[Youtube] "Keine Serververbindung - Zum Wiederholen berühren"

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 58

08.10.2013, 03:00:19 via Website

Was im Threadtitel in Anführungszeichen steht, erscheint in der Youtubeapp auf meinem Tablet seit einigen Tagen jedes mal, wenn ich ein Video schauen möchte. Das nervt total. Auch über den Umweg des Browsers (weder Android- noch Desktop-User-Agent) klappt es nicht mehr, als wäre Youtube global auf dem Tablet gesperrt. Das ist mir wirklich ein Rätsel. Folglich war es auch völlig erfolglos, die Youtube-App zu stoppen und/oder deaktivieren und/oder Daten zu löschen und/oder Cache zu löschen und selbst ein komplettes restloses Entfernen und Neuinstallation aus dem Playstore haben nichts gebracht.
Eine Recherchereise durchs Internet bei besagter Fehlermeldung führte mich in Threads, wo das Problem aber leider am Router und seinem "Mediaserver" lag, der nur zurückgesetzt oder weiter geöffnet werden musste. Das scheint aber bei mir nicht das Problem zu sein, denn es funktioniert in keinem Wlan. Weder hier bei mir, noch in der Wohnung meiner Freundin, noch im Wlan meines Großvaters. Mit meinem Smartphone oder Laptop komme ich aber in besagten Wlans problemlos auf Youtube.

Weiß einer Rat?

Mein Tablet:
Samsung Galaxy Tab 10.1 3G (GT-P5100) mit Cyanogenmod 10.1.3

Ich hoffe momentan einfach nur, dass ein zukünftiges CM- oder Youtubeapp-Update daran wieder etwas ändert, aber was die App betrifft, bin ich skeptisch, da es auf dem Tab wie gesagt auch von Browsern (Stock, Firefox, Chrome, Dolphin) nicht funktioniert.

— geändert am 08.10.2013, 03:00:40

Antworten
  • Forum-Beiträge: 16

08.10.2013, 04:24:53 via App

Also ich habe das auch auf meinem S3 ich mache das Video mehrmals einfach zu (also zur Seite rausschieben) und irgendwann geht es. Es nervt aber schon ganz schön, hoffe auch das es bald gefixt wird.

— geändert am 08.10.2013, 04:26:43

Antworten
  • Forum-Beiträge: 58

08.10.2013, 04:38:57 via Website

Das klappt bei mir leider nicht. Nicht mal nach gefühlten 100 Versuchen. Aber schön, dass ich immerhin nicht allein bin. Nutzt du Stock Rom?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

21.01.2014, 20:41:17 via Website

Hallo ihr beiden. Habt Ihr das Problem mittlerweile gelöst? Ich habe das selbe Problem. Die Youtubeapp startet, auch Vorschläge und ähnliche Videos werden angezeigt, nur das Video startet nicht. Es wird immer die Fehlermeldung "keine Verbindung zum Server" angezeigt. Das selbe im Browser. Internetseiten können aufgerufen werden. Nur Videos gehen nicht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

02.02.2014, 16:51:12 via Website

Tarik
Was im Threadtitel in Anführungszeichen steht, erscheint in der Youtubeapp auf meinem Tablet seit einigen Tagen jedes mal, wenn ich ein Video schauen möchte. Das nervt total. Auch über den Umweg des Browsers (weder Android- noch Desktop-User-Agent) klappt es nicht mehr, als wäre Youtube global auf dem Tablet gesperrt. Das ist mir wirklich ein Rätsel. Folglich war es auch völlig erfolglos, die Youtube-App zu stoppen und/oder deaktivieren und/oder Daten zu löschen und/oder Cache zu löschen und selbst ein komplettes restloses Entfernen und Neuinstallation aus dem Playstore haben nichts gebracht.
Eine Recherchereise durchs Internet bei besagter Fehlermeldung führte mich in Threads, wo das Problem aber leider am Router und seinem "Mediaserver" lag, der nur zurückgesetzt oder weiter geöffnet werden musste. Das scheint aber bei mir nicht das Problem zu sein, denn es funktioniert in keinem Wlan. Weder hier bei mir, noch in der Wohnung meiner Freundin, noch im Wlan meines Großvaters. Mit meinem Smartphone oder Laptop komme ich aber in besagten Wlans problemlos auf Youtube.

Weiß einer Rat?

Mein Tablet:
Samsung Galaxy Tab 10.1 3G (GT-P5100) mit Cyanogenmod 10.1.3

Ich hoffe momentan einfach nur, dass ein zukünftiges CM- oder Youtubeapp-Update daran wieder etwas ändert, aber was die App betrifft, bin ich skeptisch, da es auf dem Tab wie gesagt auch von Browsern (Stock, Firefox, Chrome, Dolphin) nicht funktioniert.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

02.02.2014, 20:00:27 via Website

Hallo,Ich hatte das selbe Problem,nach langem suchen war es klar das es Kasperski war der das Problem verursachte.Wie man so lesen kann,ist das bei den meisten Anderen die das Problem hatten, auch der Fall gewesen .Dei Antivierusprogramme haben einen Webfilter ,Medien Server oder ähnlich.
Die ausgeschaltet oder eingestellt werden müssen .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

06.07.2017, 21:21:05 via Website

Ich hatte das gleiche Problem.
Lösung bei mir, wie von Google Playstore für Fehlercode 495 empfohlen:
Uhrzeit und Datum in den Einstellungen ändern (also falsche Werte eingeben), auf Hauptbildschirm wechseln, dann Uhrzeit und Datum wieder richtigstellen.
Dann geht es. Das ist kein "Trick" von mir, das ist die offizielle Anleitung von Google, und es funktioniert.

Antworten

Empfohlene Artikel