Fotos automatisch mit G+ synchronisieren

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 356

21.05.2013, 19:34:35 via App

Hallo,

ich brauche mal dringend einen Tipp zu folgendem Problem:

ich fahre über das Wochenende in den Urlaub (theoretisch :)) und mache mit meiner Kamera ein paar tolle Fotos. Erholt und zufrieden komme ich wieder nach Hause und speichere die Bilder von der SD Karte auf dem Tablet (also direkt, ohne Umwege über einen PC). Da ich aber Tablet und Smartphone besitze möchte ich gerne alle Bilder so komfortabel wie möglich auf allen Geräten angezeigt bekommen und da mein Nexus 4 mit 16 GB nicht so üppig mit Speicher gesegnet wurde sollte das am Besten mit der Cloud zu machen sein.

Nun hab ich mich schon bei Dropbox, Box und Co. mal angemeldet und zusätzlich eine App installiert, die alles schön synct. Blöd nur, dass Bilder gucken via Box-App echt keinen Spaß macht. Darum habe ich mir gedacht, ich nutze die neuen tollen Features von Google+ und speichere meine Bilder dort, da bekomm ich sie auch hübsch in der Gallerie angezeigt.

Und jetzt versuche ich krampfhaft eine Möglichkeit bzw. App zu finden mit der man bereits vorhandene Alben vom Tablet zu G+ laden kann. Über die offizielle App geht irgendwie nur ein Bild... wenn ich mit dem Browser vom Tablet auf G+ surfe kann ich Bilder mit allen möglichen Apps hochladen (direkt über die Gallerie, RootExplorer, ...) aber immer nur eins!!! Sofort-Upload habe ich auch schon versucht aber dann kommen alle Bilder in einen Ordner und wer soll das Chaos hinterher aufräumen??? Der Umweg über einen klassischen PC scheidet leider komplett aus, da nicht vorhanden :)

Irgendwelche Ideen????

Danke schön mal im voraus!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

21.05.2013, 19:56:11 via App

Mit der Picasa App, allerdings die Bezahlversion, kannst Du ganze Ordner in die Picasa Webalben ( =Google plus Fotos) hochladen.
Danach siehst Du in der Google plus App alle Fotos in Ordnern.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 356

21.05.2013, 20:13:49 via App

picasa = g+ fotos??? Wird also auf den selben Speicher angerechnet und sollte auch noch funktionieren, wenn google picasa endgültig dicht machen sollte?

Danke für den Tipp!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

22.05.2013, 12:07:34 via Website

Alle Fotos vom Tablet zu G+ geht mit Sofort-Upload, welches sich seit dem letzten Update 'Automatische Sicherung' schimpft.

- In die G+-Einstellungen
- Kamera & Fotos
- Automatische Sicherung
- Im Titel den Schalter auf 'An'
- Fotogröße ggf. noch auf Originalgröße stellen
- Und dann weiter unten auf 'Alles sichern'

Damit werden alle auf dem Tablet befindlichen Fotos zu G+ hochgeladen. Danach kannst Du die 'Automatische Sicherung' auch wieder aus machen. Es würden sonst auch alle künftige geschossenen Fotos automatisch hochgeladen; sofern Du überhaupt welche mit dem Tablet machst ;)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 356

22.05.2013, 12:37:24 via App

Danke für die ausführliche Anleitung! Aber bleibt da die Struktur mit den Alben erhalten oder kommen alle Bilder in einen Topf ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.232

22.05.2013, 12:52:20 via Website

kalle
Aber bleibt da die Struktur mit den Alben erhalten oder kommen alle Bilder in einen Topf ?

Achso, mmh. Ich befürchte die kommen erstmal alle in einen Topf, welcher per se nur für Dich einsehbar ist. Von dort kann man die Bilder dann in Alben organisieren.
Eigentlich ist die Funktion ja auch dafür gedacht, dass Bilder unmittelbar nach der Aufnahme hochgeladen werden, bzw. sobald man sich in einem W-LAN befindet. 'Alles sichern' ist da quasi der Initial-Upload.

— geändert am 22.05.2013, 12:55:39

Antworten
  • Forum-Beiträge: 356

22.05.2013, 19:41:21 via App

dann lieber mit der picasa App Album für Album hochladen. alles andere würde in Arbeit ausarten.

Antworten

Empfohlene Artikel