Akku an aus? Schadet das dem Akku?

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 47

10.01.2014, 19:56:00 via App

Hallo ihr Android-Techniker,
ich hab eine Frage, die sich auf die Lithium-Ionen Akkus bezieht.
Ich habe zu Weihnachten eine kabellose Ladestation (über QI Standart) bekommen, auf der ich mein Handy (Nexus 4) täglich, oder besser nächtlich, lade.

Das Problem ist folgendes:
Ich habe eine App, die mir den Akkuverlauf anzeigt. Jedoch muss ich jeden Morgen aufs Neue sehen, dass sich die Ladestation immer im (etwa) 2 Minuten-Takt ein und ausschaltet. Wahrscheinlich ist das sogar so gewollt, immerhin hat es am Morgen 100%.
Aber: Ist es gut für den Akku wenn er immer wieder für 2 Minuten geladen wird?

Hier mal ein Screenshot: (weiß heißt wird geladen, blau heißt Akkubetrieb) http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/screenshot20142lxo9hzewc.png

Grüße Paul

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.560

10.01.2014, 20:38:33 via App

Ist mit Sicherheit nicht so toll, gibt aber Ladestationen die Laden erst wieder unter 95 Prozent, Vllt geht die Steuerung auch Softwaretechnisch

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

10.01.2014, 21:55:19 via App

Paul L. S.
Hallo ihr Android-Techniker,
ich hab eine Frage, die sich auf die Lithium-Ionen Akkus bezieht.
Ich habe zu Weihnachten eine kabellose Ladestation (über QI Standart) bekommen, auf der ich mein Handy (Nexus 4) täglich, oder besser nächtlich, lade.

Das Problem ist folgendes:
Ich habe eine App, die mir den Akkuverlauf anzeigt. Jedoch muss ich jeden Morgen aufs Neue sehen, dass sich die Ladestation immer im (etwa) 2 Minuten-Takt ein und ausschaltet. Wahrscheinlich ist das sogar so gewollt, immerhin hat es am Morgen 100%.
Aber: Ist es gut für den Akku wenn er immer wieder für 2 Minuten geladen wird?

Hier mal ein Screenshot: (weiß heißt wird geladen, blau heißt Akkubetrieb) http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/screenshot20142lxo9hzewc.png

Grüße Paul
versuchs mal mit Tasker, da kannst du einstellen ab wann die Qi bzw dein handy denn laden soll

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 847

11.01.2014, 00:10:29 via Website

Hier ist ein guter Artikel zum richtigen Laden eines Lithium-Ionen-Akkus.

Du solltest demnach besser tagsüber die Akki-Ladung mal zwischendurch "auffrischen" und nur rund einmal im Monat (zur "Neu-Justierung" des Akkus) den Akku komplett leer fahren (bis das Phone von allein aus geht) und bis 100% wieder voll laden (dazu das Ding auch gern über mehrere Stunden, auch wenn er schon die 100% erreicht hat, am Netz lassen ... also nachts z.B.)

Road Smell After The Rain

Antworten
  • Forum-Beiträge: 47

11.01.2014, 09:41:46 via App

Luke H.
versuchs mal mit Tasker, da kannst du einstellen ab wann die Qi bzw dein handy denn laden soll
Den Akku steuern mit Tasker?! Unter welchen Punkt soll das denn gehen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

11.01.2014, 09:43:18 via App

Thomas, die letzte Empfehlung ist Unfug: dann gibt's einen Loop von Laden >Entladen unter einen Schwellenwert (egal ob der nun bei 99% oder 95% liegt) >Laden: also viele kleine Ladezyklen in einem Bereich, den der Akku nicht mag. Die Volladung zum Kalibrieren besser im ausgeschalteten Zustand machen.

— geändert am 11.01.2014, 09:44:26

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 847

11.01.2014, 10:03:33 via Website

reinold p
Thomas, die letzte Empfehlung ist Unfug
Hallo Reinold,

ich weiss, dass die letzte Empfehlung von mir nicht logisch klngt. Die basiert eher auf Erfahrungswerte, nicht nur von mir, und die auch ich in meinen Smartphone-Anfangstagen häufig selbst aus fachlich versierten Quellen zu hören bekam.

Ich bin ziemlich sicher (und nicht überzeugt, dass mir "der Glaube" daran die Wahrnehmung trübte) dass Akku-Ladungen, die sofort nach erreichen des vollen Zustands wieder vom Netz genommen wurden, bei mir jedesmal schneller zur Neige gingen. Oder eben umgekehrt: wenn der Akku die ganze Nacht zur Aufladung Zeit hatte, hielt er danach länger.

Wie gesagt: ich rede nur von den Ladevorgängen, bei denen der Akku "von wirklich ganz unten bis hoch nach ganz oben" geladen wurde. Ich mache das allerdings nicht nur einmal pro Monat, sondern doch eher so zwei bis dreimal. Ob ich das lieber reduzieren sollte ... tja, wie bei Ärzten: 10 Leute 17 Meinungen ... :smug:

Und ach so ... der Satz fiel mir erst jetzt wirklich auf: ja, diese Komplettladungen mache ich IMMER im ausgeschaltetem Zustand. Ich glaube nämlich, dass es dem BS auch ganz gut tut, regelmässig mal neugestartet zu werden ... ist aber auch eher nur so'n "Glaube" von mir :)

— geändert am 11.01.2014, 10:04:58

Road Smell After The Rain

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.226

11.01.2014, 10:48:39 via App

Nen Blick auf den link in meiner Signatur könnte vllt helfen.

Thomas B.
Ich glaube nämlich, dass es dem BS auch ganz gut tut, regelmässig mal neugestartet zu werden ... ist aber auch eher nur so'n "Glaube" von mir :)

Nennt man auch "Irrglaube" ;)

— geändert am 11.01.2014, 10:49:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.871

11.01.2014, 10:58:39 via Website

Wenn das OS findet es müsste sich restarten, macht es das schon :O

Wie man eine Batterie richtig lädt, wissen ja anscheinend alle und jeder, das sieht man daran dass jeder etwas anderes schreibt. :lol:

hf

Google PIXEL 2 XL ; Android 9 Pie
"The only source of knowledge is experience" (Albert Einstein)
"BE IN THE MOMENT" (ASOT/AvB)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 61

11.01.2014, 11:22:35 via App

Also ich lade mein Nexus 4 seit etwa 9 oder 10 Monaten so gut wie jede Nacht per Qi und mein Akku ist (gefühlt) noch wie am ersten Tag.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 47

11.01.2014, 12:50:27 via App

Ben Linus
Nen Blick auf den link in meiner Signatur könnte vllt helfen.
Hab ich getan, jetzt weiß ich aber immer noch nicht, ob ständiges an- aus dem Akku egal ist, oder ob es ihm schadet

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.764

11.01.2014, 23:18:19 via App

Das sollte kein Problem darstellen, da ein Li-Ion Akku für gewöhnlich keinen memory effekt hat ;)

— geändert am 11.01.2014, 23:19:55

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

Antworten

Empfohlene Artikel