Samsung Galaxy S2 — S2 hat eine Wlan-Verbindung, wird aber vom Netzwerk-Rechner nicht angezeigt

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 19

06.05.2013 13:25:22 via Website

Die meisten Probleme drehen sich ja darum, dass keine Wlan-Verbindung hergestellt werden kann.

Ich habe eine Verbindung, das Handy geht auch über das Wlan ins Internet (zumindest wird das "3G" nicht angezeigt und ich kann trotzdem auf Internetseiten zugreifen) aber das Handy wird von den Rechnern nicht erkannt/angezeigt. Ich habe einen Win7 Rechner und einen Win8 Rechner. Die beiden sehen sich gegenseitig aber das Handy wird nicht angezeigt.

Ich habe nun absolut keine Ahnung, woran es liegt und wie ich das ändern kann und wäre für Tipps sehr dankbar.
Falls ich in diesem Unterbereich doch falsch bin, würde ich mich nach einem kurzem Hinweis auf den richtigen Bereich sofort davon machen, vielen Dank schon mal :).

Petra
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

06.05.2013 13:50:26 via Website

Das liegt daran, dass das Handy nicht im Windowsnetzwerk angemeldet ist.
So ohne weiteres ist das auch nicht möglich, denn dafür ist es schlicht nicht vorgesehen sich in einem Windowsnetztwerk anzumelden.
Dafür brauchst du schon eine app, die das erledigen kann.
Für was genau benötigst du das denn?:D
  • Forum-Beiträge: 19

06.05.2013 13:56:01 via Website

Daten (Photos, Musik, alles mögliche) drahtlos hin- und herschieben und sowas.
Bluetooth soll langsam sein und bekomme ich zudem auch nicht zum Laufen:).
Wlan ist quasi schon Plan B.
Ich muss jetzt leider weg (blöde Arbeit).
Vielen Dank schon mal!
Ich bin dann ab ca. 20:00 wieder zurück.
  • Forum-Beiträge: 3.672

06.05.2013 14:04:10 via App

Hallo Petra,
mit der App Wifi File Transfer siehst Du das gesamte Dateisystem Deines Handys im Browser des PC und kannst Dateien per Drag und Drop einfügen,kopieren usw.

Mit Splashtop Remote kannst Du den Rechner vom Smartphone aus bedienen.

Mit Teamviewer und der Spezial TeamViewer App für Samsung Handys kann das Handy vom PC aus bedient werden,einschließlich Whatsapp und SMS.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

  • Forum-Beiträge: 1.895

06.05.2013 16:13:15 via App

Z. B. mit der App Airdroid oder einfach einen ftp-Server auf dem S2 einrichten, das kann jeder gute Android Datei manager.
  • Forum-Beiträge: 19

06.05.2013 20:44:19 via Website

Ok, dann werde ich jetzt erstmal Apps besorgen und dann wieder hier aufschlagen wenn damit die ersten Problem auftauchen, was wohl nicht lange dauern wird :rolleyes:.
Vielen Dank, damit komme ich aber auf jeden Fall schon mal ein Stück weiter.


Edit: Ist es normal, dass das runterladen und installieren so einer App über 10 min. dauert?
Es ist meine erste richtige App daher habe ich da keine Erfahrungswerte.

Ok, jetzt ist sie wohl da, zumindest finde ich sie unter "Anwendungen"

— geändert am 06.05.2013 21:37:21

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

06.05.2013 21:16:29 via Website

Eigentlich nicht. Eventuell Serverprobleme.
Lädst du über WLAN ?
  • Forum-Beiträge: 19

06.05.2013 21:41:41 via Website

Danke, in der Zwischenzeit war sie da und ich habe jetzt sogar schon das upgrade genommen, weil ich mir denke, dass ich mit 5MB nicht sehr weit kommen werde beim Dateien schubsen :).
So, jetzt war ich glaube ich, für heute fleißig genug. Morgen werde ich dann mal das Teil ausprobieren und testweise ein paar Dateien hin und her schubsen, bevor ich dann weitermache.
Nur eine Frage noch: Muß ich die App auf dem Handy immer beenden oder lasse ich sie laufen?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

06.05.2013 21:45:02 via Website

Die kannst du ruhig laufen lassen. Android nimmt das für dich in die "Hand" und beendet diese gegebenenfalls, wenn mehr Platz im Ram benötigt wird.:wink:
  • Forum-Beiträge: 19

07.05.2013 09:15:41 via Website

*freu* und schon ein paar Dateien erfolgreich hin und her geschubst. Wiklich fein!

Die anderen Apps z.B. zur Remotecontrol von Handy und Rechner habe ich mir mal aufgeschrieben. Im Moment weiß ich noch nicht mal wozu ich das brauchen könnte. Das ist vielleicht eher was für Fortgeschrittene; ich bin ja noch Erstklässlerin :girl:

Ich hätte wirklich schon früher hier aufschlagen sollen. Auch ein weiteres Problem habe ich schon gelöst.
Auf dem Handy sind sehr viele vorinstallierte Apps von Samsung drauf. So Sachen wie Gamehub, Samsung Apps, Nwes&Wetter, Social Hub, die nutze ich nicht und will sie auch nicht, habe sie aber größtenteils nicht gelöscht bekommen. Nun werde ich mir eine App (Apps Organizer) die hier auch gestestet wurde, zum Ordnen der Apps holen und die unerwünschten Apps in den Ordner "Müll" einsortieren--> sie sind mir aus dem Weg --> Problem elegant gelöst B).

Edit: Wozu braucht die App Zugriff auf meine Telefonstatistik und ID?
Ich versuche ja wirklich mein Paranoia zu zügeln, finde das aber etwas merkwürdig. Gibt es Alternativen, die sowas nicht machen? Darf auch was kosten.

— geändert am 07.05.2013 09:19:39

  • Forum-Beiträge: 19

07.05.2013 13:35:22 via Website

Da ich eine ordentliche Chaotin bin, wrde ich diesen Thread auf "beantwortet" setzen, da mein ursprüngliches Problem ja gelöst wurde.
Noch einmal: Vielen Dank, das war sehr hilfreich und hat auch meiner Motivation ein wenig Schwung gegeben :)
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

07.05.2013 13:40:25 via Website

Immer weiter so, bald bist du ein Profi.:grin::wink: