Samsung Galaxy S4 — s4 ruckelt

  • Antworten:462
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.618

18.05.2013 08:42:16 via App

Man müsste das mal etwas strukturieren.

Immer nur zu schreiben "meins ruckelt auch" bringt nicht viel.

Vielleicht halten wir mal fest was die Eckpunkte sind:
-Branding ja oder nein
-welche Version
-SD Karte ja/nein
-welche SD Karte
-Apps auf SD verschoben oder nicht
-Widget auf dem Display und welches
-Energiesparmodi an oder nicht
-Sonderfunktionen an (Airview etc.)

Es muß doch irgendwie herauszufinden sein welche Gemeinsamkeiten die Leute haben bei denen es nicht ruckelt.

Gruß

Hans

Wichtig: unsere AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 09:18:47 via App

Konnten mal bitte alle mit den lags auflisten, von wann ihre Geräte sind?

Möglicherweise erste Generation?
  • Forum-Beiträge: 92

18.05.2013 13:11:01 via Website

NRG


Wer wissen will ob sein Handy gebrandet ist einfach " *#1234# " anrufen.



Wenn ich den Code *#1234# eingebe, kommt die Meldung "Verbindungsprobleme oder ungültiger MMI-Code"
  • Forum-Beiträge: 1.271

18.05.2013 13:22:52 via App

Hans M.



Vielleicht halten wir mal fest was die Eckpunkte sind:
-Branding ja oder nein
-welche Version
-SD Karte ja/nein
-welche SD Karte
-Apps auf SD verschoben oder nicht
-Widget auf dem Display und welches
-Energiesparmodi an oder nicht
-Sonderfunktionen an (Airview etc.)

Ich ergänze es mal weiter auf eine:
- Sicherheitssoftware.

Meine Kollegin hat sich avast auf ihr s4 installiert und bei ihr fingen erst dann die Ruckler an. Sie hats anschließend deinstalliert und ein reboot gemacht, es läuft wieder flüssig.

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 15:58:20 via Website

Ok hab ohne SD Karte laggt es nur noch aus dem DeepSleep Modus raus.
meine SD ist 24 MB/s schnell das ist Class 10 die ist aufjedenfall schnell genug.
Ein Virenscanner benutz ich auch nicht werde mal das mit den mobilen daten versuchen.
Weil ich glaube Umtauschen bringt nichts weil es Softwaretechnisch ist.
  • Forum-Beiträge: 4

18.05.2013 16:17:23 via Website

Ich habe noch ein wenig rumprobiert, allerdings war es bei mir auch nicht so extrem wie hier manch einer beschreibt.
Ich habe nun bei mir den Virenscanner als Bremse ausgemacht, obwohl die gleiche Antivirus App auf meinem S3 vorher keine Probleme gemacht hat, seitdem ich die App runtergeworfen habe lüppt das Gerät so wie ich es mir vorgestelle. Läuft eigentlich recht flüssig jetzt.

mfg Jan
  • Forum-Beiträge: 42

18.05.2013 21:24:07 via Website

Also, dann fange ich mal an.

Vielleicht können andere so vergleichen und Gemeinsamkeiten rausfinden.

Galaxy S4 in schwarz
Telekom Software Branding (DTM)

Basisbandversion: I9505XXUAMDC
Kernel Version: 3.4.0 - 11 April KST 2013

SD Karte: SanDisk 32 Gbyte CLASS 4

Benutzter Launcher: Next Launcher 3D

Habe viele kleine Mikroruckler auf den Homescreens, gelegentliche Lags, aber diese eher seltener. genauso im Appdrawer.
Auch dauert es manchmal ziemlich lange wenn ich jemanden Anrufen will bzw. in meine Kontakte gehe.
Dieselben Ruckler habe ich auch mit TouchWiz.

Widgets auf meinen Homescreens: YouTube, N-TV Top News, Email, Android Weather, Google Search, Weather Pro, MusikPlayer und Shazam.

Habe die SD Karte herausgenommen, keine besserung.

Habe TouchWiz deaktiviert, das WetterWidget das mit Touchwiz kommt ebenfalls.

Auch habe ich Tweaks in den Entwickleroptionen vorgenommen. Die üblichen die eigentlich immer besserung bringen.

Trotz alledem weiterhin Mikroruckler und Lags.

Bin nun am überlegen die freie Software von den freien S4s zu flashen. Müsste eh vorteile bringen da ich dadurch auch die Updates früher bekomme (OTA). Bei den Telekomgeräten dauert das ja immer ein bisschen länger.
  • Forum-Beiträge: 1.796

19.05.2013 08:35:32 via App

Also dieses mal hat Vodafone die neuste fw, nur so zur Info. Ich ärger mich, dass ich auf dbt geflasht hab :-D
  • Forum-Beiträge: 14

19.05.2013 13:33:55 via Website

Ivory Balboa
Also dieses mal hat Vodafone die neuste fw, nur so zur Info. Ich ärger mich, dass ich auf dbt geflasht hab :-D

Bald wenn das neue Update rauskommt hast du es direkt Vodafone muss bestimmt warten. Und ich finde Branding Free immer besser weil Brandings einfach unnötig sind... :)
  • Forum-Beiträge: 42

19.05.2013 17:34:30 via Website

So,

endlich konnte ich 2 andere S4 testen.

Ein vorführmodell bei Media Markt in weiss und eins von einem Arbeitskollegen der es sich vorgestern bei Saturn gekauft hat.

Weisses Modell beim Media Markt: FREi (DBT) , Letztes Update drauf. Keine Apps oder sonstiges installiert... UND ? Es macht exakt dasselbe wie meins, es hat Mikroruckler, etwas stärkere dazwischen und gelegentliche Lags beim Homescreenblättern !

Schwarzes Modell vom Arbeitskollegen: FREi (DBT) , ebenfalls letztes Update drauf, absolut Original, nur Whatsapp und Facebook installiert... UND ?
Es Ruckelt fröhlich vor sich hin, laggt nach der Bildschirmentsperrung und und und...

Sprach gestern mit einem Kumpel der es ebenfalls hat, auch er berichtete mir dasselbe, nur aufgepasst : Er hat das S4 schon seid fast 2 Wochen, was ich aber bis gestern nicht wusste und bevor ich ihn gestern danach gefragt habe ob er auch sold´che Probleme mit seinem hat sagte er NEiN !
Er ging dann weiter auf die von mir berichteten Verhalten meines S4 ein, nach einer halben Stunde rief er mich zurück und ratet mal... ER HAT ES AUCH !!!

Nur ist es ihm bei normaler benutzung garnicht aufgefallen !

Ich sagte ihm er solle mal auf den Homescreens hin und her wischen, nicht nur so normal und langsam, ruhig schneller, von rechts nach links und umgekehrt. Dann in den Appdrawer, dasselbe dort machen. Wieder zurück, auf den Homescreens weiterwischen... usw.

Tja, und er sagte mir das bei ihm ganz genau dasselbe passiert wie bei mir.

Soviel zum Thema "JEDER EMPFiNDET DiESE RUCKLER UND LAGS ANDERS" !!!

Jemand der garnicht darauf achtet bzw. der es nicht direkt drauf anlegt der bekommt es garnicht mit.

Aber ich hatte hier nun drei verschiedene Geräte zum vergleich und alle drei, mit meinem 4, machen dasselbe.

Ja der Uwe hatte ja wohl nun echt Glück, er ist auch der einzige Grund der mich immernoch stutzig macht da sein erstes ja nicht gut lief aber sein zweites also Austauschgerät nun in Ordnung ist und er keine Ruckler und Lags mehr hat, was ich mir aber schwer vorstellen kann, ohne jemandem nun zu nahe treten zu wollen.

Ich werde es nicht tauschen, ich werde auf das nächste Update warten. Ich habe in diversen Foren, auch Amerikanische, sehr viele berichte darüber gelesen das die User an Samsung geschrieben haben und diese Lags und Ruckler erklärt haben. Ich denke da passiert aufjedenfall bald was.

Das einzige was mich immernoch aufregt ist diese automatische Helligkeitsanpassung obwohl ALLES ausgestellt ist !

Hatte das auch in nem anderen Thread von mir beschrieben und viele ander User gefunden die das auch bemerkt haben. Also muss das ja auch bei Samsung bekannt werden.

Also, abwarten heisst es nun...
  • Forum-Beiträge: 21

19.05.2013 20:35:17 via Website

Kann es sein das Vorführgeräte eine andere SW haben. Habe in zwei Media Märkten probiert - keine Ruckler aufgefallen und das alles mit Standarteinstellung (allerdings haben die auch nix zusätzlich installiert), aber die haben eine Firmware mit der Endung LLK statt MDM !?

