HTC One — über nacht laden ja oder nein

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 354

05.08.2013 23:38:27 via Website

Hey
Schadet es dem akku wenn dieser um 3 voll ist aber ich um 7 zb erst aufstehe?
Überladen etc..
Im netz findet man unterschiedliche meinungen..

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

05.08.2013 23:46:27 via App

Meinem Akku hat es bisher nicht geschadet.
Heutigen Akkus macht das normalerweise nichts mehr aus, denn sie können eigentlich nixhr mehr überladen werden. ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

06.08.2013 00:48:41 via App

Moderne Smartphones haben eine Ladeautomatik, d. h. der Ladevorgang wird bei voll geladenen Akku unterbrochen.
Du kannst unbesorgt den Akku über Nacht laden.
Lg.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

06.08.2013 01:02:45 via App

Ja, normalerweise verschwindet das Ladesymbol in der Benachrichtigungsleiste, man sieht dann nur noch den vollen Akku.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

06.08.2013 04:14:42 via App

ich habe eine wunderbare dockingstation, die die stromzufuhr automatisch stoppt, sobald der akku voll ist! :)

— geändert am 06.08.2013 04:14:56

Antworten
  • Forum-Beiträge: 529

06.08.2013 06:28:25 via App

das Handy stoppt den Ladevorgang selber.

— geändert am 06.08.2013 06:28:36

Antworten
  • Forum-Beiträge: 213

12.08.2013 19:20:18 via App

Genau dies habe ich mich auch schon gefragt. Gibt es eine Art Netzbetrieb wie bei einem Notebook?
Mir ist aufgefallen, dass, wenn mein Phone 100% erreicht hat, das grüne LED leuchted, jedoch der "Blitz" im Akku Symbol wegg ist. Dies war bei meinem alten HTC (HTC one S) nicht der Fall.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.621

12.08.2013 20:22:08 via Website

Ich lade mein Smartphone auch schon seit ca. 8 Monaten immer in der Nacht.

lg

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

14.08.2013 13:45:06 via App

Litium-Polymer Akkus kann man jederzeit laden. Den Memoryeffekt gibt es bei diesem Akkutyp nicht. überladung ist durch die Ladeelektronik ausgeschlossen.

Die maximale Anzahl Ladezyklen erreicht man dadurch auch nicht eher, weil ein Ladezyklus von voll nach leer nach voll ist. Ein Zyklus von voll nach halb nach voll ist nur ein halber Zyklus.

Außerdem ist es für den Akku sogar schonender, nicht jedesmal von ganz leer geladen zu werden. Die Wärmeentwicklung ist der Grund. Kühle Akkus (nicht kalte) leben länger.

Ich lade am Notebook per USB, im Auto in der Ladeschale und nachts hängt es am Ladegerät, egal, wie der Ladezustand ist. Ich will den Tag entspannt beginnen.

So mache ich das seit Jahren mit allen Handies und hatte nie defekte Akkus. Nach 5 Jahren... OK!

Lade es immer wenn es geht und klemme es ab, wenn Du es brauchst. Mach Dir keinen Kopf um den aktuellen Ladezustand.

— geändert am 14.08.2013 14:29:51

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten