Google Wallet - falsche Auszahlung

  • Antworten:43
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 12

02.10.2013 12:38:10 via Website

ich konnte beim Monatswechsel nichts feststellen. "Starting balance" 1.Oktober == "Balance" 30. September.
Zahl aber noch immer meine Schulden ab. Ab nächsten Monat fallen die Klammern endlich weg :bored:

wehe Google baut dann wieder scheiße :angry:
  • Forum-Beiträge: 110

02.10.2013 12:40:02 via Website

dann ist es ja auch OK, aber es könnte auch ein Denkfehler sein und sie setzen das verfügbare Saldo erst am 15. bei der wirklichen Auszahlung zurück

<td class="alt1"> <!-- google_ad_section_start -->Mehrere WLANs?? Versuch doch mal den <a href="http://goo.gl/7ojEp&quot; target="_blank">SSID Selector</a>: <img src="images/smilies/extra/thumbsup.gif" border="0" alt="" title="Thumbsup" class="inlineimg" /><!-- google_ad_section_end --> </td>

  • Forum-Beiträge: 64

02.10.2013 13:04:49 via Website

Oct 1 - Starting balance - ist nicht 0€ das stimmt,
aber solange die mehr überweisen und nicht weniger ist doch ok :)
  • Forum-Beiträge: 16

07.10.2013 12:39:31 via Website

Das Problem mit den Auszahlungen hatte ich auch.
Nachdem sich dieses nun zum 1. Oktober ausgeglichen hatte, habe ich dafür ein neues Problem.

Ihre Zahlungen wurden ausgesetzt.
Sie sind derzeit aufgrund einer Zahlungsaussetzung für Ihr Konto nicht berechtigt, Zahlungen zu erhalten. Wenden Sie sich bitte an uns, um weitere Informationen zu erhalten.

Ich könnte denen an den Hals springen.
Seite einer Woche versuche ich irgendwie eine Möglichkeit zu finden jemanden zu kontaktieren.
Ich klick mich wie wild durch die Hilfe und alle anderen Links und Optionen aber ich finde einfach kein Kontaktformular oder zumindest eine Antwort zu dem Problem.
Der Satz Wenden Sie sich bitte an uns mit dem Link darunter ist eine Frechheit *nerv*

Vor allem könnten die ja einmal anzeigen was genau der Grund dafür ist.....
Ich habe den Account und die Bankverbindung seit zwei Jahren und seitdem nichts geändert.
Lediglich vor einigen Monaten (auf Anforderung von Google) IBAN und SWIFT hinzugefügt und das Konto anschließend wie gehabt bestätigt..

Kennt jemand einen Link zum Kontaktformular von Wallet?
Ich weiß echt nicht was ich noch tun soll.

Alle Einstellungen von Wallet habe ich x-Fach durchgearbeitet.
Mir ist nichts aufgefallen was noch fehlt oder falsch sein könnte.......


P.S.
Apps können weiter gekauft werden und das Guthaben sammelt sich auf dem Konto....
  • Forum-Beiträge: 16

07.10.2013 15:14:54 via Website

Danke für den Link...
Aber ich glaube das trifft auf mich nicht zu.

Habe es nicht migrieren lassen. Es wurde einfach vor einigen Monaten gemacht.
Damals hatte ich dann alles eingerichtet und seitem war ja auch alles gut.

Erst jetzt auf einmal taucht dieser Fehler auf.
Zudem habe ich keinen Hinweis auf den Grund dieser Meldung und es gibt auch im gesamten Wallet kein Eingabefeld für Pins oder sonstige Bestätigungsarien.

Ich brauche unbedingt eine Kontakt E-Mailadresse für einen Ansprechpartner. Sonst komme ich hier einfach nicht mehr weiter..... *frust*
  • Forum-Beiträge: 12

07.10.2013 15:23:30 via Website

Vielleicht hast du das selbe Probleme wie ich vor ein paar Wochen (Account on hold). Google musste erst meine Identität prüfen.

Übersetzt scheint es das selbe Problem zu sein.

  • Forum-Beiträge: 16

07.10.2013 15:36:22 via Website



Ich denke eher nicht. Meine Meldung sieht dort etwas anders aus.
Zumal die App ja auch gekauft werden kann, nur die Überweisung wohl nicht mehr erlaubt ist.

- Konto ist bereits bestätigt worden
- Adresse ist bereits bestätigt worden

Das alles ist zwar schon Monate oder Jahre her, aber bis dato hat sich ja nichts geändert.
Und Post habe ich auch nicht erhalten. Und die Meldung prangert nun schon seit über einer Woche hier im Wallet.....
  • Forum-Beiträge: 12

07.10.2013 15:42:46 via Website

Ihre Zahlungen wurden Ausgesetzt
Your payments are on hold

bla bla bla ... nicht berechtigt Zahlungen zu erhalten
bla bla ... not eligible to receive payments

Klingt für mich identisch, nur das mein Benutzerinterface auf englisch ist.

Mich würde es nicht wundern wenn du momentan keine Apps mehr verkaufen kannst. So war es bei mir.
  • Forum-Beiträge: 16

07.10.2013 15:50:48 via Website

Verkaufen geht... ist alles im Auszahlungsprotokoll aufgeführt.
Der Unterschied ist der Link mit dem ironischen Hinweis "Wenden Sie sich bitte an uns....."

