Verbindung Samsung Galaxy S4 mit Media-In-Buchse VW Polo

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

02.09.2013 16:39:49 via Website

Hallo zusammen,

ich bin vom iPhone auf das Galaxy umgestiegen und sehr zufrieden.
Folgendes Problem habe ich aber noch: das iPhone konnte ich immer mit entsprechendem Kabel mit der Media-In-Buchse meines Polo verbinden, so dass ich die Musik dann abspielen und über das Autoradio steuern kann.
Ich habe mir ein passendes Kabel mit Adapter zugelegt, aber die Verbindung scheint nicht richtig zu funktionieren. Was ich wiedergeben kann, sind Teile der mp3s, die ich über den Amazon-Cloud-Player geladen habe. Dies sind aber längst nicht alle Lieder, die sich auf der Speicherkarte in meinem Samsung befinden und die mir sonst in alle Playern auf dem Galaxy angezeigt werden.

Könnt ihr mir irgendwie helfen?
  • Forum-Beiträge: 902

02.09.2013 23:52:25 via Website

Dafür fehlen zu viele Infos:
  • was für ein Autoradio hast du? Marke, Modell, Features
  • wird das Autoradio mit iPod ready oder Vergleichbarem beworben?
  • was für ein Kabel hast du beim iPhone verwendet? Klinke? USB?
  • was für ein Kabel hast du S4 verwendet? Klinke? USB?
  • Forum-Beiträge: 2

03.09.2013 07:01:02 via Website

- Radio im VW Polo RCD 310
- Verbindung zwischen iPhone und Radio ist die Media-In-Buchse im Handschuhfach, dazu gibt es das entsprechende Media-In-Kabel für iPhone
- dieses Kabel wurde nun ersetzt durch ein Media-In-Kabel für USB und mit dem Adapter zu Micro-USB ergänzt
- Klinkenstecker wurden nicht verwendet
  • Forum-Beiträge: 386

04.09.2013 14:33:56 via App

ich schätze das dein Buchse des Radios nur für Apple Produkte geeignet ist, so ist das bei mir gewesen. Schau doch mal in die Bedienungsanleitung was für Geräte unterstützt werden.
Habe mir für mein JVC kd-r431 dann eine Bluetooth Freisprecheinrichtung geholt JVC ks-bta100. Damit klappt es super und habe keine lästige Kabel die ich jedesmal anstecken muss, oder dran hängen bleibe.

Apple 3G,3Gs, Moto Milestone 1, Moto Atrix, LG Optimus Speed P990, Samsung Galaxy S3, Galaxy S4 LTE, LG-D802 G2, IPhone 5S

  • Forum-Beiträge: 902

04.09.2013 20:29:02 via Website

dass das Radio nur einige der Lieder erkennt liegt möglicherweise daran, dass das Radio einen herkömmlichen USB-Speicher erwartet. Das S4 weißt sich hingegen als MTP-Gerät aus (Media Transfer Protocol). Ich vermute, dass das Radio dieses Protokoll nicht beherrscht,