Nexus 7 (1. Gen.) oder Asus Memo pad

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 72

13.08.2013 12:08:19 via App

Hi.
Ich möchte mir ein 7 Zoll tablet mit Android kaufen.
Ich möchte nicht mehr als 200€ ausgeben...
Meine Favoriten sind das Asus Memo pad Hd 7 und das alte nexus 7.
Das Memo pad hat im Gegensatz zum nexus 7 den SD Slot und die Kamera aber das nexus immer das neuste Android...
Lohnt es sich auf den SD Slot zu verzichten und dafür immer neues Android zu haben oder seht ihr darin keinen Mehrwert? Wie stehen diese Geräte leistungsmäßig zueinander?
Gibt es Alternativen?
Danke im voraus :)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

13.08.2013 12:11:30 via Website

Wenn dir 8 oder 16 GB internen Speicher reichen, würde sich das Nexus 7 mehr lohnen. Ich würde auch eher das Nexus 7 vorziehen, da es ja immer neue Android Versionen zuerst bekommt, dass ist ja bei der Nexus Serie einmalig. Was die Geräteleistung anbetrrift (Prozessor,...) würde ich dir auch eher das Nexus 7 empfehlen :)

You can´t put a limit on anything!

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

13.08.2013 12:13:35 via Website

Alternativen sind vielleicht noch ein Kindle Fire (ist halt nicht wirklich Android) und ein Samsung Galaxy Note 8 sowie ein Asus Fonepad :)

— geändert am 13.08.2013 12:14:25

You can´t put a limit on anything!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 355

13.08.2013 12:16:58 via Website

Hi!
Ich kann dir leider nur über das Nexus berichten :
Vorteile :
-neuestes Android
-viele Custom Roms
-relativ starke Hardware (ram leider nur 1 gb macht sich aber kaum bemerkbar)
Nachteile:
-kein SD Slot (deswegen würde ich die 32gb variante nehmen )
-nur eine front Cam
LG: Felix
Edit: Ich würde das Nexus mit 32 GB vorziehen.

— geändert am 13.08.2013 12:17:49

Sony Xperia Z Root Stock Samsung Galaxy Note 10.1 PAC Rom App Center AndroidPITiden Buch

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

13.08.2013 12:19:25 via App

Yamato
Alternativen sind vielleicht noch ein Kindle Fire (ist halt nicht wirklich Android) und ein Samsung Galaxy Note 8.
Das Note 8 ist ja nicht wirklich in meinem Budget und Kindle naja... Der SD Slot hat für mich eher einen Vorteil wenn ich Roms flashe oä. Und für meine Musik...
Ich hab noch das Acer Iconia A1 gefunden. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht und kann das evtl. vergleichen?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

13.08.2013 12:23:29 via App

Felix Jahn
Hi!
Ich kann dir leider nur über das Nexus berichten :
Vorteile :
-neuestes Android
-viele Custom Roms
-relativ starke Hardware (ram leider nur 1 gb macht sich aber kaum bemerkbar)
Nachteile:
-kein SD Slot (deswegen würde ich die 32gb variante nehmen )
-nur eine front Cam
LG: Felix
Edit: Ich würde das Nexus mit 32 GB vorziehen.
Danke erstmal :)
Mit Custom Roms kann ja auch die anderen tabs updaten, ich brauch aber eigentlich nur eine Version die gut läuft... Es bringt mir ja wenig wenn ich immer eine neue Version mit ggf. Bugs kriege wenn ich auch mit 4.1.2 gut arbeiten kann... Also updaten wurde ich nur wenn es nötig ist

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

14.08.2013 13:25:41 via Website

Hallo Nils H,
das Acer Iconia a1 ist natürlich ein gutes Gerät: Ordentliche Quad Core Leistung, 5MP Cam, 7,9 Zoll Display und dem MIcro sd slot.
Allerdings kenne ich schon manche Acer Tablets und finde, dass die nicht gut verarbeitet sind, da ist das Nexus schon hochwertiger hergestellt.
Nun vorweg: Brauchst du unbedingt einen Speicherslot?

Eine weitere Alternative wäre noch das Asus Fonepad, ich weiß jetzt nur nicht genau ob des jetzt einen Micro Sd Slot hat oder nicht. Trotzdem habe ich hier noch einen Link für dich :) : http://www.androidwelt.de/asus-fonepad-me371mg-im-test/

You can´t put a limit on anything!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 72

14.08.2013 22:39:16 via App

Yamato
Hallo Nils H,
das Acer Iconia a1 ist natürlich ein gutes Gerät: Ordentliche Quad Core Leistung, 5MP Cam, 7,9 Zoll Display und dem MIcro sd slot.
Allerdings kenne ich schon manche Acer Tablets und finde, dass die nicht gut verarbeitet sind, da ist das Nexus schon hochwertiger hergestellt.
Nun vorweg: Brauchst du unbedingt einen Speicherslot?

Eine weitere Alternative wäre noch das Asus Fonepad, ich weiß jetzt nur nicht genau ob des jetzt einen Micro Sd Slot hat oder nicht. Trotzdem habe ich hier noch einen Link für dich :) : http://www.androidwelt.de/asus-fonepad-me371mg-im-test/
Ich würde nicht gerne auf den SD Slot verzichten... Das fonepad hat glaube ich einen SD Slot, ich kann mich aber nicht so recht mit dem Intel Prozessor anfreunden, weiß auch nicht warum :D

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 662

18.08.2013 09:30:41 via App

Nun ja wahrscheinlich ist es nun mal so, dass du Kompromisse eingehen musst. Ich hätte als Alternative jetzt nur noch das Sony Tablet Z ansonsten kann ich on den unteren Preisklassen eben hauptsächloch das Nexus Tablet empfehlen :)Schau mich nochmal um, kannste ja auch selber noch nach einem suchen :)

You can´t put a limit on anything!

Antworten