[ANLEITUNG] Tutorial Sammlung - Google Nexus 5 (bootloader unlocken/custom recovery/root)

  • Antworten:87
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

08.11.2013 17:29:56 via Website

Hab da mal ne Frage.

Ich roote meine Handys eign immer (Galaxy S2, Nexus 4 und 5 ) und hatte auch soweit "Glück" das es mir nie kaputt gegangen ist runtergefallen o.ä.
Dadurch habe ich mein Handy noch nie einschicken müssen. Ich weiß das man den Bootloader wieder locken kann usw.
aber wie ist das eign mit einer Custom Recovery ? Oder ist das egal beim einschicken solange der Bootloader gelockt ist ?

Gruß

Antworten
  • Forum-Beiträge: 47

08.11.2013 21:24:12 via App

enco
Hab da mal ne Frage.

Ich roote meine Handys eign immer (Galaxy S2, Nexus 4 und 5 ) und hatte auch soweit "Glück" das es mir nie kaputt gegangen ist runtergefallen o.ä.
Dadurch habe ich mein Handy noch nie einschicken müssen. Ich weiß das man den Bootloader wieder locken kann usw.
aber wie ist das eign mit einer Custom Recovery ? Oder ist das egal beim einschicken solange der Bootloader gelockt ist ?

Gruß
Bei Nexus Geräten kannst du einfach das factory image draufspielen und den Bootloader lockst du auf nexus Geräten mit
1fastboot oem lock

lg Paul

EDIT: ich darf noch keine Links posten, einfach mal bei Google "Nexus 4 Garantie wiederherstellen" eingeben, da kommt ein Artikel von Chip.

— geändert am 08.11.2013 21:29:41

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

10.11.2013 10:14:07 via App

Root ohne dauerhaftes flashen einer custom recovery geht noch nicht oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.129

10.11.2013 11:20:31 via Website

Zwergi987
Root ohne dauerhaftes flashen einer custom recovery geht noch nicht oder?

Klar geht das. :smug:
Das Recovery wird bei rooten ja nur (einmalig) dazu gebraucht, das SuperSU zu flashen. Zu dem Zweck kann man (bei den Nex'en) das Recovery booten ohne zu flashen - die 'Toolkits' bieten i.d.R. so eine Möglichkeit auch an.

Zu Fuss geht das ebenso einfach:
- ins Recovery booten (ohne es zu flashen): fastboot boot recovery.img
- dann im Recovery das zuvor nach /sdcard kopierte SuperSU.zip installieren.
- Reboot anwählen und fertig gerootet :)

Da kein Recovery geflasht ist, gibt es wahrscheinlich auch kein Problem bei weiteren OTAs.

:V

— geändert am 10.11.2013 13:06:22

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

10.11.2013 13:02:50 via App

Klaus T.
Zwergi987
Root ohne dauerhaftes flashen einer custom recovery geht noch nicht oder?

Klar geht das. :smug:
Achso ja supi, das klang jetzt so :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.129

10.11.2013 13:05:30 via Website

Habe grad noch eine Erklärung nachgetragen....

:V

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.013

14.11.2013 13:25:12 via App

Ist ja echt genial, wie aktiv das hier (ganze Kategorie, nicht nur dieser Thread) schon ist, nur kurze Zeit, nachdem viele ihr Nexus 5 bekommen haben!

Hab auch nur eine Frage : beim Nexus 5 soll nach dem Root "merkwürdiges Verhalten" zu beobachten sein. War das ein Fake? Habt ihr keine Probleme?

— geändert am 14.11.2013 13:25:52

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.129

14.11.2013 13:42:22 via Website

Root(-Berechtigung) allein tut nix! Da gibt's gar kein Verhalten zu beobachten. Wenn man die Rootberechtigung natürlich unwissend und an passender Stelle anwendet, kriegt man durchaus das merkwürdigste Verhalten hin :smug:

Ein N5 ist auch 'nur' ein Nexus! Die Verfahren um das rooten und flashen usw. unterscheiden sich überhaupt nicht von anderen Nexen, daher geht das auch so flott mit den Anleitungen B)

Ich habe aber keins! Ich erwarte in den nächsten Tagen ein hoffentlich intaktes N4, weil sooo groß sind die Unterschiede ja nun nicht. Aber der N4-Gebrauchpreis wird immer interessanter.

:V

— geändert am 14.11.2013 13:45:04

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.013

14.11.2013 14:20:15 via App

m.androidnext.de/howto/nexus-5-root-anleitung/

Schon wieder nicht anklickbar?! Was schaff ich denn immer?

Hab ich auf Androidnext gelesen, und es hat mich sehr verwundert :)

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.129

14.11.2013 15:16:50 via Website

Ok....beim rooten passiert natürlich was. Die root-Methode bzw. das, was dabei 'implantiert' wird, muss natürlich zum System passen, sonst passieren u.U. komische Dinge. Darum geht es da wahrscheinlich.

if all else fails, read the instructions.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11.649

14.11.2013 15:33:15 via App

gelöscht

— geändert am 14.11.2013 15:35:30

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

14.11.2013 18:09:45 via Website

Anna Lajos
Hab auch nur eine Frage : beim Nexus 5 soll nach dem Root "merkwürdiges Verhalten" zu beobachten sein. War das ein Fake? Habt ihr keine Probleme?

Bei mir läuft noch nach 2 Tagen mit root alles wie geschmiert :) Hab root, twrp und stock rom. keine ahnung was die androidnext Typen wieder fabrizieren ^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7.013

14.11.2013 18:39:34 via App

... Man weiß es nicht... Aber klargestellt haben sie es bisher nicht. Nur dieses komische Update mit dem Hinweis : besser noch nicht rooten.

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

Antworten
  • Forum-Beiträge: 215

15.11.2013 13:32:21 via Website

Also ich hab mein Nexus 5 jetzt ca. zum 10. mal gerootet seit dem ich es habe. NIE sind mit solche Fehler aufgefallen, und dass es an CF Auto Root liegt kann ich mir auch nicht so recht vorstellen, Der Entwickler weiß was er tut und würde dann auch gleich ein update raus bringen.
Für mich ist dieses Statement "besser noch nicht rooten" also an den Haaren herbei gezogen :)
Dennoch kann natürlich jeder machen was er mag, ich will nur klarstellen dass weder ich, noch die breite Masse an Nexus 5 User mit derartigen Problemen kämpf.

— geändert am 15.11.2013 13:32:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 203

19.11.2013 11:11:49 via App

Hab den CF auto root danach auch ausprobiert.... so oder so keine probleme^^

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

11.12.2013 15:04:05 via Website

Hallo Haeretik,

danke für diese Anleitung, aber ich habe mal eine Verständnisfrage zum Punkt Rooten, dort sind doch beide Varianten 1 und 2 jeweils mit CF-Auto-Root identisch oder sehe ich den Unterschied nur nicht?

Ansonsten +1 für sticky, ich finde die Anleitung sehr gut beschrieben.

Antworten