Wenn man dem folgt (support.google.com/payments?hl=de) kommt man in eine gloreiche Hilfe wo einem hierzu nicht geholfen wird und man keine Kontaktmöglichkeit findet.....

Ich will mich ja wenden..........aber bitte wo ist das "WENDEN-Formular"??
  • Forum-Beiträge: 12

07.10.2013 16:00:44 via Website

Du hast immerhin einen Link :)
Ich hab mich stundenlang durch die Googleseiten gewühlt um zu merken das man Google nicht wirklich direkt kontaktieren kann.

ich kann dir nur sagen, dass es bei mir die erneute Accountüberprüfung war (2 Monate nach Einstellen meiner ersten App).
  • Forum-Beiträge: 16

07.10.2013 16:12:27 via Website

Naja... hoffe ich ja mal.
Wobei ich das ja nun schon über eine Woche habe ohne das Post kam.....
  • Forum-Beiträge: 16

16.10.2013 17:49:25 via Website

Also ich verzweifel langsam....

Auch über eine Woche später hat sich nichts getan.
Ich habe mitlerweile auch alles neu Angelegt und nochmals ausgefüllt was nur geht.

Ebenfalls versuchte ich auch ein neues Konto anzulegen. Hier gibt es dann eine Fehlermeldung (Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später erneut.)

Irgendwie ist das alles frustrierend!!!
Hat jemand zufällig ein Link oder eine E-Mail wo ich mich an Google Wallet wenden kann???????????
Es muss doch eine Kontaktmöglichkeit geben?!???!!
  • Forum-Beiträge: 12

16.10.2013 18:15:28 via Website

Hi,

bei der deutschen Support Adresse bekam ich nie eine Antwort.

Aber der englische unter: checkout-merchant-support@google.com hat sich bei mir gemeldet und auch ein Ticket für mich eröffnet.

Gruß David
  • Forum-Beiträge: 1.525

16.10.2013 18:23:44 via Website

Hallo.

Ich dachte Google fängt erst ab 20€ an eine Überweisung zumachen?
Habe nun auch mit dem Verkauf einer App angefangen.

Heute lese ich:
1Automatische Zahlung in Bearbeitung: Bankeinzug ...XXXX für (€2,20)

:wacko::wacko:
Überweisen die mir nun echt 2,20€ nur? Oh man....


LG

— geändert am 16.10.2013 18:24:26

  • Forum-Beiträge: 33.139

17.10.2013 06:26:57 via App

Der Play Store zählt meines Erachtens stumpf einmal im Monat. Unabhängig von der Höhe der Summe.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 16

17.10.2013 16:45:41 via Website

David Pejinovic
Hi,

bei der deutschen Support Adresse bekam ich nie eine Antwort.

Aber der englische unter: checkout-merchant-support@google.com hat sich bei mir gemeldet und auch ein Ticket für mich eröffnet.

Gruß David

Danke!!!
Damit habe ich es probiert....
Aber leider war die E-Mail auch nicht mehr wirklich existent..

Hello,
Thanks emailing Google Checkout support. Google Checkout customers (as well as Android Developers and digital goods merchants) are now being supported by Google Wallet for Business. For that reason, this email address is no longer monitored. If you'd like to contact Google Wallet for Business, please choose one of the following contact options below:
1. Request an immediate phone call by clicking here.
2. Send us an email by clicking here.
If you have a question about using Google Wallet to pay for your online purchases, please visit support.google.com/wallet.
Thanks,
The Google Payments Team

Aber ich konnte in der E-Mail einen Link finden wo ich dann auf ein Kontaktformular geleitet wurde.
Den gibt es somit auch nur in Englisch und darum findet es man auch nirgends im deutschen Template....

Hier der komplette Link!!
support.google.com/payments/?hl=en#contact=1
  • Forum-Beiträge: 5

21.10.2013 10:18:18 via Website

Hallo, seit heute hab ich genau das gleiche Problem.
Hast du schon herausgefunden woran es lag Andreas?
  • Forum-Beiträge: 16

21.10.2013 10:38:00 via Website

Ich bin noch dabei mit denen zu kommunizieren....
Als letztes wollten die eine Kopie von meinem Ausweis.

Das habe ich denen geschickt. Aber dann reichte denen es nicht nur eine Seite (die Rückseite) zu bekommen.
Die wollten auch die andere Seite haben.....
Dann verlangten die aber auch das man das Bild erkennen kann (was ich wegretuschiert habe).....
Jetzt warte ich wieder was passiert....

Das ist echt ein Krampf. Verstehe ned was das alles soll. Die haben die Bankdaten geprüft, haben die Adresse mit einem Brief geprüft und nun wollen die noch den Ausweis mit Lichtbild?!?!?
Ob da nur Google ein Interesse hat oder noch jemand anderes Informationen abgreifen möchte.... Böse wer da was falsches denkt.....

IN GOD WE TRUST..... BUT NOT THE STASI-WAY OF NSA

— geändert am 21.10.2013 10:38:22

  • Forum-Beiträge: 5

21.10.2013 10:50:39 via Website

Danke für die schnelle Antwort,
werde mich dann auch maldem Support: support.google.com/payments/?hl=en#contact=1 hingeben.
Mal schauen was die alles von mir brauchen, kleidungsgröße , lieblingsessen, nummer meines mensaausweises , tststs... :angry: