Tablet mit Smartphone fernsteuern

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 33

09.06.2013 11:05:18 via App

Hallo zusammen,

auch nach intensivem googlen bin ich nicht wirklich fündig geworden.
Ich bin auf der Suche nach einer App, die es mir ermöglicht mein Tablet (Nexus10) mit meinem Smartphone (GNex) fernzusteuern. Hintergrund: das Nexus10 hängt öfters mal am Fernseher und ich würde es gerne bequem vom Sofa aus bedienen.

Danke vorab!

Gruß
Denis
  • Forum-Beiträge: 356

09.06.2013 11:19:14 via App

Versuche mal die App
EShare, aber du muss erst auf dem Tablet den EShare Server installieren.
Weiß gerade auch nicht wo man die Server apk findet, aber einfach mal googlen.

Achja wenn du den Server installiert hast und startest wird dir dort eine IP Adresse angezeigt, die musst du am Handy im Browser eingeben und die App runterladen.
Viel Glück noch

PS: Habe gerad rausgefunden das EShare kostenpflichtig ist.

— geändert am 09.06.2013 11:23:16

  • Forum-Beiträge: 33

09.06.2013 12:23:02 via App

Hmmm, das ist beides nicht so ganz das was ich suche. Ich hätte gerne so was wie teamviewer. Also eine Art Abbild der Tablet Oberfläche auf dem Smartphone. Oder so was wie eine Wifi Maus...
  • Forum-Beiträge: 33.139

09.06.2013 12:50:15 via App

Denis K.
Hmmm, das ist beides nicht so ganz das was ich suche. Ich hätte gerne so was wie teamviewer. Also eine Art Abbild der Tablet Oberfläche auf dem Smartphone. Oder so was wie eine Wifi Maus...
Was willst du denn genau fernsteuern?

Wäre nicht DLNA dafür geeignet, also etwa die App BubbleUpnp?

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 33

09.06.2013 13:41:33 via App

2 konkrete Anwendungsbeispiele:

1. Ich habe im Schlafzimmer zwar einen Fernseher, aber keine Dose. Bisher habe ich einen Funk Transmitter verwendet. Die Qualität ist aber ziemlich mäßig. Also schließe ich lieber das Tablet am Fernseher an und gehe über schöner Fernsehen oder Zattoo. Zum Programm wechseln aufstehen nervt aber.
2. Im Wohnzimmer dient das Tablet als Medien Server um Bilder und Filme vom NAS zu streamen. Wenn ich mich jetzt durch die Ordner-Struktur "klicken" will kann ich das nur am Tablet.

Ich brauche also entweder etwas in Richtung VCN oder ein Art Bluetooth Tastatur.
  • Forum-Beiträge: 33.139

09.06.2013 14:25:41 via App

Denis K.

2. Im Wohnzimmer dient das Tablet als Medien Server um Bilder und Filme vom NAS zu streamen. Wenn ich mich jetzt durch die Ordner-Struktur "klicken" will kann ich das nur am Tablet.
Genau für sowas ist BubbleUpnp gemacht. Auf Tablet und Smartphone installieren und los geht's...

Der andere Anwendungsfall ist eher exotisch.
Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 1.895

09.06.2013 16:55:23 via App

Vielleicht wäre Droidmote was für dich, das bietet ein Touchpad + Tastatur und noch vieles mehr auf dem Smartphone und sendet es über Wlan an den Server (in deinen Fall das Tablet).
Die App kostet allerdings auch etwas und man braucht auf der Server Seite root Rechte (+ ein bestimmtes Kernel Modul). Dann funktioniert es aber sehr gut und zuverlässig (ich benutze es regelmäßig selbst).
  • Forum-Beiträge: 33

09.06.2013 17:45:48 via App

Hippo
Vielleicht wäre Droidmote was für dich, das bietet ein Touchpad + Tastatur und noch vieles mehr auf dem Smartphone und sendet es über Wlan an den Server (in deinen Fall das Tablet).
Die App kostet allerdings auch etwas und man braucht auf der Server Seite root Rechte (+ ein bestimmtes Kernel Modul). Dann funktioniert es aber sehr gut und zuverlässig (ich benutze es regelmäßig selbst).

Genau das suche ich. Ich scheue mich noch etwas vor dem Rooten. Das Nexus10 ist noch ziemlich neu. Mein GNex musste auch vor dem Rooten etwas altern. Gibt es si etwas nicht auch ohne root?
  • Forum-Beiträge: 1.895

09.06.2013 19:21:43 via App

Nein, gibts nicht. Wäre auch nicht so prickelnd wenn jede normale App komplette Eingaben simulieren könnte, das wäre auch quasi Vollzugriff.
Warum muss es altern bevor du rootest? Damit es weniger Wert wird, keine Garantie mehr besitzt?! Als ob man das Ding sofort beim rooten irreparabel zerstört...
  • Forum-Beiträge: 33

09.06.2013 20:13:18 via App

N10 ist gerootet. Droidmote ist installiert. Sauber, genau so hab ich mir das vorgestellt...
  • Forum-Beiträge: 43

16.06.2016 22:40:43 via Website

Remodroid ist genau das was du suchst. So wie TeamViewer.
Es spiegelt den Screen des einen Smartphoes oder Tablets auf das andere.
D.h. du hätst das eine Smartphone in der Hand und siehst auf dem Bildschirm genau das, was auf em anderen Smartphone passiert, und kannst es inklusive Hardwaretastenemulation als Soft-Tasten steueren.
Ist unsonst, aber läuft leider nicht auf allen Geräten.
Die Entwicklung wurde wohl eingestellt, was sehr schade ist für so ein geniales Tool.