[How to] Root/Un-Root/FW Flashen Galaxy S4 Mini [GT-I9195]

  • Antworten:349
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3.175

06.01.2014 12:18:33 via App

Klaus
asdf ghjk
Es ist eine Liste mit Geräten die mit CM11 kompatibel sind aufgetaucht ... da sind auch zwei Varianten des S4 mini dabei ? Allerdings steht dort keine Modellnummer ...
Kann ich sie auf meinem GT -I9195 installieren ?
Falscher Thread... :lol:

Entweder dort entsprechend fragen wo du die Liste gesehen hast, oder nachlesen, in einem entsprechenden Thread für Custom Rom's. Hier geht es ums Rooten bzw. Stock Rom flashen.

Okay. :)

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

  • Forum-Beiträge: 3

19.01.2014 13:12:01 via Website

samsung galaxy mini 9195 gt I9195XXUBML4 kann da für android 4.3 drauf habse noch nie gemacht
  • Forum-Beiträge: 1

26.01.2014 15:13:24 via Website

Hallo, ich kann den letzten schritt nicht folgen, weil mein "Knox" es nicht zulässt, was kann ich machen damit der root vollständig bearbeitet werden kann?

Danke:mad:
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

02.02.2014 18:53:31 via App

Michael Kiedl
Mein S4 Mini hängt jetzt beim CM11 Bootscreen.. Was soll ich tun?

Hallo!

Am besten Mal ein Full Wipe durchführen...
Aber du bist hier im falschen Thread, hier geht's um das Rooten und Stock Rom flashen.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 16

10.02.2014 18:02:53 via Website

Hallo,

wenn ich mein, bereits gerootetes, Device mit einer neuen Stockrom flashen will, muss ich danach den Root - Vorgang erneut ausführen?

Gruß
Eddie
  • Forum-Beiträge: 1

23.02.2014 15:09:40 via Website

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Anleitung.
Ich habe seit Freitag ein S4 Mini GT I9195 gekauft und hatte nun vor erstmal ein Backup über Titanium Backup zu machen, wofür ich root Rechte benötige. Anschließend wollte ich dann eine neue Rom einspielen. Aber erstmal die Root Rechte:

Die ersten 10 Schritte haben super funktioniert.
Leider fehlt bei mir in Schritt 11 der Punkt install from zip. Die Bilddatei im Hintergrund steht auf Fehler. Die folgenden Punkt sind vorhanden.

Android system recovery <3e>

reboot system now
apply update from ADB
apply update from external storage
wipe data/factory reset
wipe cache partition
apply update from cache

Ich habe die Zip datei S4Mini_RootKit_v2.zip direkt ins Hauptverzeichnis kopiert. (keine SD Karte)

Odin hat die CWN erfolgreich eingespielt. (F Reset Time wurde abgewählt)
<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)

Habe mich 1:1 an die Anleitung gehalten. Da ist leider nicht das Know How habe, hoffe ich dass mir jemand weiterhelfen kann.
Besten Dank schonmal.


PS: Ich kann das Gerät ja ganz normal weiter nutzen oder hat das Einspielen der CWN mit Odin schon Auswirkungen?


Update:
Hatte einen Reboot gehabt. Man muss relativ schnell die Tastenkombination drücken sonst wird die Datei scheinbar wieder überschrieben.
Habe nochmal mit Odin die File eingespielt und dann sofort in den Recovery Modus. Hat funktioniert, falls jemand die selben Probleme hat.
Grüße

— geändert am 23.02.2014 15:32:37

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

23.02.2014 17:38:08 via App

Hallo Freezer!

Ich zitiere mich mal selbst aus diesem Thread (ein paar Seiten weiter vorne):

Klaus
Scheinbar hat sich das Recovery wieder "überschrieben".

Ich würde an deiner Stelle nochmal bei Punkt 4 starten und das Custom Recovery erneut flashen.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

26.02.2014 12:38:01 via Website

Update 26.02.2014:

Custom Recovery auf recovery-clockwork-6.0.4.6-serranoltexx.tar.zip im 1. Post upgedatet.

Hint with new recovery: backups with tar + gzip are made faster than before.

— geändert am 26.02.2014 18:14:55

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 3.175

26.02.2014 16:18:53 via App

Was bringt die neue Clockwork-Recovery ?

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

  • Forum-Beiträge: 1

01.03.2014 11:25:18 via Website

Ich habe ein Problem mit dem Rooten meines S4 mini (LTE).

Ich habe von sammobile die aktuelle offizielle Version für mein Handy runtergeladen, da ich vorher CM 10.2 installiert hatte.
Benutze aktuell folgende Version: I9195XXUBML4_I9195OXABML4_DBT

Nun wollte ich es nach den hier beschriebenen Möglichkeiten rooten.
Habe die Rootkit datei auf den internen Speicher kopiert. Die CMW.tar über ODIN eingebunden und auf mein Handy geflasht.
Danach habe ich dann im recovery die rootkit datei geflasht.
Jedoch bekomme ich immer gesagt, dass mein Handy nicht gerootet sei.

