Galaxy S3 LTE Root - Fragen

  • Antworten:44
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 10:51:41 via Website

Hy ^^

Ich will das S3 LTE gerne nach dieser Anleitung rooten: http://www.pocketpc.ch/samsung-galaxy-s3-lte-i9305-root-rom/173688-galaxy-s3-lte-i9305-anleitung-rooten.html

Nun bin ich stutzig geworden, weil ich in dem Handy noch keine Speicherkarte habe. Es sind die Standard 16GB, eine extra Speicherkarte ist nicht drin. Kann ich den Root somit gar nicht durchführen?

Mein Ziel ist es, erstmal zu rooten und dann in Ruhe ein neues ROM drauf machen, ich will gerne nacktes Android haben ohne diese Samsung Apps und Vodafone Ware. Hier müsste ich auch erstmal erfragen welches ROM denn überhaupt geeignet ist :)

Viele Grüße
  • Forum-Beiträge: 838

16.07.2013 11:52:00 via App

Diese 16GB ist deine interne SD Karte. Du kannst also ganz normal rooten und die entsprechenden Dateien auf diese Karte speichern.

Edit: Und hier noch eine Liste möglicher Custom Roms.
Empfehlen kann ich Cyanogenmod, XenonHD, AOKP. Alle 3 mit purem Android ohne Touchwiz, aber mit vielen Einstellungsmöglichkeiten.

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2206898

— geändert am 16.07.2013 11:59:41

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 15:20:24 via Website

Danke Dir! Der XenonHD gefällt mir sehr, gibt es signifikante Unterschiede zum Cyanogenmod?

Ich habe ein Problem mit der Anleitung und bin ein echter Noob :) Ich habe Odin geöffnet und durchlaufen lassen, nun kopiere ich die Superuser Datei in das Telefon über den Windows Explorer. Muss das Handy während dessen am Rechner bleiben oder nicht weil ich finde beim Reboot vom S3 keinen Zip Ordner, dieser Menüpunkt fehlt bei mir.

Es kommt nur das hier:

- reboot system now
- apply update from ADB
- apply update from external storage (das hab ich mal probiert, geht nicht)
- wipe data/factory reset
- wipe cache partition
- apply update from cache
  • Forum-Beiträge: 838

16.07.2013 16:13:59 via App

Also persönlich gefällt mir XenonHD auch besser. Man kann mit XenonHD mehr Einstellungen vornehmen, bzw. das Smartphone optisch mehr verändern.

superuserzip ganz normal von pc auf die interne sd Karte kopieren. Danach Handy vom PC trennen. Handy ausschalten. Dann Lautstärke hoch, Homebutton und Powertaste gedrückt halten. Dann solltest du im Recovery Modus sein. Dort sollte eigentlich der Menüpunkt install zip from sd card stehen, wenn ich mich nicht täusche.

— geändert am 16.07.2013 16:14:26

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 16:58:20 via Website

So, root hat geklappt :-D nun will ich endlich loslegen. Wo bekomme ich eine deutsche anleitung wegen dem rom installieren? Ist xenonhd auch stabiler als cyanogenmod?
  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 17:25:30 via Website

Ich will doch nicht xenonhd. Ich würde gern das pure android drauf habe ohne bloatware u d sowas. Genau so wie bei den nexus modellen. Gibt es da etwas für das galaxy s3 lte? Die roms sollen am fehlerfreisten sein.
  • Forum-Beiträge: 838

16.07.2013 17:27:30 via App

Rom installieren ist komplett einfach.

Der 1. Link führt dich zur XenonHD Rom. Einfach mal runterladen.

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2292787

Der 2. Link ist für die Google Apps, unbedingt installieren!!! Hier kannst du die 2. Version nehmen.

http://www.xenonhd.com/gapps.html

Und so geht's:

-Recovery Modus starten.
-Factory reset durchführen (Achtung, hier werden alle Apps, Einstellungen, Kontakte gelöscht), also am Besten vorher ein Backup machen.
-Install zip from sd card
-dann unter Downloads die XenonHD Rom suchen und installieren
-dann nochmal install zip from sd card
-wieder downloads und gapps installieren.
-dann wipe cache durchführen
-dann unter advance: wipe dalvik cache durchführen
-reboot now und warten... :-)

Ps: XenonHD läuft bei mir genauso flüssig wie Cyanogenmod.

Edit: XenonHD ist wie ein pures Android ohne Bloatware, nur mit dem Unterschied, dass du trotzdem sehr viele Dinge zusätzlich einstellen kannst. Du kannst ja auch cm runterladen und diese testen. Ist eigentlich nur Geschmackssache :-)

— geändert am 16.07.2013 17:31:43

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 18:54:46 via Website

Ich danke Dir! Werde es dann probieren und dann schreiben was Phase ist.
  • Forum-Beiträge: 838

16.07.2013 19:01:49 via App

Alles klar. Viel Glück! :-)

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 19:37:31 via Website

Jetzt habe ich wieder das gleiche Problem, ich komme nur in den normales Recovery Modus 3e. Hab schon Akku raus genommen, ich komme nicht in den anderen Modus und die Option "install zip from SD card" erscheint nicht.
  • Forum-Beiträge: 5.713

16.07.2013 19:52:59 via Website

Gehe ins normale System

lade dir Rom Manager aus dem Play Store herunter und öffne die App.

dann auf Recovery Setup

dann install Recovery

dann Gerät auswählen, wenn nicht in der Liste auf. Devies not listed above

— geändert am 16.07.2013 19:54:06

Poste deine Wallpaper im: Wallpaper Thread

Und deine Homescreens im: ** Zeigt mir euern Homescreen Thread**

  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 19:57:59 via Website

Jetzt kommt ein Fehler

Alles ist installiert und jetzt kommt nach dem Boot der Fehler

"Unfortunately, the process com.android.phone has stopped"


Was mache ich jetzt?
  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 20:01:38 via Website

Nach dem Boot kommt der Fehler, das System will dass ich die Sprache auswähle, dann kommt der Fehler er geht nicht weg. Installiert ist xenonhd, wie oben in den Links beschrieben.
  • Forum-Beiträge: 43

16.07.2013 20:09:02 via Website

Habe ich gemacht. Selber Fehler kommt wieder

Wie bekomme ich jetzt ein anderes ROM auf das Handy? Ein pures Android

— geändert am 16.07.2013 20:09:30

  • Forum-Beiträge: 838

16.07.2013 20:31:58 via App

So, jetzt mal cool bleiben.

1. Kommst du noch ins Recovery Menü?
Wenn ja, dann nochmal Factory reset, nochmal install XenonHD, wipe und reboot.

— geändert am 16.07.2013 20:35:12

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!