Welche Navigationssoftware benutzt ihr?

  • Antworten:43
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 88

16.09.2013 09:45:13 via Website

Guten Tag

Ich benutze als Schweizer,in Deutschland,so wie auch in der Schweiz Copilot.Man braucht kein Handy Netz,und das Kartenpacket
ADCH ( Deutschland Österreich Schweiz sind gratis zum Download.für 24€ Kriegt man das ganze Europapack.Zudem,ist ein
Blitzer warn System eingebaut.Mein Gekauftes Navi kommt nicht die spur an Copilot ran.
  • Forum-Beiträge: 18.575

16.09.2013 10:55:37 via App

thomas
das Kartenpacket
ADCH ( Deutschland Österreich Schweiz .
Heißt DACH !

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

  • Forum-Beiträge: 24

16.09.2013 12:13:32 via Website

Ich nehm Tomtom + HD Traffic - für mich das derzeit Beste.
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.925

16.09.2013 12:19:56 via Website

Wenn jetzt mehr Leutz dazu geschrieben hätten, warum die favorisierte App "die beste" ist, und was sie von anderen abhebt, wäre das ein super Thread zum Vergleichen der Features. Solange nur die Namen genannt werden, ist IMHO meine Übersicht Navigation sicher mindestens ebenbürtig :P
  • Forum-Beiträge: 22.351

16.09.2013 12:50:33 via App

Izzy
...ist IMHO meine Übersicht Navigation sicher mindestens ebenbürtig :P

... daher auch von mir ziemlich zu Beginn des Threads bereits als Empfehlung verlinkt :wink:

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 24.201

16.09.2013 14:43:29 via App

Die Google Maps Navigation funktioniert einwandfrei bei mir
Spracheingabe, alternative Routen, schneller Start(der Kollege mit dem Eierphone war immer noch am tippen, da hatte ich schon die Route) ,..

Copilot habe ich seit fast 3 Jahren(war damals mit Abstand das günstigste) hat mich immer bestens durchs Ausland navigiert..


Besser, Izzy?

— geändert am 16.09.2013 14:45:07

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

16.09.2013 14:43:30 via Website

Izzy
Hauptaussage war eher: "Bitte mehr Details/Begründung" :bashful:

Hast ja Recht und deshalb habe ich meinen Beitrag ergänzt. Aber ich fürchte, jetzt geht die Diskussion los, weil andere genau das umgekehrte erlebt haben.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.925

16.09.2013 15:05:54 via Website

@©h®is: +1

@Ralph: Doppel-+1. Noch einen mehr, wenn Du die App-Links einbaust :P

Und ich werde diese Thread jetzt in die Übersicht Navigation einbauen, denn nun wird sie wirklich hilfreich bei der Entscheidungsfindung für jemanden, der noch keine bzw. wenig Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt hat.

Danke Euch!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

16.09.2013 15:49:58 via Website

Izzy
Noch einen mehr, wenn Du die App-Links einbaust :P

OK!

Aber denk dran: +1 ist nicht gern gesehen.

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

  • Forum-Beiträge: 88

16.09.2013 16:17:52 via Website

Jaja Es heisst DACH noch ein Fass aufmachen dann iss es gut:-)
Hast auch nachschauen müssen gell? grins
  • Forum-Beiträge: 1

17.09.2013 08:42:45 via Website

Oldviking
Tarek L.
der Entwickler heißt skobbler...
also ist es wahrscheinlich doch skobbler oder?
Nö,hat nichts miteinander zu tun.

Doch, die alte skobbler-App heißt schon seit langem "GPS Navigation & Maps", das ist die neue Version vom gleichen Entwickler. Die Android-App war einmal eingestellt, gibt es aber auf neuer Engine schon länger wieder, seit Anfang September auch mit Alternativrouten und integriertem Blitzerwarner.
Izzy
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 6.925

17.09.2013 10:58:35 via Website

Ralph
Aber denk dran: +1 ist nicht gern gesehen.

