Samsung Galaxy S4 oder LG G2?

  • Antworten:86
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 739

06.01.2014 21:41:08 via App

Hey Leute. Ich muss mir im März ein neues Smartphone holen und schwanke zwischen dem Samsung Galaxy S4 und dem LG G2. Welches würdet ihr empfehlen? Persönlich favorisiere ich momentan das LG (mit 32 GB), allerdings stören mich irgendwie der fehlende Micro Sd Slot sowie der fest verbaute Akku. Hält sich so ein fest verbauter Akku von der Leistung denn auch über die Jahre? Hat da jemand Erfahrung? Welches Smartphone würdet ihr mir empfehlen?
  • Forum-Beiträge: 103

06.01.2014 22:57:40 via App

kein LG hol dir ein Samsung sIIII einfach am besten und man kann den Smartphone vertrauen
  • Forum-Beiträge: 1.560

06.01.2014 23:07:28 via Website

Würde mich auch mal interessieren.

Ich rate dir zum LG.
Habe das Google Nexus 5, ist ja auch von LG produziert. Feines Gerät!

ALLERGIKERINFO:
Beiträge können Spuren von Humor, Ironie, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten.

  • Forum-Beiträge: 262

07.01.2014 00:44:55 via App

Bitte, du musst uns mehr Infos geben! (Was machst du Hauptsächlich mit dem Gerät,......?)

Jeder Mensch hat das Recht dumm zu sein, aber manche Menschen nutzen dieses Recht leider viel zu oft!

  • Forum-Beiträge: 739

07.01.2014 00:47:35 via App

Das Übliche: Sehr viel surfen, Termine planen, Navigation, viele Fotos machen, ab und an bisschen zocken etc.
  • Forum-Beiträge: 11

07.01.2014 00:56:53 via App

falls dir 32 gb reichen und du kein sd slot brauchst,dann kaufe das lg g2. schneller, besseres display, schicker (meiner meinung nach), akku halt deutlich länger, lg ui schlägt touchwiz um.längen
mfg
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 620

07.01.2014 07:01:15 via Website

Das S4, schon alleine wegen dem austauschbaren Akku und der Sd Karte. Was für mich, immer an Samsung halten wird.
Ob Plastik hin oder her es interessiert mich einen sch...! Was andere darüber denken.
Hauptsache, dass Handy bringt die gewünschte Leistung


Zu Lg kann ich überhaupt nichts sagen, ich weiß nur die bauen gute Lcd's und Plasma Tv's :)).
  • Forum-Beiträge: 243

07.01.2014 15:14:20 via App

Hallo- ich kann Dir das S4 empfehlen. Gute Bedienung und Leistung, grandioses Display, Akkuleistung für so ein umfangreiches Phone gut.

Beginne den Tag mit einem Lächeln, dann hast Du es hinter Dir!

  • Forum-Beiträge: 32

07.01.2014 15:27:25 via App

wenn du auf den austauschbaren Akku und die SD Karte verzichten kannst, würde ich auf jedenfalls das LG nehmen. Hatte bis vor kurzem das LG G und das war schon richtig gut. Ausserdem ist der Akku mit 3000 mha extrem stark beim G2.
  • Forum-Beiträge: 431

07.01.2014 16:10:33 via App

Ich würde ebenfalls das LG G2 nehmen!

SG S3 Mini ->LG G2 (D802) -> Sony Xperia Z2
iPad 2 ->Nexus 7 (2013)-> Z2 Tablet

  • Forum-Beiträge: 4.823

07.01.2014 17:15:15 via App

Ich empfehle das G2.
Es ist sehr schnell, das Display ist kontrastreich und scharf, größer als das des S4's und die LG Ui hat viele Vorteile und coole Funktionen, wie Knock on, der Akku hält bei mir knapp 2 Tage bei starker Nutzung ...

— geändert am 07.01.2014 17:16:12

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

  • Forum-Beiträge: 3.190

07.01.2014 17:53:35 via App

Der Akku kann gar kein Pluspunkt für das LG sein. Beim S4 kannst Du wechseln, dass ist ein riesiger Vorteil, da Dich bei intensiver Nutzung keines der beiden Geräte über den Tag bringt...

Auch der fehlende Sd-Slot geht meiner Ansicht gar nicht. Wieviel Speicher du aber letztendlich brauchst, musst Du wissen.

Von den Grundfunktionen kann das S4 auch mehr als das LG. Smart Stay, Gestensteuerung, Sprachsteuerung der Kamera, HD Stimme für Google Maps im Samsungstore (Freeware) oder Multi View...

