Suche nach meinem "optimalen" Tablett

  • Antworten:22
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 27

25.06.2013 16:12:05 via Website

Hallo in die Runde

ich suche ein Tablet - hier meine "möglichen" Anforderungen

Android 4.0 oder höher
10 Zoll (9.7 bis 10.1)
Wifi
3G
vernünftige Auflösung
vernünftiger Prozessor (Quad?)

Bin für jeden Tipp dankbar

Gruss Markus
  • Forum-Beiträge: 232

25.06.2013 16:37:00 via Website

Was bist du denn bereit auszugeben?

Es ist immer schwierig, Empfehlungen auszusprechen, da jeder nur seine subjektive Meinung dazu hat. Mein Medion LifeTab S9714 beispielsweise hat alle deine Anforderungen und FÜR MICH ist es das optimale Tablet, da noch sehr viel mitgeliefert wird und es für meine Begriffe das beste Preis-Leistungsverhältnis bietet. Aber viele andere schwören auf Samsung, Acer etc.

Ich kann da nur raten, selbst die Hardfacts zusammenzutragen auf den einzelnen Herstellerseiten und nach Auswahl von zwei oder drei Favoriten sich diese im Laden anzuschauen und dann eine Entscheidung zu treffen. Okay, das geht bei Medion jetzt leider nicht so richtig, da die ja nur online oder über Aldi verkaufen, aber wenn du mehr ausgeben willst und bei einem "namhaften" Hersteller landest ...
  • Forum-Beiträge: 27

25.06.2013 16:45:49 via Website

Hallo Babette

Danke für deine Antwort

ich hab eigentlich so an die 300 -350 Euro gedacht.
Will jetzt für das Tablet nicht 500 Euro oder sogar mehr ausgeben.
In meinem "Favoritenkreis" sind bisher folgende Tabletts
- Galaxy Note 10.1 N8000GRA
- Asus Transformer TF300TG
- Acer Iconia Tab A701 oder A211

Gruss Markus
  • Forum-Beiträge: 127

25.06.2013 19:18:11 via App

M. Koplenig
"Stift" gehört nicht unbedingt zu meinen Anforderungen ;)
Aber warum gehört dann ein Note 10.1 zu Deinem "Favoritenkreis"? Der ist nunmal dabei (eenso wie.beim Note 8.0 ..wäre evtl. größenmäßig noch ein Alternative)..
Ansonsten ist es wirklich schwierig, Empfehlungen auszusprechen. Jeder at andere Anforderungen, Wünsche und Vorstellungen (nur ein bißchen surfen, eBook lesen, Hardcore-Gaming, etc. ...).
  • Forum-Beiträge: 27

26.06.2013 08:36:15 via Website

Zu meinen "Anforderungen"

Eigentlich will ich das Tablett für meinen Urlaub verwenden.
Dort will ich meine Bilder (Digicam mit Micro-SD-Karte) etwas größer ansehen
und eventuell noch etwas ebooks lesen. Evtl. auch mal ins Internet gehen
(social Network, WhatsApp, .....)
Aber aufwendige Spiele oder erweitertes Arbeiten (Office) will ich auf dem
Gerät dann eigentlich nicht.

Vielleicht hilft das den Tippgebern etwas weiter.

Bei uns (Österreich) wird gerades das Galaxy Tab 2 mit UMTS um 250 angeboten.
wäre das eine "Alternative" - is ja ein Auslaufmodell und hat nur einen DualCore
Prozessor drinnen.

Gruss Markus
  • Forum-Beiträge: 22.351

26.06.2013 08:54:35 via App

Hallo,

ich habe deinen Thread mal eben in die Kaufberatung verschoben; denke da passt er etwas besser ;)

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 232

26.06.2013 09:35:55 via Website

M. Koplenig

Aber aufwendige Spiele oder erweitertes Arbeiten (Office) will ich auf dem
Gerät dann eigentlich nicht.

Dann schickt doch ein DualCore, denke ich. Ich weiß nicht, welches Android auf dem Tab 2 mittlerweile drauf ist - aber ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall Jelly Bean bevorzugen, da es flüssiger und stabiler läuft als Honeycomb. Und wenn keine Updates mehr dafür angeboten werden, ist ein Modellausläufer vielleicht auch nicht so das richtige.
  • Forum-Beiträge: 27

26.06.2013 10:22:26 via Website

Genau das war auch mein Gedanke, das ein Ausläfer sicher nicht mehr
berücksichtigt wird bei den Android-Updates.

Aktuell ist wohl ein Android 4.0 drauf
Welche Seriennummern haben eigentlich Honeycomb und Jelly Bean
  • Forum-Beiträge: 27

26.06.2013 10:35:56 via Website

was ist eigentlich mit dem Pearl X10 Quad tablet
kann man das auch empfehlen?

und dann hab ich noch ein HUAWEI Mediatab 10FHD gefunden
wird mir aber wohl zu teuer werden, aber gibts dazu schon Meinungen?
  • Forum-Beiträge: 232

26.06.2013 14:23:32 via Website

M. Koplenig
Genau das war auch mein Gedanke, das ein Ausläfer sicher nicht mehr
berücksichtigt wird bei den Android-Updates.

Aktuell ist wohl ein Android 4.0 drauf
Welche Seriennummern haben eigentlich Honeycomb und Jelly Bean

Honeycomb = 4.0.x
Jelly Bean = 4.1.x

Damit würde es für mich schon rausfallen. Ich habe mir das Medion LifeTab S9714 nur deswegen gekauft, weil mein altes P9514 von 4.0.3 nicht mehr upgedatet werden sollte, ständig abstürzte und ich deshalb unbedingt Jelly Bean haben wollte. Das S9714 ist bei Medion auch schon runtergesetzt auf 389 Euronen, falls es dich interessiert. Ich weiß, dass es viele Vorbehalte gegenüber ALDI/Medion gibt - ich habe selbst Probleme mit der NAS gehabt und deshalb zurück gegeben, aber ich habe ja mittlerweile das zweite Tablet von Medion und bin von beiden restlos überzeugt. Die Abstürze bei meinem alten rührten vom recht instabilen 4.0.3 her ...
  • Forum-Beiträge: 11.651

26.06.2013 14:30:51 via App

nope 3.x=Honeycomb


4.0.x=ICS

4.1.x/4.2.x=Jelly Bean

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 27

26.06.2013 14:43:15 via Website

das s9714 klingt schon recht verlockend
ich muss aber sehen, ob ich das in Ö auch irgendwo bekomme

hab mir jetzt mal das Acer Iconia A211 tiefer angesehen
macht für mich einen ganz passablen eindruck, muss ich sagen
und auch der Preis kommt hin 300,- inkl UMTS
  • Forum-Beiträge: 232

26.06.2013 15:35:33 via Website

Alain Bouayeniak von Flashington
nope 3.x=Honeycomb


4.0.x=ICS

4.1.x/4.2.x=Jelly Bean

Du hast vollkommen recht - ist mir gerade eingefallen, dass ich Ice Cream Sandwich total unterschlagen habe und wollte es gerade korrigieren ....:*)
  • Forum-Beiträge: 27

27.06.2013 08:25:29 via Website

Also mein derzeitiger Status (evtl. auch in der Reihenfolge)

Acer Iconia A211 -- ca. 300 Euro
Medion Lifetab S9714 -- ca. 390 Euro
Asus Transformer TF300TG -- ca. 400 Euro

Noch einige ohne besonderem Status
Huawei Mediadata 10 FHD 3G -- ca. 480 Euro
Stamsung Galaxy Note N8000GRA -- ca. 400 Euro
Pearl X10 quad (ohne 3G) -- ca. 270 Euro
Pearl X10 dual (mit 3G) -- ca. 270 Euro

Welche Meinung habt ihr dazu bzw. auch Erfahrungen
und wie würdet ihr entscheiden?

Gruss M.

— geändert am 27.06.2013 17:08:27

  • Forum-Beiträge: 27

01.07.2013 14:12:05 via Website

Hat jemand die oben genannten Teile vielleicht im Einsatz
und kann mir die Erfahrungen berichten?

bzw. welche Meinung habt ihr zu den Pearl - Geräten?

Gruss Markus
  • Forum-Beiträge: 3.672

01.07.2013 16:28:12 via App

Von den Pearl Geräten würde ich Abstand nehmen, schlechte Verarbeitung, kaum Updates.
Pearl verkauft meiner Meinung nach die eigenen Tablets zu völlig überzogenen Preisen.

Empfehlenswert wären da eher das Acer a211 oder das Note 10.1., kommt natürlich auf den vorgesehenen Verwendungszweck an.

http://www.mobiflip.de/pearl-touchlet-sx7-video-test/

Allerdings solltest Du in puncto Updates bei Acer keine allzu großen Erwartungen hegen.

— geändert am 01.07.2013 16:50:26

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

  • Forum-Beiträge: 27

01.07.2013 16:47:41 via Website

Und was ist mit Asus TF300TG, Toshiba AT300-103, Medion S9715,
dind die eher nicht zu empfehlen?