den Blick in die changelogs, da steht ne Menge darüber drin.

— geändert am 16.04.2014, 21:30:25

Antworten
  • Forum-Beiträge: 69

16.04.2014, 22:11:45 via Website

Okay, Danke erst mal. Das mit den ganzen Steps ist für mich dann auch Spielkram. Mann kann es auch übertreiben. :D Ansonsten werde ich damit vielleicht mal etwas rumspielen. Aber das mit dem faden reicht mir eigentlich schon, DAS ist echt sexy! :)

Und das mit diesen Wake Sleep Settings is dann also auch nur Spielkram. Hätte ja sein können, dass man da irgendwo noch etwas an Akku sparen kann. Aber so dann ansich auch völlig uninteressant.

Damit hast Du meine Fragen dann wieder beantwortet. Wenn noch etwas ist, melde ich mich wieder... :D

Bis dahin VIELEN DANK!

Antworten

Empfohlene Artikel