Häh? Habe ich da was verpasst? Wozu gibt es dann die ThumbsUp/ThumbsDown Buttons unter den Posts, wenn man sie nicht benutzen soll?

Das ist übrigens ein System, das ich an StackExchange schätzen gelernt habe. Das User-Ranking geschieht dort nicht anhand der Anzahl an Posts, sondern der "Upvotes" für selbige. Ist wesentlich aussagekräftiger :P

Hm, kann leider kein zweites +1 setzen. Genau wie bei StackExchange (da geht das auch nur einmal). Und "Bounties" gibt es hier nicht. Daher verbal: Danke für die eingebauten Links! :lol:

— geändert am 17.09.2013 10:59:57

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

17.09.2013 11:24:57 via Website

Izzy
Häh? Habe ich da was verpasst? Wozu gibt es dann die ThumbsUp/ThumbsDown Buttons unter den Posts, wenn man sie nicht benutzen soll?

Im Zusammenhang mit der App 2.0 wurden reine +1-Posts kritisiert. Nicht die Buttons! War nur ein kleiner Seitenhieb >_>

— geändert am 17.09.2013 11:25:16

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

  • Forum-Beiträge: 23

22.09.2013 11:34:48 via App

für mich ist Navigon die erste Wahl. zwar nicht besonders schön, aber die Routen führung ist unübertroffen gut. was man leider von anderen Apps nicht behaupten kann
  • Forum-Beiträge: 40

22.09.2013 12:14:43 via Website

Hallo zusammen,

ich benutze OSMAND + ist preiswert die Karten kostenlos und sehr aktuell. Hatte bisher noch keine Probleme damit. Und es ist Offline und Online nutzbar.

Gruß Jürgen

PS: Ist nutzbar als Fußgänger Fahrrad und Auto Navigation

— geändert am 22.09.2013 12:44:08

  • Forum-Beiträge: 113

22.09.2013 12:33:00 via App

ich nutze Navigator, ist kostenlos und hat mich immer sehr zuverlässig ans Ziel gebracht. davor hatte ich Route 66 aber nachdem ich das Nexus4 habe nutze ich es nicht mehr da mir Navigator besser gefällt....

Nexus 4 mit 4.3

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 96

22.09.2013 17:22:26 via App

Aktuell benutze ich Osmand+ und bin damit sehr zufrieden . Dieses Navi kennt wirklich alle noch so kleinen Strassen , Stichwege hinterhof Strassen , Einkaufszentren die Läden ,selbst im Zoo die einzelnen Tier Gehege ...
Es ist wirklich sehr günstig und man kann sich alle Karten runterladen oder aktualisieren ohne nochmal was bezahlen zu müssen. ..
Kurz vor dem Urlaub die richtige Karte runtergeladen und man weiss immer wo der nächste Supermarkt, Toilette , Spielplatz , Bank o.ä. zu finden ist ...
Bedienung ist einfach und es wurde mit jedem neuen Update verbessert bzw vereinfacht.
Es gibt eine Test/Free version und wer es mal testen möchte , kann es gerne versuchen ...
  • Forum-Beiträge: 4

23.09.2013 09:00:31 via Website

Auf dem Galaxy S4 nutze ich im Inland ausschließlich Google Maps, da es einfach herovorragend funktioniert. Ich habe aber auch noch nicht auf die 7er-Version upgedatet, da damit wohl Performance-Probleme verbunden sind. Bei der Stimme habe ich auf die Samsung-TTS-HD-German upgegradet, damit perfekte Sprachausgabe, besser geht´s nicht. Zielführung sehr gut, lediglich die fehlende Stauumfahrung fehlt mir. Deswegen liebäugele ich auch mit TomTom. Im Ausland nutze ich NavDroyd - kostet ca. 5,50 €, die Karten sind OSM. Ich habe vor meinem Urlaub auf Teneriffa die Kanaren-Karte runtergeladen, und als ich mich in Santa Cruz verfahren habe, hat mich das Ding wieder super rausgelotst. Ansonsten werde ich jetzt mal Skobbler probieren, geht ja über studieren.