Interner Speicher: .thumbnails

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

27.10.2013 08:49:25 via Website

Guten Tag

Das Thema geistert seit langem in verschiedenen Foren herum, und ich habe inzwischen Dutzende von Artikeln und Beiträgen dazu gelesen, viele davon aber nicht mehr brandakultell. Das Problem betrifft offensichtlich Geräte unterschiedlicher Hersteller. Ich möchte mich hiermit über den aktuellen Stand der Dinge und allenfalls neue Erkenntnisse dazu erkundigen.

Problem:

Im internen Speicher befindet sich der Ordner DCIM mit dem (versteckten) Unterordner .thumbnails. Dieser Unterordner wächst konstant. Er umfasst z.B. jetzt auf meinem Samsung Galaxy Note II 2.6 GB, also praktisch 1/4 des frei zur Verfügung stehenden Speicherplatzes, bei manchen Usern aber auch mehr. Die grossen Brocken sind die Datenbanken .thumbdata3 -- xx... (10-stellige Zahl). In meinem Fall sind es deren zwei mit 1.6 und 0.9 GB.

Lösungsversuche:

1. Man kann diese Dateien löschen oder verschieben (auch ohne Root), nach meinen bisherigen Erkenntnissen ohne grossen Schaden. Nach dem nächsten Booten werden sie vom System wieder erstellt.

2. Das lässt sich verhindern, in dem man z.B. die Dateien löscht und durch gleich lautende schreibgeschützte Dateien ersetzt oder durch Ordner mit identischer Bezeichnung. Das funktioniert, aber...

3. es ist nur ein scheinbarer Erfolg, denn das System gibt den vermeintlich frei geschaufelten Speicherplatz nicht frei. Man müsste also das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen und von Beginn weg das Anwachsen wie beschrieben verhindern.

So weit m.W. der aktuelle Stand der Dinge. Gibt es dazu neuere oder mir entgangene Erkenntnisse und vor allem Lösungsvorschläge?

Dank und Gruss

Walt Gallus
  • Forum-Beiträge: 2.981

27.10.2013 13:43:36 via App

1. du kannst in den Kameraeinstellungen den Speicherort für Fotos auf 'Speicherkarte' setzen, das entlastet schonmal deine interne sdCard (von Fotos und Thumbnails)
2. die Dateien aus .thumbnail lassen sich gefahrlos löschen
3. Gallery und ES-Bild-Viewer zeigen nach dem Löschen weiter alle Fotos in der Vorschau an und legen auch keine neuen Thumbnails an

müssen wir halt mal im Auge behalten, um herauszufinden, wann&wie die Dateien entstehen

N5X + ABC 8.0.0 🔸 LG G3 + Pixel AOSP 7.1.2

  • Forum-Beiträge: 14

27.10.2013 14:47:32 via Website

reinold p
1. du kannst in den Kameraeinstellungen den Speicherort für Fotos auf 'Speicherkarte' setzen

Habe ich selbstverständlich von Beginn weg gemacht. Alle Bilder- und Audiodateien liegen auf der externen SD-Card.

das entlastet schonmal deine interne sdCard (von Fotos und Thumbnails)

Eben nicht. Die thumbnails werden im Gerätespeicher unter DCIM\.thumbnails gespeichert, und zwar von sämtlichen Dateien, auch jenen auf der externen SD-Card.

die Dateien aus .thumbnail lassen sich gefahrlos löschen

Ja, wie in meinem Posting erwähnt. Aber das hilft nicht, weil das System den vermeintlich frei geschaufelten Speicherplatz nicht zurückgibt. Er kann also nicht genutzt werden.

Gruss
Walt Gallus
  • Forum-Beiträge: 2.981

27.10.2013 16:21:32 via App

Ok Walt, dann hab ich nur offene Türen eingerannt, aber immerhin jetzt mehr verstanden ;)
Hast du einen Ordner extSdCard/DCIM und findest du dort die Originalfotos oder schiebst du nur Bilddaten auf die ext.Karte?
Wo siehst du, daß der freie Speicher nach dem Löschen unverändert ist?

N5X + ABC 8.0.0 🔸 LG G3 + Pixel AOSP 7.1.2

  • Forum-Beiträge: 7.731

27.10.2013 17:50:56 via Website

Das Verzeichnis DCIM/.thumbnails löschen und stattdessen eine Datei .thumbnails anlegen, dann ist Ruhe :smug:

:V

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 14

27.10.2013 18:07:07 via Website

reinold p

Hast du einen Ordner extSdCard/DCIM und findest du dort die Originalfotos
Ja, im Unterordner "Camera" landen die mit dem Gerät geschossenen Bilder.

oder schiebst du nur Bilddaten auf die ext.Karte?
Für die zahlreichen und in Ordnerstrukturen (mit mehrstufigen Unterordnern) vom Rechner auf das Gerät transferierten Bilder habe ich einen eigenen Ordner "Fotos" erzeugt. Auch die Thumbnails davon landen im Gerätespeicher DCIM\.thumbnails

Wo siehst du, daß der freie Speicher nach dem Löschen unverändert ist?
Einstellungen \ Speicher oder mit einer der zahlreichen Disk Usage App

Gruss
Walt Gallus
  • Forum-Beiträge: 2.981

01.11.2013 17:06:59 via App

Klaus, danke für den Tip: keine Thumbnail mehr und trotzdem keine nennenswerte Verzögerung in der Übersicht der Gallery oder des Viewers!