Was auch wundert, in Tests (z.B. PC Welt) wird extra erwähnt das alles flüssig und absolut ohne Ruckler läuft - also gibt es vielleicht ggf. auch noch spezielle "Testgeräte".
  • Forum-Beiträge: 997

19.05.2013 20:56:52 via Website

Welche Tests sind objektiv genug um ganz ehrlich zu sein? Viele davon haben das Gerät nur ein paar Minuten bis max 1-2 std genutzt. Da fällt so was dann gerne mal unter den Tisch.
  • Forum-Beiträge: 4

19.05.2013 23:26:13 via Website

Ich habe durchaus mittlerweile zumindest einen Test gelesen wo das S4 zumindest in diesem Punkt objektiv bewertet wurde.
Im Test vom Mobilegreeks, steht klar im Fazit "eine sehr gute (wenn auch noch etwas verbesserungswürdige) Performance" deute das wer will, für mich heisst das das es eben noch nicht perfekt läuft.
Mein S4 läuft nun ganz gut, nicht Perfekt aber zufriedenstellend.
Ich besitze übrings ein Vodafone Gerät.

mfg Jan

— geändert am 20.05.2013 10:14:23

  • Forum-Beiträge: 92

20.05.2013 14:36:08 via Website

seit das S4 von 1&1 getauscht wurde, sind einige Tage vergangen und ich habe es zwischenzeitlich wieder so eingerichtet, wie das erste, als damals diese lags auftraten. Das neue Gerät läuft einwandfrei. Ich habe mittlerweile viel telefoniert, sehr viele SMS geschrieben, Touchwiz wieder durch den Nova Launcher und das Wetter Widget durch Beautiful Widgets und Glass all in one widget ersetzt. Selbst das Blättern durch die Widgets (Einstellung: vertikal endlos) zeigt keine Ruckler. Ich bin zufrieden und begeistert vom S4. Nachdem ich die Kopfhörer noch über Adapt Sound kalibriert habe, ist auch der Sound super. Smart scroll funktioniert bei mir nicht mit Chrome aber mit dem Original Browser. Hab es auf Geräteneigung eingestellt und bin auch damit zufrieden.

Fazit bisher: Cooles Handy mit vielen Funktionen und einer Super Kamera mit der das Fotografieren Spass macht. Keine Ruckler oder Lags, auch nicht beim Entsperren.


- Provider 1&1 Branding nein (Product Code: ZWADBT / CSC: OXAAMDM)
- welche Version 4.2.2 / I9505XXUAMDM / 3.4.0-526204 se.infra@SEP-12 #1 Fri Apr 26 00:06:03 KST 2013
- SD Karte Samsung 16GB Class 10 HC
- Apps auf SD nein
- kein rooting
- Widget auf dem Display und welches: Screen 1: Beautiful Widgets 5x2, Screen 2 Galss all-in-one widget 4x3
- Energiesparmodi an (alle 3 Haken gesetzt)
- Sonderfunktionen an (Airview etc.) Multi Window, Air View (Fortschrittsbalken, Kurzwahlvoranzeige), Gesten (Air Browse und Move), Smart Screen (Smart Scroll)

— geändert am 20.05.2013 22:50:46

  • Forum-Beiträge: 42

20.05.2013 16:10:34 via Website

Danke für Deine Daten Uwe !

Könnten denn dann bitte die Leute hier mit den freien Geräten (DBT) mal Ihre Versionen, Kernels usw. mit den Daten von Uwe vergleichen !?

Und bitte posten ob Ihr Lags und Ruckler habt oder nicht.

Wäre cool, denn dann würden wir mal wirklich rausbekommen ob wir einfach nur Montagsgeräte erwischt haben.
  • Forum-Beiträge: 21

20.05.2013 17:23:18 via Website

@ Uwe M. Glückwunsch, das Du jetzt endlich das Gerät hast was sich wohl jeder wünscht.
Mache auch noch mal Versuch und tausche über AMAZON um (ist dann das 3. Gerät), ich weiß aber nicht wie oft fas noch geht und ob sich das lohnt (abgesehen vom Nervfaktor), wenn die Geräte aus einer Lieferung bzw. Charge sind, wird sich wohl nix ändern.
Ruckeln: ja
Provider: T-Mobile
Branding: nein Product Code: ZKADBT
Version: 4.2.2
kein Rooting
AP: XXUAMDM
CP: XXUAMDM
CSC: OXAAMDM
SD Karte: SanDisk 16GB Class 4
Keine APPs auf SD
Widgets: Sense Flip Clock, GMX Mail, Radio.de, Samsung Musik, Navigon select, Aktive Anwendungen, Assistenz-Licht, Fritz APP Ticker, Prime Guide, Flipboard, S Favoriten, S Memo, Telekom HotSpot, DroidStats
Energiesparen: aus
Sonderfunktionen: MultiWindow, AirView (alles an), Gesten (Quick Check, Air Browse, AirMove, SmartStay (nur SmartStay), Bildschirm drehen

Hardware gibt's nur eine Version (REVO.2) ?

wollte dieser ganze Aufwand hier, würde irgendwas bringen

ciao
  • Forum-Beiträge: 669

20.05.2013 18:36:43 via Website

Hi meins ist frei, ruckelt ein wenig, kann warten bis update. Schlimmer ist knacken im video ton :angry: aber nicht immer hoffe das das auch mit update verschwindet .
Sagt mal wo habt ihr den Product Code: ZWADBT gefunden , weiss nicht wo der steht ?????:what:
  • Forum-Beiträge: 92

