Google Galaxy Nexus — Probleme mit WLan unter 4.2.2

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 50

06.04.2013 15:21:24 via App

Seit einiger zeit unterbricht bei mir jedesmal kurz die Verbindung zum wlan Netzwerk wenn ich mein gnex entsperre. Ich habe keine Idee woran das liegen könnte und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

06.04.2013 15:32:48 via Website

Hi, wenn es so ist wie bei mir, ist es etwas anders:

Die Verbindung geht nach einer Weile flöten im Ruhezustand. Wenn du dein Nexus entsperrst, siehst du, wie die Verbindung wieder hergestellt wird.

Das kann ich im Log meines Routers prima nachlesen (Fritz!Box).

Abhilfe:
WLAN ausschalten und nach einingen Sekunden wieder einschalten.

Das mache ich inzwischen jetzt leider immer einmal, wenn ich WLAN einschalte, so bleibt die verbindung bei mir dann stabil.
  • Forum-Beiträge: 50

07.04.2013 18:52:55 via App

bei ist es aber auch wenn ich es nur für ein paar sekunden auf ruhezustand schalte
  • Forum-Beiträge: 887

07.04.2013 23:04:52 via App

Geh mal in Einstellungen - WLAN - unten rechts Menü - auf "Erweitert" und dann bei dem Menüpunkt "WLAN im Ruhezustand aktiviert lassen" auf "Immer" stellen. Klingt für mich so, als schaltet dein WLAN ab immer dann, wenn dein Gerät in den Standby schaltet

— geändert am 07.04.2013 23:06:09

  • Forum-Beiträge: 50

08.04.2013 22:57:48 via App

war schon auf "immer" eingestellt, aber könnte es daran liegen, dass ich die "wlan-optimierung" (akkuverbrauch bei aktivierten wlan senken) aktiviert habe?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.135

09.04.2013 14:08:04 via App

Ja, abschalten

Ein Backup tut nicht weh, kein Backup dagegen sehr...