Es gibt Leute die sagen das S4 sei überladen, aber ich will keines dieser Features missen. Da kommt LG einfach nicht mit.

Ansonsten geben sich beide Telefone nicht viel und lassen sich nach den persönlichen Bedürfnissen anpassen. Wer Amoled mag wird das S4 Display Klassen besser finden als das LG. Wem Amoled zu überzeichnet ist schwört auf das LG im Vergleich...

Tendenz geht daher ganz klar zum S4. Aber warum soll es ausgerechnet eines der Beiden sein? Gibt es dafür einen Grund?

— geändert am 07.01.2014 17:53:51

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

  • Forum-Beiträge: 230

07.01.2014 17:58:26 via App

Also ich weiß dass es nicht zur Auswahl steht aber an deiner Stelle würde ich statt denen zwei das Nexus 5 nehmen. Es kostet auf jeden Fall nicht mehr als die anderen zwei und es ist einfach super. Ich habe es selber und bin bis jetzt mehr wie zufrieden.

Galaxy Wonder (4.4.4) Beanstalk
Nexus 5 (4.4.4) Omni
Iconia Tab A210 (4.1.1) Stock Rom

  • Forum-Beiträge: 739

07.01.2014 18:04:04 via Website

Ich bin schon ein Intensiv-Nutzer und schaue auch auf die Hardware. Auch ist mir die Kamera sehr wichtig- und die soll bei dem G2 absolut top sein- sowohl im hellen als auch im Dunkeln. Habe viele Tests gelesen, wo die momentan als beste Kamera in einem Smartphone bezeichnet wird!
  • Forum-Beiträge: 3.190

07.01.2014 18:22:21 via App

Mathias
Ich bin schon ein Intensiv-Nutzer und schaue auch auf die Hardware. Auch ist mir die Kamera sehr wichtig- und die soll bei dem G2 absolut top sein- sowohl im hellen als auch im Dunkeln. Habe viele Tests gelesen, wo die momentan als beste Kamera in einem Smartphone bezeichnet wird!

Also das S4 macht Top Fotos. Bei Testberichten wäre ich vorsichtig. Das Xperia Z wurde bezüglich seiner Bilder auch oft über den grünen Klee gelobt. Die Bilder waren für mich das Kriterium es wieder zu verkaufen. Samsung macht da deutlich bessere Bilder. Kann aber die Fotoqualität des LG nicht beurteilen...

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

  • Forum-Beiträge: 739

07.01.2014 18:24:50 via App

Was sagen denn unsere G2 Nutzer? Seit ihr zufrieden mit den Fotos? Hattet ihr Vergleichsmöglichkeiten zu einem S4 oder Nexus 5?
  • Forum-Beiträge: 1.784

07.01.2014 18:31:04 via Website

[quote=Christian W.]Der Akku kann gar kein Pluspunkt für das LG sein. Beim S4 kannst Du wechseln, dass ist ein riesiger Vorteil, da Dich bei intensiver Nutzung keines der beiden Geräte über den Tag bringt.../quote]

Der Akku des LG ist ein RIESEN-Pluspunkt. Und zwar genau dann, wenn man nicht mit Wechselakkus rumlaufen will. Für mich war er maßgeblich für die Kaufentscheidung.

Gruß
Jochen

  • Forum-Beiträge: 3.190

07.01.2014 18:39:13 via App

[quote=Jochen]
Christian W.
Der Akku kann gar kein Pluspunkt für das LG sein. Beim S4 kannst Du wechseln, dass ist ein riesiger Vorteil, da Dich bei intensiver Nutzung keines der beiden Geräte über den Tag bringt.../quote]

Der Akku des LG ist ein RIESEN-Pluspunkt. Und zwar genau dann, wenn man nicht mit Wechselakkus rumlaufen will. Für mich war er maßgeblich für die Kaufentscheidung.

Der Akku ist und bleibt der Schwachpunkt aller Smartphones. Die großen Displays verbrauchen nunmal viel Strom. Wer also glaubt, er habe ein Smartphone mit Wunderakku weiß entweder nicht was Poweruser heißt oder lügt sich selbst in die Tasche. Ob der Akku am Ende des Tages 30 Minuten länger hält ist völlig wurscht. Da bringt nur ein Reserveakku wirklich was. Es wird vor allem dann interessant, wenn der Akku nach 6-12 Monaten nachlässt. Beim S4 gibt es da kein Problem. Wegwerfen, neuen Kaufen. Ein festverbauter Akku ist im Vergleich zu einem wechselbaren daher immer deutlich schlechter und ein gravierender Nachteil.

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.