[Anleitung] CyanogenMod 10.2 auf Huawei Y300 installieren

  • Antworten:448
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 281

23.04.2014 20:36:03 via Website

Hallo Markus!

Was du falsch machst, kann dir wohl niemand wirklich sagen. Hast du mal den Dalvik-Cache gelöscht?

Eventuell bist du auch einfach von anderen Smartphones zu "verwöhnt", wobei 2-3 Sekunden zum Starten einer App definitiv zu viel ist..

Gruß Julian

  • Forum-Beiträge: 7

24.04.2014 13:39:15 via Website

Hast du mal den Dalvik-Cache gelöscht?

Hab ich grad gemacht. Wird auch nicht besser...

Eventuell bist du auch einfach von anderen Smartphones zu "verwöhnt", wobei 2-3 Sekunden zum Starten einer App definitiv zu viel ist..

Das nicht. Hab nur das Experia E, auch ein Billighandy, im Vergleich getestet. Die Apps gehen definitiv schneller auf. Hab grad nochmal einen Test des Y300 gelesen wo´s auch heißt, das es oft "Denkpausen bei Öffnen/Schließen der Apps einlegt". Und ich hab mich von der Begeisterung bei Amazon überwältigen lassen.... Die haben wohl alle noch nicht verglichen mit anderen Billighandys? Das Galaxy S2 und das Motorola Razr i haben fast doppelte Benchmarkwerte bei AnTuTu, und kosten gebraucht knappe 100 €. Ich werd mir so eins zulegen.....

Gruß Julian

  • Forum-Beiträge: 281

24.04.2014 18:19:47 via Website

Das finde ich sehr seltsam.

Wie du in meinem verlinkten Video in diesem Thread sehen kannst, läuft das Y300 bei mir (und scheinbar auch bei vielen anderen Personen) wirklich gut.

  • Forum-Beiträge: 7

27.04.2014 11:53:12 via Website

Finde dein Video nicht, aber bei einem anderen Youtube-Video sind auch einige sekundenlange Denkpausen drin. Kann man nix machen!

  • Forum-Beiträge: 2

28.04.2014 22:53:35 via Website

Ich hoffe das niemand sonst die Frage vor mir gestellt hat, aber ich habe ein riesen Problem :(

Nähmilch bleibe ich bei Schritt 5.1 stecken :( Wenn ich das Gerät neugestartet habe, kommt automatisch das normale Huawei Start - Menü. Also da wo man die Sprache und so am Anfang auswählt.

Das heißt bei mir hat sich TWRP nicht installiert! Und wie das Programm gemeldet hat, das es sich nach dem Neustart nochmal öffnet, dass geschah auch nicht .:(

Jetzt weis ich nicht weitere :'(

Bitte um Hilfe !!!

----- DANKE IM VORAUS -----

Edit: Ich habe es nun mit dem Hard reset versucht, da bei mir das flashen nicht wircklich funktioniert hat (oder es hat geklappt und ich habs nicht bemerkt). Jetzt warte ich ab und werde euch weiter informieren.

— geändert am 29.04.2014 17:37:16

  • Forum-Beiträge: 2

28.04.2014 23:23:40 via Website

Zudem: Als ich versuchen wollte es nochmal zu Re-Locken kam bei mir immer eine Fehlermeldung, das im "Recovery Images" Ordner etwas falsches drin steht.

Könnt ihr mir da auch helfen?

----- DANKE IM VORAUS -----

  • Forum-Beiträge: 7

05.05.2014 16:36:04 via Website

@Julian - ok, dein Handy läuft in dem Youtube Video definitiv schneller wie meine beiden. Warum weiß ich halt nicht....Jetzt hab ich das MOtorola Razr i, ist schon eine Rennsemmel dank INtel Prozessor

  • Forum-Beiträge: 3

07.05.2014 16:02:45 via Website

Moin...Frage zum Thema SWAP:

Funktioniert es, den RAM per SWAP beim y300 zu erweitern? --> Mit Kernel CM11 KitKat?
Hat jemand Erfahrungen damit gemacht? ---> Performance Schübe?

