Samsung Galaxy Note — Galaxy GT-N7000 Android 4.1.2 rooten

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

07.08.2013 02:13:00 via Website

Hallo Android-Profis

Ich habe ein Samsung Galaxy Note-GT-N7000 mit Android 4.1.2 mit der Buildnummer XXLSZ, bin beim österreichischen 3-Handybetreiber und habe leider ein Brick-Bug-Handy das ich gerne trotzdem Rooten möchte.

1. Frage: Hat jemand von Euch eine Punkt für Punkt-Anleitung mit einer Jelly Bean Versionen-LSZ oder LT4 für Brick-Bug Handy ohne gelbes Countersupport-Dreieck?

2. Frage: Ich habe gelesen das es 2 deutsche Jelly Bean Versionen-LSZ und LT4 gibt, nur weis ich nicht die Vor und Nachteile und ob ich beide flashen könnte?

3. Frage: Habe ich nach dem Rooten/Flashen noch alle Kontakte und Apps im Handy oder muß ich diese danach wieder installieren?

Da ich mein Handy in keinen Luxus-Ziegel verwandeln möchte suche ich im Forum einen Android-Profi


Ciao
Thomas
  • Forum-Beiträge: 2.548

07.08.2013 03:14:34 via App

Zu 1.
Wieso ohne Gelbes Dreieck?Das kannst du nach dem rooten wieder entfernen.

Du musst einfach dein Handy im download Modus an den PC anschliessen und mit Odin einen für deine Firmware passenden Rootkernel flashen. Dann hast du schon root.

Zu 2.
XXLT4 ist die neuere 4.1.2 Version.

Zu 3.
Du kannst die daten Backupen und dann wiederherstellen,aber sonst wenn du eine andere Rom über Odin flasht sind die apps weg.
Für Appbackups kann ich dir Helium Backup empfehlen,und für Kontakte ,die würde ich mit deinem Googlekonto synchronisieren,da kriegst du die bei der Anmeldung mit dem Konto wieder.

Bei weiteren Fragen melde dich,hab dasselbe Gerät und hab schon mehrere Note gerootet mit verschiedensten Versionen.

— geändert am 07.08.2013 03:15:20

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 238

07.08.2013 03:43:41 via App

Hallo. Ich möchte mein Note auch rooten und brauche Hilfe.

Nexus S, Galaxy Tab 7, Galaxy Note, Transformer Prime

  • Forum-Beiträge: 22.351

07.08.2013 06:43:44 via App

Hallo,

ich hab deinen Thread mal eben in das zum Note passende Root-Unterforum verschoben ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 2

07.08.2013 15:05:53 via Website

Hallo Lukinator

Danke für die schnelle Antwort!

Ok, ich habe mir bereits das neueste Odin installiert und sauge mir gerade eine deutsche XXLSZ Version herunter.
Du meintest die XXLT4 ist eine neuere 412 Jelly Bean Version?
Also ich habe bereits eine von 3 (Branding) 412 Jelly Bean XXLSZ installiert, kann ich gefahrlos eine XXLT4 einfach, trotz 3-Branding, SIM-Lock und Brick-BUG flashen?

Das 3-Branding, SIM-Lock und der Brick-Bug macht mich etwas nervös und vorsichtig.
Laut dem eMMC check-App habe ich leider so ein Note-Handy.
Hast Du auch so ein Note mit Brick-Bug?

Ciao
Thomas
  • Forum-Beiträge: 2.548

07.08.2013 15:15:29 via App

Das branding wird dabei entfernt,der Simlock bleibt glaube ich enthalten,habe keinen Simlock gehabt,und der Brickbug tritt nur auf wenn du Wipe ,also Werkszustand machst.
Ja mein note ist auch ein Brickbug gefährdetes.

Challenger me von Quizduell : yolopolooreo
(Schreibt mir dann da auch euren AndroidPIT Namen :D )

  • Forum-Beiträge: 3

26.08.2013 11:38:52 via Website

Also ich versuche auch gerade mein Galaxy Note 7000 zu rooten.

Ich habe es mit Philz Kernel über ODIN probiert aber irgendwie kann ich es nicht rooten. Es läuft alles soweit gut durch beim Neustart erscheint unter dem Samsung Galaxy Note 7000 Logo ein gelbes Dreieck kurz.
Wenn ich dann im Homemenu auf Root checker gehe sagt er mir es sei noch immer nicht root...

Details:

Android Version: 4.1.2
Basisbandversion: N7000XXLSA
Kernel: 3.0.31 - 549786 se.infra@sep-64 #3 SMP PREEMPT Tue Nov 20 00:02:36 KST 2012

Kann mir jemand helfen?

Edit: Ok ich habe nun den Cyanogenmod 9.1 installiert und automatisch root erhalten.

— geändert am 26.08.2013 12:45:49

  • Forum-Beiträge: 507

03.09.2013 18:23:10 via Website

[quote=Claus]Also ich versuche auch gerade mein Galaxy Note 7000 zu rooten.

Ich habe es mit Philz Kernel über ODIN probiert aber irgendwie kann ich es nicht rooten. Es läuft alles soweit gut durch beim Neustart erscheint unter dem Samsung Galaxy Note 7000 Logo ein gelbes Dreieck kurz.
Wenn ich dann im Homemenu auf Root checker gehe sagt er mir es sei noch immer nicht root...
[
Details:

Android Version: 4.1.2
Basisbandversion: N7000XXLSA
Kernel: 3.0.31 - 549786 se.infra@sep-64 #3 SMP PREEMPT Tue Nov 20 00:02:36 KST 2012

Kann mir jemand helfen?
[/quote]

Möglich das da der Kernel ge-flashed wurde, nicht aber alles fürs root notwendige (su-linux-Programm) auch tatsächlich korrekt installiert wurde!
Wird normalerweise durch ein Script in der Zip-Datei beim aufspielen mit Odin ausgeführt....