20.05.2013 18:40:06 via Website

ingo fränz

Sagt mal wo habt ihr den Product Code: ZWADBT gefunden , weiss nicht wo der steht ?????:what:


ich hab die Info mit Hilfe des kostenlosen Apps Check Fus erhalten
  • Forum-Beiträge: 21

20.05.2013 19:45:17 via Website

Uwe M.
ingo fränz

Sagt mal wo habt ihr den Product Code: ZWADBT gefunden , weiss nicht wo der steht ?????:what:

ich hab die Info mit Hilfe des kostenlosen Apps Check Fus erhalten


dito
  • Forum-Beiträge: 21

21.05.2013 12:13:54 via Website

Hatte Samsung mal angeschrieben, die schlagen vor das S4 mal im abgesicherten Modus zu starten um zu sehen, ob dann alles normal funktioniert.
Gute Idee, das Problem bei mir geht's nicht. Hab'schon 'zig mal probiert und komme mir schon reichlich blöd vor.


Hier teilw. die Antwort von Samsung, probiert Ihr mal ob's bei Euch geht. ciao

Guten Tag Herr Kremer,

Sie schreiben uns, das Ihr Samsung Galaxy S 4 beim scrollen oder verschieben im Menü stark ruckelt – gern helfen wir Ihnen weiter.
Sie haben sich bereits die Mühe gemacht, Informationen über alternative Wege zu finden – schließlich möchten Sie Ihr Samsung Galaxy S 4 wieder mit allen Funktionen nutzen. Bitte verstehen Sie aber, dass wir Beiträge aus Foren erst einmal nicht bestätigen oder werten. Gern helfen wir Ihnen direkt weiter.
Um zu prüfen, ob eine der aufgespielten Applikationen für dieses starke Ruckeln sorgt, gehen Sie bitte wie folgt vor.
Starten Sie Ihr Samsung Galaxy S 4 im abgesicherten Modus, dabei werden alle nachträglich installierten Applikationen ausgeblendet.
Den abgesicherten Modus starten Sie in dem Sie das Samsung Galaxy S II abschalten und neu starten. Unten leuchten dann die Optionstasten auf, halten Sie die linke nun gedrückt.
Nachdem das Samsung Galaxy S 4 komplett gestartet ist, wird Ihnen unten links im Bildschirm der „sichere Modus“ angezeigt.

Den sicheren Modus heben Sie durch einen Neustart des Samsung Galaxy S 4 auf.

Wenn das scrollen durch das Menü fehlerfrei verläuft, dann empfehlen wir Ihnen:

1. Sichern Sie die Daten Ihres Smartphones. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie im Anhang („Kurzanleitung_Mobiltelefon_Datensicherung_und_Laden_des_Werkszustands_mit_Kies.pdf“).

2. Setzen Sie anschließend Ihr Samsung Galaxy S II auf die Werkseinstellungen zurück. Häufig werden dadurch bereits Fehler behoben und Sie können Ihr Smartphone wieder wie gewohnt nutzen. Auf der Seite 11 der angehängten Anleitung finden Sie eine genaue Erklärung, um die Werkseinstellung nach der Datensicherung durchzuführen.

3. Die Einstellungen und der Telefonspeicher des Smartphones befinden sich nach dem anschließenden Neustart im Auslieferungszustand. Installieren Sie nun Ihre persönliche Apps erst nach und nach. Testen Sie jeweils zwischendurch die Funktion des Gerätes. So kann die Ursache bei einer App ausgeschlossen werden.

Wir wissen: Dieser Ansatz ist sehr zeitaufwendig. Wenn aber für den Softwarekonflikt tatsächlich eine persönliche App verantwortlich ist, bietet er eine langfristige Lösung.




[b[b]]Nachtrag: anscheinend ist die Anleitung von Samsung falsch, hab's mit de Lautstärketaste statt Menü probiert, so kam ich dann in einen "sicheren Modus".[/b]
Scheint so als ob es so wieder besser läuft, aber was bringt mir das? Kommt mir vor wie bei Windows, die "Welt"-beste Hardware nutzt wohl nix, in dem Moment wo du deine gewünschte Software aufspielst. Die Konkurenz von Apple ist wohl nur besser, so lange man die Geräte nicht so benutzt, wie man's gerne hätte. Ist wohl doch ein großer Vorteil von geschlossenen Systemen, das nicht jeder mit seiner ungeprüften Software drin rum pfuscht.

— geändert am 21.05.2013 13:11:14