Cyanogenmod: IMEI nach Verschlüsselung weg

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2014, 14:31:57 via Website

Hallo,

nach der Verschlüsslung des Androides ist kein Netz mehr da und die SIM-Karte, IMEI ist auch weg.

Wenn ich auf Werkszustand gehe, funktioniert wieder alles. Nach erneuter Verschlüsselung wieder nicht...

Gibt es eine Lösung?
Was wird eigentlich an Partition verschlüsselt, die data, cache,...?

Gibt es auch andere Methoden um es per Hand zu verschlüsseln?
Könnt ihr mir auch einen guten Wikiartikel zum Thema Android- Verschlüsslung empfehlen?


LG Apelboom

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2014, 14:47:28 via Website

die unter Einstellungen/ Sicherheit/ Telefon verschlüsseln, also dm-crypt?

(mein cyanogenmod ist: cm-11-20140207-NIGHTLY-yuga)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

09.02.2014, 15:48:50 via App

Ich würde diese Verschlüsselung gar nicht machen. Braucht man ja nicht unbedingt

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2014, 16:17:38 via Website

?:blink:

Heutzutage nimmt man sein Handy überall hin mit, fast die ganze Kommunikation läuft darüber ab. Wenn das geklaut wird weiß der Dieb viel.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

09.02.2014, 16:39:09 via App

Naja, wenn du nicht grad der BigBoss von was weiß ich was bist, wird sich der Dieb kaum für deine Daten.interessieren, da reicht dann auch ne Normale Dispalysperre zumal die Verschlüsselung nur beim.Start des Geräts abgefragt wird

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2014, 18:47:05 via Website

Können wir uns mehr auf das Problem konzentrieren: der BigBoss möchte seine Haustür abschließen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

09.02.2014, 19:24:57 via App

Die Lösung des Problems liegt bei Cyanogen Inc.
Das scheint mir ein Bug zu sein.

Vorübergehende Lösung hab ich schon geschrieben:
Verschlüsselung sein lassen und ein Bildschirmmuster/Pincode/Passwort etc verwenden.
Und auf den Fix warten

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 5

09.02.2014, 20:13:19 via Website

apelboom

Was wird eigentlich an Partition verschlüsselt, die data, cache,...?

Könnte man eigentlich alles mit LVM als Container verschlüsseln, sodass nur die boot-Partition mit dem passenden Kernel da ist?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

08.04.2014, 14:04:35 via Website

Da Du CM oben hast hast Du auch einen unlocked Bootloader - und beim XPeria Z ist das damit verbunden, dass die DRM-Keys (die auch zur Verschlüsselung genutzt werden) aus der entsprechenden Bereich des ROMs gelöscht werden. Die (Sony-)Integrierte Verschlüsselung fällt damit also auch flach.

Antworten

Empfohlene Artikel