Musik vom Handy aufs Autoradio streamen

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 11

18.07.2013 23:09:23 via App

Hallo Forum,
ich suche eine APP die es ermöglicht meine Musik auf dem Handy aufs Autoradio über Rundfunk zustreamen.
Ich weiß das viele nokias das konnten.
Schon mal danke im Voraus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.07.2013 23:20:44 via App

Das gibts nicht...
Vielleicht wäre ein Radio Transmitter mit Klinkenstecker eine Alternative .

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

19.07.2013 06:36:15 via App

Rene Engel
Hallo Forum,
ich suche eine APP die es ermöglicht meine Musik auf dem Handy aufs Autoradio über Rundfunk zustreamen.
Ich weiß das viele nokias das konnten.
Schon mal danke im Voraus
Ich würde einfach ein halbwegs aktuelles Autoradio kaufen, das Bluetooth vollständig unterstützt, bevor ich solche Klimmzüge mache, die alles andere als optimal sind...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

19.07.2013 07:48:48 via Website

Hallo Rene,

Es ist technisch nicht möglich. Aber es gibt natürlich Lösungen die von ganz günstig bis teuer gehen.

Ich habe mal für dich in Google gesuch, mach dir keine Sorgen war der erste treffer ;-).

http://www.connect.de/ratgeber/so-nutzen-sie-das-smartphone-im-auto-1352502.html

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten
  • Forum-Beiträge: 11

19.07.2013 08:01:32 via App

Moin,
nur mal so zum verstehen
warum konnten das denn die Nokia Handys glaube die letzten mit Symbian waren das.
Dort konnte man sich zum Beispiel ein Song auswählen, dann hat man auf dem Handy eine Frequenz ausgesucht und diese auch am Autoradio eingestellt und schon kam Musik.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.287

19.07.2013 08:11:07 via App

Rene Engel
Moin,
nur mal so zum verstehen
warum konnten das denn die Nokia Handys glaube die letzten mit Symbian waren das.
Dort konnte man sich zum Beispiel ein Song auswählen, dann hat man auf dem Handy eine Frequenz ausgesucht und diese auch am Autoradio eingestellt und schon kam Musik.

Die müssen einen Radio Transmitter eingebaut gehabt haben. Habe mir vor Jahren einen Radio Transmitter gekauft. Würde ich niemanden weiterempfehlen. Wenn man längere Strecken fährt, dann ändern sich Frequenzen und man muss immer eine andere Frequenz einstellen.
Kauf dir ein Radio mit USB-Eingang und stöpsel dein Smartphone als Massenspeicher an. Alternativ benutzt du nur einen USB-Stick.

— geändert am 19.07.2013 08:13:00

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

19.07.2013 09:51:19 via Website

es reicht ja auch ein Chinch Kabel. Und bitte, wenn jemand sich die Mühe macht und Lösungen aus dem Internet anbietet die die Komplette Thematik behandeln und alle Lösungsvorschläge anbietet dann fangt nicht an irgend etwas in Frage zu stellen. Warum können die Nokia Geräte mit Win oder Android das jetzt nicht mehr? Frage doch da bei Nokia nach welche die Beweggründe waren.

Sollten wir Unrecht haben und uns Irren, also sollte es einen Anbieter geben der das ermöglicht dann kannst du es hier vorbringen und wir werden dann alle auch ein Stück schlauer. Im Zeitalter von BT und USB kommt sowas schon mal vor das es nicht mehr angeboten wird. dafür gibt es dann Drittanbieter wie Belkin.

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

Antworten