Mit TWRP v2.7.0.2 unter Partition SD Card krieg ich immer nur ein FAILED -.-

  • Forum-Beiträge: 1

09.05.2014 18:45:48 via Website

Hey ich hab nicht de ganzen kommis gelesen is ja egal :D
ich hab jedenfalls ein problem bei aufgabe 5.1
mein pc erkennt mein y300 beim fastboot nicht es macht nur dieses geräusch wenn ein gerät erkannt wurde
Ich habe Windows 7
danke im vorraus lg

  • Forum-Beiträge: 281

09.05.2014 20:24:57 via Website

Hallo Hadi,

dein Problem wurde in diesem Thema schon mal behandelt.

Gruß
Julian

  • Forum-Beiträge: 1.764

15.05.2014 23:11:20 via App

Ich musste mein Y300 leider an meine schwester abtreten :'(
hab die stockrom geflasht, relock hab ich nicht gemacht. jetzt hat sie batterieprobleme, d.h. es läd nur sporadisch und halten tut es auch nicht. ist jetzt knapp 3monate alt. kabel und stecker mehrere probiert. kann der offene bootloader das problem sein, und könnte huawei/simyo deswegen nicht umtauschen?

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

  • Forum-Beiträge: 281

16.05.2014 08:04:09 via Website

Hallo Luke,

ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass der offene Bootloader für das Akku-Problem verantwortlich sein soll.

Wie viele Akkuladungen hat das Y300 denn seit dem Flash der Stockrom hinter sich?
Android muss nämlich erst genug Daten für die Akku-Statistik sammeln, um den Akkuverbrauch möglichst genau angeben zu können.

Ansonsten kannst du den Bootloader ja einfach wieder re-locken und schauen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Gruß
Julian

  • Forum-Beiträge: 1.764

16.05.2014 10:01:24 via Website

Hi Julian,

joa, hab das handy seit gut 2 einhalb monaten nichtmehr :/

bootloader relocken geht nich, meine mum tötet mich wenn ich das handy meiner schwester anpacke

ich hätte es relocked wenn ich die zeit dazu gehabt hätte.

Gruß Luke

Mit freundlichen Grüßen, Kai


Huawei Mate S
Asus ZenPad S 8.0

  • Forum-Beiträge: 281

16.05.2014 13:57:30 via Website

Als einzige Alternative würde ich das Flashen der B171er Firmware vorschlagen, aber da du nicht an das Smartphone kommst, wird dir/deiner Schwester wohl niemand wirklich helfen können.

  • Forum-Beiträge: 1

18.05.2014 22:44:59 via Website

Ich habe eine frage an dich und zwar kannst du auch eine anleitung für 4.4 machen und weiß jemand ob das auch für linux unter dem Programm "Wine" geht würde mich freuen.
;)

  • Forum-Beiträge: 281

18.05.2014 23:29:47 via Website

Hallo Keith,

von WINE kann ich dir nur abraten, da WINE im Zusammenspiel mit Treibern ganz gewaltig herumzicken kann.
Für Android 4.4.2 kannst du CyanogenMod 11 installieren.

Gruß
Julian

  • Forum-Beiträge: 281

27.05.2014 00:48:57 via Website

Ich habe aktuell wieder CyanogenMod 11 auf dem Y300 meiner Freundin installiert.
Das System läuft relativ stabil und es hängt auch nicht mehr wirklich.
Außerdem hält der Akku nun auch deutlich länger, als mit CyanogenMod 10.2.

Habt ihr aktuell mit CyanogenMod 11 auf dem Y300 ähnliche Erfahrungen gemacht?

  • Forum-Beiträge: 3

27.05.2014 09:40:26 via Website

Hi Julian,

vielen Dank für die tolle Anleitung. Ich benutze jetzt seit einigen Monaten CyanogenMod 11 auf meinem Y300.
Bis jetzt lief es bei mir stabil. Nur nach dem letzten Update vor einigen Tagen gab es mal eine Art freeze.
Man konnte nichts machen außer den Bildschirm zu sperren und zu entsperren.
Das einzige wirklich störende Problem das ich mit der 11er Version habe ist, dass keine Klingeltöne mehr funktionieren.
Selbst wenn ich eine mp3 als Klingelton wähle, die sich im Player normal anhören lässt, bleibt das Handy bei einem Anruf stumm.
Falls jemand ähnliche Probleme hat, würde mich eine Lösung sehr interessieren.

Grüße,
Niklas