Weißt du, welche App sie wann generiert? Seit Walts Thread habe ich den Thumbnailordner kontrolliert und weder nach dem Fotografieren noch Betrachten Thumbnails gefunden und doch war der Ordner irgendwann wieder gefüllt...

N5X + ABC 8.0.0 🔸 LG G3 + Pixel AOSP 7.1.2

  • Forum-Beiträge: 7.731

01.11.2013 17:51:19 via App

Ich bin mir auch noch nicht sicher, wer da was macht. Ich habe den Upload in Verdacht....also Senden an Drive, Dropbox,...

Habe jetzt mal ein Pre-4.4 auf dem N7, da legt eine neue Galerie dort die Thumbs ab. Da geht der Trick also nicht.

:V

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 2.981

01.11.2013 18:06:59 via App

ich habe (S3, JB4.1.2) alle SyncApps entfernt, kein SocialNetwork, kein CloudSync und der allgemeine Schalter für AutoSync steht auf Aus ...
und MyPhoneExplorer (ein bißchen Sync brauche ich ntl auch) hat seinen Cache auf dem Pc
mysterious ...

06.12.: habe die Datei von /sdcard0 nach /sdcard0/DCIM geschoben und jetzt ist Ruhe

— geändert am 15.03.2014 10:36:17

N5X + ABC 8.0.0 🔸 LG G3 + Pixel AOSP 7.1.2

  • Forum-Beiträge: 2

15.03.2014 10:07:53 via Website

Hallo Lutz,
wie kann ich die Datei .thumbnails anlegen, mit welchem
Parameter also .jpg oder ??
Danke für deine Hilfe
  • Forum-Beiträge: 10

01.10.2014 20:39:22 via App

Kann mir dass bitte einer mal für sehr blöde erklären. zur Info hab das sony xperia z1 compact

  • Forum-Beiträge: 1

19.01.2015 19:31:13 via Website

(Leertaste entfernen -->)androidforums. com/threads/guide-stop-giant-thumbnail-files-being-saved-on-your-sdcard-by-the-gallery.693521/
Auf dieser Seite steht wie es funktionieren soll. Ist zwar auf englisch und auch nicht mehr der aller neuste Artikel aber besser als garnichts. Ich hab es noch nicht ausprobiert da ich erst ein Backup meines Handys anlegen möchte. Mfg Anrolfi :)

  • Forum-Beiträge: 1

10.12.2015 19:47:42 via Website

Whatsapp erstellt diese Dateien
jedenfalls ist es mir aufgefallen, nachdem ich in whatsapp ein bild verschickt habe, dass die thumbnailsdatei neu erstellt wurde

  • Forum-Beiträge: 7.731

10.12.2015 20:14:09 via Website

Nicht WhatsApp erstellt die Datei(en) sondern die Androidfunktion, die für das Auswählen der Bilder zuständig ist. Ob die nun aus WhatsApp, Hangouts oder von sonstwo aufgerufen wird.

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 2

23.02.2016 07:36:24 via Website

Hallo,

ich habe das gleiche Problem wie Walt. Ordner (.thumbnails) gelöscht und neu angelegt. Die Dateien werden nicht wieder angelegt, dennoch sagen sowohl das System als auch File Commander, dass ich nicht mehr freien Speicher habe als vorher. :(

Kennt jemand das Phänomen?

Viele Grüße
Kay

  • Forum-Beiträge: 7.731

23.02.2016 08:27:28 via App

Du musst halt gucken, wo der Speicher verbraten wird. Wenn es die Thumbnails nicht waren, ist es woanders. Tools dafür gibt es genug....z.B. DiskUsage oder auch die SD Analyse im ES Explorer.

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 2

23.02.2016 08:31:02 via Website

Vor dem Löschen wurden gut 2GB in File Commander für .thumbnails angezeigt. Verbrauchter Speicherplatz 8,5 GB. Nach dem Löschen weiterhin 8,5 GB freier Speicherplatz. .thumbnails ist nun 0 Byte groß. Ansonsten hat sich nichts geändert. Das nächstgrößere Verzeichnis ist android mit 1,5 GB, was sich aber nicht verändert hat.

In File Commander kann man alle Verzeichnisse der Größe nach sortieren.

Ergänzung: Neustart hat auch nichts gebracht.

Ergänzung 2: Ich sehe gerade, dass in dem von mir erstellten Verzeichnis .thumbnails nun doch wieder eine Datei namens .thumbdata3-..... mit 766 MB angelegt wurde (vorher waren es zwei Dateien mit jeweils gut 1 GB). Also so ganz funktioniert die Lösung leider nicht.

Viele Grüße
Kay

— geändert am 23.02.2016 08:38:24