Was kann ich alternativ noch machen?
  • Forum-Beiträge: 58

02.03.2014 08:32:03 via Website

Hallo ich hab jetztGerät handy gerootet und bekomme ich keine Updates mehr von Samsung was kann ich jetzt tun? Weil ich warte auf das update 4.4.4 von Samsung?

Es kommt immer ihr Gerät wurde verändert es sind keine Software - Updates verfügbar?

Und noch eine Frage ich finde

SEAndroid 1.0 bzw. ContainerAgent apk zum einfrierst?

Könnte ihr bitte helfen?

Danke schon mal in voraus!!

Gruß eVo
  • Forum-Beiträge: 1

04.03.2014 20:42:55 via Website

hi, habe mich unter einigen threads durch gelesen bei euch und hab eigentlich alles gemacht wie es da stand nur geht mir die anleitung ab wo ich die custom Firmware hinpacken soll mit odin rein hauen oder als zip über recovery booten? weil so hat alles funktioniert mit kernel super su update aber das handy weigert sich zu starten ohne firmware ;). danke schon mal im vorraus.
LG
  • Forum-Beiträge: 64

25.03.2014 14:20:01 via Website

Hallo zusammen !

Ich bin seit zwei Tage (freudiger) Besitzer eines Galaxy s4 mini. Hab mich nach der Erstinstallation auch gleich ans rooten gemacht und gedacht, dass das bei der genauen Anleitung in diesem Thread auch problemlos gehen wird. Leider nicht !
Kies war schon installiert und alle Kiesanwendungen geschlossen. Auf den PC hatte ich die recovery-clockwork-6.0.4.6-serranoltexx.tar.zip-Datei runtergeladen und entpackt, mit dem S4 Mini die S4Mini_RootKit_v2.zip-Datei direkt ins Verzeichnis Download geladen. Den USB-Debugging Modus aktiviert und das Handy heruntergefahren. Dann Odin3 v1.85 gestartet, Haken nur bei Auto Reboot gesetzt, auf PDA geglickt und die Datei recovery-clockwork-6.0.4.6-serranoltexx.tar.md5 eingefügt. Anschließend hab ich das Handy in den Downloadmodus versetzt, mit dem PC verbunden und in Odin auf Start gedrückt. Nach dem Flashen hatte ich allerdings nicht schnell genug reagiert und so hat das Handy normal gebootet. Also Handy wieder runtergefahren, nun wirklich in den Recovery-Modus gebootet. Dann die Datei S4Mini_RootKit_v2.zip gesucht, installiert und über reboot system now das Handy neu gestartet.
Die Datei SuperSU war im App Drawer aber nicht zu finden. Also wie in der Anleitung beschrieben die Datei über den Link direkt mit dem Handy runtergeladen, in den Recovery Modus gebootet und geflasht. Sah soweit auch alles gut aus, aber die SuperSU-App war immer noch nicht da. Also den Tipp von Christian W. berücksichtigt, die Datei GT-I9195_Kernel_V1.zip wieder direkt mit dem Handy runtergeladen, in den Recovery gebootet und den Kernel geflasht.
Die SU-App ist immer noch nicht da, Root Checker meldet "nicht gerootet", dafür ist jetzt dauernd Knox am meckern. Hab das ganze also nochmal vorne begonnen - wieder ohne Erfolg.

Bin mittlerweile völlig ratlos und für jede Hilfe dankbar.

Gruß
Karl
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

25.03.2014 14:24:14 via App

Hallo Karl!

Hast du das Custom Recovery jetzt auf deinem Device oder noch das Stock Recovery?

Die Frage deshalb, denn wenn das Device bootet, nachdem man das Custom Recovery geflasht hat, kann es sein, dass sich das Stock Recovery wieder "von selbst installiert".

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 64

25.03.2014 14:52:15 via Website

Hallo Klaus,

vielen Dank für die schnelle Reaktion.

Es ist die Custom Recovery v6.0.4.6 drauf. Ich hatte schon überlegt, ob es was bringt über Sammmobile.com eine passende Firmware runterzuladen, um wieder bei Null anzufangen. Bin mir aber werder sicher, was denn die richtige Firmware ist (das Galaxy hatte sich bei der Ersinstallation als "Franzose" offenbart), noch, ob das überhaupt noch geht (weil Version BML4) bzw. irgendetwas bringt.

Gruß
Karl
  • Forum-Beiträge: 64

25.03.2014 15:03:00 via Website

Hab ich schon probiert. Root Kit geflasht - kein Root, SuperSU.zip geflasht - kein Root, Kernel_v1.zip geflasht - kein Root. Nur Knox, das meckert dauernd rum. Kriege ich aber nicht weg, weil TB ja Rootrechte will (wartet ewig darauf, passiert aber nichts).
Gibt es für BML4 eigentlich einen PreRooted Kernel ? Habe nichts gefunden.

Gruß
Karl
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

25.03.2014 15:06:15 via App

Jetzt bin ich auch ein wenig überfragt um ehrlich sein, eigentlich müsste der v2 jede 4.2.2er Stock Rom rooten können.

Du hast ja sicher das Modell GT-I9195.

Für weiteres müsste ich auch mal bei den XDA'lern nachlesen, aber da weiß ich im Moment noch nicht, wann ich dazukommen werde...

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |